MS - Ausgeklammert

Tagesecho am Donnerstag den 22.07.2021

Eröffnen Sie hier ein beliebiges Thema, das Sie abseits von MS diskutieren möchten.
Benutzeravatar
von Heike 2015
Am
Beiträge: 132
Registriert: 29. April 2021, 20:54

Tagesecho am Donnerstag den 22.07.2021

Guten Morgen ihr lieben,

Stelle euch mal einen starken Kaffee ☕☕☕ zum wach werden hin.

Heute ist Donnerstag schon, noch zweimal arbeiten dann heisst es. Urlaub 😁

Meine kleine hat heute ihren letzten Tag in der Kita. Das wird bestimmt sehr sentimental und lara wird Mama zum trösten brauchen.

Heute ist nach der Arbeit Ruhe angesagt.
Habe gestern soweit alles gemacht noch , deshalb heißt es heute ausruhen.

Werde mich ab Samstag nicht so oft melden können, da wir ja in der Urlaub fliegen. Melde mich dann danach wieder.

Wünsche euch einen schönen und bescherdefreien Tag

Heike

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 8661
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho am Donnerstag den 22.07.2021

Guten Morgen, Heike und allen, die noch kommen!

Danke für den starken Kaffee, Heike, den habe ich zum Wachwerden heute nicht gebraucht. Weiß auch nicht, warum ich so früh wachgeworden bin. Ich bleibe jetzt noch gemütlich im Bett liegen und lese.

Aber erst stelle ich noch das Frühstück hin. An diejenigen, die das braune Zeug mögen, ist auch gedacht. Und auch Zeitung und sogar Prickelwasser gibt es! Was geht es uns doch gut!

Heike, deiner Tochter einen schönen Abschied aus dem Kindergarten. Wenn sie gerne dahingegangen ist, fällt ihr das bestimmt schwer, aber der neue Lebensabschnitt beginnt ja und es werden sicher auch einige andere Kinder mit ihr zusammen in die Schule kommen, die sie dann schon kennt. Und du hast noch zwei Tage Arbeit und dann geht es ab in den Urlaub. Gut, daß du daheim schon vorgearbeitet hast und du nicht in Streß gerätst, bevor es losgeht.

Moni, das ist ja schade, daß die Reparatur nicht zufriedenstellend ausgeführt worden ist. Muß dein Mann jetzt nochmal den weiten Weg dorthin machen? Die Urlaubstage in Bamberg habt ihr euch wahrlich verdient. Ihr seid immer so fleißig mit der Arbeit in der Landwirtschaft zusätzlich zur normalen Arbeit, da tut euch das Ausspannen mal gut.

Bei mir gibt es heute das Übliche im Haushalt zu tun und leider kein Singen, weil wir Chorferien haben. Der Himmel ist leicht bewölkt, aber die Sonne ☀️ kann ja noch kommen.

Ich wünsche euch einen schönen Donnerstag. LG Helga

Bild

von Bergfex
Am
Beiträge: 634
Registriert: 7. Juni 2019, 15:24

Re: Tagesecho am Donnerstag den 22.07.2021

Guten Morgen Heike, Helga und allen

Danke für die Gemeinschaftsarbeit. Sogar Prickelwasser
Zum anstoßen auf den Geburtstag meines Therapeuten :grin: die

Meine Physio fällt aus, vielleicht ersetze ich mit Radfahren, grübel :wink:

Ein neuer Lebensabschnitt ist mit Abschied verbunden. Aber Kinder stecken das nach kurzer Tränenphase meist gut weg. Zeig ihr worauf sie sich freuen kann Heike.

Helga, schade das der Chor ausfällt. Heuer kommt die Pause hält schneller. Hoffen wir das im Herbst alles normal weitergeht.

Noch im Bett und schon an und gedacht? Dankeschön <3

Beschwerdefreien Tag
Moni

von Tiffi
Am
Beiträge: 5285
Registriert: 24. Januar 2013, 14:37

Re: Tagesecho am Donnerstag den 22.07.2021

Guten Morgen Heike und Helga ( H+H 😃)

... und allen anderen

Heike - danke für den frühen Kaffee. Kommt gleich nach dem ersten großen Glas Wasser in der Früh

Es liest sich ziemlich organisiert und entspannt, wie du den Urlaub vorbereitet hast. (Bei mir wäre mehr oder weniger Chaos 🙈)

Dass der letzte KiGa-Tag emotional wird, ist zu erwarten.. wenn deine Tochter gerne dort war. Und zum Trösten sind Mamas u.a. auch da

Helga - heute bist du wirklich früh "unterwegs". Ausnahmen gibt es eben immer mal

Danke dir fürs Frühstück. Was auf dem Tisch steht, gefällt mir. Nur das Prickelwasser überlasse ich euch

Mit der Hausarbeit bist du bestimmt schnell durch und dann bleibt genügend Zeit für die schönen Dinge am Tag

Mich hat gestern kurzfristig Putzwut überfallen ^^.
Habe im Bad Fliesen geputzt, zumindest einen Teil. Die Arbeit ist doch recht anstrengend

Wen es interessiert, Philipp ist um ORF2 der Vorturner. Wer es nicht empfangen kann, auf YouTube findet man die kurzen Einheiten ebenfalls

Bei mir steht in der Früh mein Donnerstagstermin an, anschließend etwas Haushalt und am Nachmittag kommt unsere Tochter 😊

Ich wünsche euch einen angenehmen Tag. Passt auf euch auf

VG tiffi

Benutzeravatar
von Sommerlaune
Am
Beiträge: 194
Registriert: 31. März 2021, 08:44

Re: Tagesecho am Donnerstag den 22.07.2021

Guten Morgen zusammen :smile:

Heike, danke für den Kaffee in der Früh - zum wach werden unerlässlich :kopfüber:
Helga, dir danke für das gute Frühstück. Ich glaube allerdings, dass ich das Prickelwasser auch lieber stehen lasse. Mir ist in letzter Zeit öfter mal schwindelig, da lieber keinen Sekt am Morgen.

Die Fahrt ins Büro gestern war eigentlich ganz okay, auch auf dem Heimweg bin ich relativ gut durch gekommen. Aber trotzdem, ich war total platt nach dem Bürotag und zu nix mehr zu gebrauchen gestern :-?

Das Abendbild von NYC war toll. Auch eine sehr "grade" Stadt !!
Vor ca. 10 Jahren war ich schon mal dort, eine faszinierende Stadt und auf jeden Fall eine Reise wert.

Ich war mit 2 Kolleginnen (mit denen ich auch befreundet bin) dort. Wir haben eine andere Kollegin besucht, die dort grad für ein Jahr dienstlich war und in der Firmenwohnung wohnte. Dort durften wir auch übernachten, die Wohnung war riesig, allerdings in Huntington, außerhalb von NYC.

Es war einfach irre dort. Wir haben so viel gesehen ... haben z. B. zu viert Cocktails getrunken am Broadway und sind anschließend in ein Musical gegangen. Wir haben uns ein bisschen gefühlt wie in "Sex and the City" , nur dass uns das nötige Kleingeld gefehlt hat :P :grin:
Dort sind so viele Theater, dass wir gelost haben, welches Musical wir uns anschauen.
Ansonsten haben wir auch sehr viel gesehen und erlebt - die eine Woche ist im Nu verflogen, allerdings war ich danach urlaubsreif :grin:
Aber vor 10 Jahren konnte ich das noch ganz gut weg stecken :wink:

Heike, der Kita-Abschied wird definitv emotional, nicht nur für deine Kleine.
Man sieht in solchen Momenten mal wieder, wie schnell die Zeit vergeht und die "kleinen" groß werden.
Durch euren Urlaub seid ihr ja dann aber gleich gut abgelenkt.

Tiffi, auf so einen "Putzwut-Anfall" warte ich immer noch, denn meine Fenster haben es dringendst nötig ... aber nun habe ich das innerlich schon auf "nach dem Urlaub" verschoben - ich sag nur "Aufschieberitis", da haben wir es wieder :(

Viel Spaß euch heute Nachmittag mit eurer Tochter.

Birgit, dir viel Spaß beim Rad fahren.

Ich hab heute leider ( :wink: ) keine Zeit für Sport, denn nach der Arbeit habe ich Physiotherapie und später noch Friseur.

Caro, wir waren auch beim Tanzen. Hat sogar Spaß gemacht, wenn auch wieder gefühlt alles neu war :kopfüber:
Aber schließlich leben ja die Tanzlehrer von unserer Vergesslichkeit :grin:

Allen einen beschwerdefreien Tag, LG Christine

von BirgitS
Am
Beiträge: 6430
Registriert: 27. Januar 2015, 13:30

Re: Tagesecho am Donnerstag den 22.07.2021

Guten Morgen,

vor der KG hat es mir heute nicht ins Forum gereicht.

Helga, aber jetzt lasse ich mich in einen der Korbsessel fallen und genieße die kleine Ruhepause. Dann mit einem Schlückchen Sekt ( nur gedanklich) flutscht alles besser. :grin: :grin:
Ich habe gestern das Buch von Sebastian Fitzek, der Heimweg zu Ende gelesen.
Ich habe ja schon einiges von ihm gelesen, der war aber dermaßen schlecht ( teilweise wirr, äußerst brutal) Ich habe mehrmals gedacht, nein, das lese ich nicht weiter, war aber dann doch neugierig wie es endet.
Thema Gewalt in der Ehe.
Absolut kein Vergleich mit z.B. Passagier 23.

Heike, dann wünsche ich einen schönen Urlaub.

Moni, kennst Bamberg schon?
Mein Treffen war eigentlich ganz nett. Die beiden mir noch unbekannten Kolleginnen haben im Grunde den gleichen beruflichen Werdegang, sind in etwa auch mein Alter und das Arbeitsfeld ist natürlich auch gleich.

Christine, schön, wenn du so von N.Y erzählst. Ich war noch nie dort, wäre im Grunde auch nicht abgeneigt, aber inzwischen sind Städtereisen einfach anstrengend.
Und ich werde nicht jünger.......
Morgen habe ich auch einen Friseurtermin. Freu...freu..

Und etwas anderes habe ich mir jetzt auch gegönnt. Spontan habe ich vor der KG einen Kosmetiktermin vereinbart ( das ist im gleichen Haus wie die Physio).

Meine Stammkosmetikerin habe ich vergeblich dreimal angefragt, ob sie wieder
arbeitet. Jedes Mal bin ich vertröstet worden und beim letzten mal hieß es, man ruft mich an.
Dort war ich 30 Jahre lang Kundin und einerseits tut es mir leid, wenn ich woanders hingehe, aber so möchte ich auch nicht als Kunde abgetan werden.
Mal schauen, wenn doch noch eines Tages mal der Rückruf kommt, kann ich ja immer noch einen Termin für den Herbst machen.

Jörg, alles gut?

Jetzt muss ich dringend noch ein paar Handgriffe im HH tun.

Ich wünsche allen einen beschwerdefreien Tag

Birgit

von Bergfex
Am
Beiträge: 634
Registriert: 7. Juni 2019, 15:24

Re: Tagesecho am Donnerstag den 22.07.2021

Hallo,

Tiffi, Putzwut... so eine Art Wut ist zumindest positiv :grin:
Viel Spaß heute mit deiner Tochter.

Christine, der Friseurbesuch ist fast ein "Vor-Urlaubstag?" Lass dich verwöhnen :smile:

Deine Erzählungen von NY machen Lust auf Reisen.
Schöne Erinnerungen kann keiner nehmen!

Birgit, ich war noch nie in Bamberg. Ein "Überraschungspaket" :wink:

Der Haushalt...never ending Story :unamused:

Nebenbei läuft mein Bügeleisen warm - :kopfüber:

Bild

Das gibt es danach zur Belohnung :grin:

Schönen Nachmittag
Moni

von Caro81
Am
Beiträge: 1360
Registriert: 25. April 2018, 09:37

Re: Tagesecho am Donnerstag den 22.07.2021

Hallihallo, ich schaffe es jetzt erst wieder zu Euch.

Danke Moni fürs Eis. Da fällt die Auswahl schwer.

Ich liefere mal noch Kaffee Der lässt sich problemlos mit Wasser, Milch ect ändern.

* Moni, Ich bin froh, dass mein Mann bei uns bügelt. Das kann ich absolut nicht leiden.
Hoffe ihr macht auch noch schöne Sachen im Urlaub.

* Tiffi, gibst du mir von deiner Putzwut was ab? Könnte ich auch gebrauchen

* Christine, wir hatten gestern auch viel Spaß beim Tanzen. Und waren mal wieder fleißig. Gestern waren wir nicht in unserer ursprünglichen Gruppe, da unser Sitter nicht konnte. So sind wir dann anschließend in die Anfänger-Gruppe getanzt.

Das waren eher unsere Tänze und es hat riesig viel Spaß gemacht.

So, ich wollte noch mehr schreiben, aber mein kleines Rumpelstilzchen braucht mich mal

LG Caro

Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 5750
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Tagesecho am Donnerstag den 22.07.2021

Hallo zusammen!

Huch, jetzt ist schon die Nachmittagsversorgung komplett. Danke Moni und Caro. :) Da kann ich hinterher nicht mehr arbeiten. :rofl:

Heike und Helga, Euch vielen Dank für die morgendliche Runde. Das sah schon sehr schön und hilfreich aus. ;)

** Heike, der Abschied ist hoffentlich nicht zu schwer für Deine Tochter. Zum Glück gibt es jetzt erst einmal den Urlaub und dann wieder viele neue Kinder kennenzulernen.
Euch schon mal schönen Urlaub.

** Helga, dann Radio laut an und mitsingen. ;)
Den Haushalt hast Du bestimmt schon geschafft. Die Sonne ist sicher auch da. Hier ist sie jedenfalls nicht.

** Moni, hast Du die Physio durch Bewegung ersetzt? ;)
Schade, daß Dein Mann nicht zufrieden zurückgekommen ist. Doof für so viel Aufwand im Urlaub.
Bamberg ist sehr schön. Da kann man unheimlich viel entdecken. <3 Ihr seid zu dicht dran, daß Ihr da noch nicht wart?
Du hast Dir einen Eisbecher schon verdient?

** Tiffi, meine Urlaubsvorbereitung läuft seit Ende der 1990er etwas organisierter, aber nicht entspannt. Immerhin mittlerweile ohne große Fehlleistungen beim Packen dank einer Liste, wenn ich die ordentlich abarbeite.
Wie schafft man das mit der Putzwut? Ich höre immer rechtzeitig auf oder fange gar nicht erst an. ;)
Viel Spaß mit dem Besuch vom Töchterchen.

** Christine, wow, das war dann eine sehr intensive und nachhaltige Woche. Vielleicht ergibt sich eine Reise nach N.Y. noch einmal.
Nach dem Urlaub ist vor den Herbststürmen, da brauchst du die Fenster auch nicht mehr zu putzen. Alles eine Frage der Ausrede. ;)
Viel Erfolg für die Physiotherapie und auch beim Friseur. Da gehst Du auch in relativ kurzen Abständen hin?

** Birgit, bei manchen Büchern wundert man sich, daß sie von guten Autoren stammen sollen. Aber Du hast immerhin durchgehalten.
Den Wechsel bei der Kosmetik kann man nachvollziehen. Und vielleicht bist Du mit der neuen auch zufrieden. Dienstleistern sollte man nicht hinterherlaufen müssen.

** Caro, ich bügele einfach nicht mehr. Ohne Mann die beste Lösung für das Problem. ;)
Wie lange hat Rumpelstilzchen noch bis zur Schule?

Ich habe heute schon wieder keinen Feierabendtermin. Das hebt die Stimmung. :) Nur ein kleiner Einkauf muß auf dem Heimweg erledigt werden. Dann wäre ein Anfall von Haushalts-Wahn nicht schlecht. Mal schauen, ob das klappt.

Ich wünsche Euch einen schönen Nachmittag

Marga

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 8661
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho am Donnerstag den 22.07.2021

Hallo,

wenn es was Gutes gibt, bin ich ganz schnell da! 😆 Moni, so viel Eisauswahl! Ich glaube, ich nehme den letzten Becher links oben, der sieht nach Maraschino-Kirsch aus. Und einen Kaffee von Caro trinke ich auch dazu. Ich bekomme aus einer solchen Tasse dann 2-3 dünne Tassen voll! :wink:

Moni, gerade habe ich mehrmals an dich gedacht. Bei uns kommen schon den ganzen Nachmittag Landwirte mit ihren Traktoren vorbei, gerade einer voller Heuballen. Es ist Regen gemeldet, da wollen sie vorher noch so viel wie möglich erledigen.

Tiffi, ich glaube, etwas von deiner Putzwut ist zu mir übergeschwappt. Meine Putzfee war bis jetzt noch nicht wieder da, bisher hat meine Tochter mir ja geputzt. Aber weil sie jetzt in Urlaub fahren, braucht sie das nicht vorher noch zu machen, da hat mich heute ein bißchen die Putzwut ergriffen. Meine Putzfee war operiert worden und ist jetzt in Reha, ab Ende August wird sie voraussichtlich wieder zu mir kommen. Und solange müssen die Fenster so bleiben, wie sie sind.

Christine, ich kann mir gut vorstellen, daß ihr eine tolle Zeit in NYC hattet und hinterher urlaubsreif wart! Wir haben dort Zwischenstation gemacht, als wir 1997 unsere Tochter von ihrem Highschooljahr in Montana abgeholt haben. Ganz toll war die Aussicht vom Empire State Building und eine Schifffahrt rund um Manhattan, auf unseren Fotos sind noch die Twin Towers zu sehen.

Birgit, du hast recht, daß du einen anderen Kosmetiktermin vereinbart hast. Das ist eigentlich keine Art, mit Kunden umzugehen, zumal du Stammkundin warst. - Das Fitzek-Buch habe ich auch gelesen, mir hat es auch nicht gefallen. Zu brutal und so ein Durcheinander. Ich habe das Gefühl, seine Bücher werden immer verwirrender.

Marga, weißt du ohne Feierabendtermin eigentlich, was du mit dem Abend anfangen sollst? :grin: Soll ich dir jetzt mal die Daumen für den Anfall von Haushaltswahn drücken? 🤔 Wenn es hilft, mache ich das! :grin:

Ich sitze draußen und genieße das Vogelgezwitscher, aber in der Ferne brauen sich Regenwolken zusammen. Mal sehen, ob's was gibt, der Garten könnte Regen gebrauchen.

LG Helga