Tagesecho am Mittwoch, den 06.07.2022

Eröffnen Sie hier ein beliebiges Thema, das Sie abseits von MS diskutieren möchten.
von Tiffi
Am
Beiträge: 5852
Registriert: 24. Januar 2013, 14:37

Tagesecho am Mittwoch, den 06.07.2022

Guten Morgen

Was ist los? Noch kein Frühstück?
Bist du im Streik, Marga :wink: .. oder im Ausschlafmodus?

Dann stelle ich heute mal wieder das Frühstück bereit, ehe ich los muss

... mit herrlicher Aussicht

Bild

Kommt gut durch den Tag. Passt auf euch auf und ausreichend trinken nicht vergessen!!

VG tiffi

von caro81
Am
Beiträge: 1567
Registriert: 25. April 2018, 09:37

Re: Tagesecho am Mittwoch, den 06.07.2022

Guten Tiffi und alle die noch vorbei kommen

Was für ein wunderschönes Frühstück, mit großartiger Aussicht. Erinnert mich sofort an die Fjorde von Norwegen. Danke für den Tagtraum..... Ich finde das zur Zeit soooo schön. Immer wieder erinnert mich eine Situation an unseren Urlaub

Heute das Frühstück. Am Samstag lief bei Nachbars im Vorgarten das Lied "Sail away" das war immer die Musik die beim Auslaufen auf dem Schiff lief <3 Mein Mann meinte auch gleich: "Schatz, die AIDA läuft aus" :grin: :grin: :grin:

Tiffi alles Gute fürs Corti.

Ich habe die letzten Tage nicht nachgelesen, sorry.....

Birgit, das Abendbild hat trotzdem was. Ist bestimmt beruhigend die Fische im Aquarium zu beobachten. Wobei an Schlaf vermutlich eher schwer zu denken ist

Heute sind meine Kopfschmerzen wieder weg. Hatte am Montag mal wieder Date fürs Ocrevus und dadurch war auch der gestrige Tag noch viel mit Ausruhen gefüllt

Heute steige ich wieder langsam in den Alltag ein. Waschmaschine läuft und später habe ich Gesprächstherapie

Kommt gut durch den Tag, LG Caro

von BirgitX
Am
Beiträge: 363
Registriert: 2. April 2022, 10:08

Re: Tagesecho am Mittwoch, den 06.07.2022

Guten Morgen,

Tiffi, wie schön. Da könnte ich auch stundenlang mit euch sitzen und aufs Wasser schauen.
Alles Gute für Runde 2

Caro, da merkt man erst, wie Musik doch einen triggern kann. Bestimmte Lieder erinnern dann an bestimmte Situationen. So geht es mir oft mir Urlaubshits, die man einen Sommer lang immer und immer wieder gehört hat.
Wenn ich das nun im Radio höre, denke ich dann automatisch an Urlaub in X.

Später treffe ich mich mit den Frühstücksfreundinnen und der Nachmittag ist noch weitgehend unverplant. Aber da findet sich immer etwas.

Ich wünsche allen einen beschwerdefreien Tag

Birgit

von paju7
Am
Beiträge: 4436
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho am Mittwoch, den 06.07.2022

Guten Morgen,

Tiffi, vielen Dank für das Frühstück. Das sieht gut aus.
Wir haben hier gerade mal 13°C., gefällt mir.
Ich wünsche Dir alles Gute für die weitere Cortison Therapie.

Caro, Du kannst Dich bestimmt weiter von der Therapie mit Ocrevus erholen. Ich kann mir vorstellen, dass das ganz schön schlaucht.

Birgit, das war gestern ein schönes Bild. Ich kann überall schlafen, wenn ich müde bin.
Viel Vergnügen beim Frühstücken mit den Freundinnen.

Ich werde gleich wieder mein Glück mit telefonieren versuchen.
Zum Glück habe ich eine Freisprechanlage. Dann wird mein Arm nicht lahm.

LG Jutta

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 9697
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho am Mittwoch, den 06.07.2022

Guten Morgen!

Tiffi, was für eine wunderschöne Aussicht fürs Frühstück! Aber da muß man sich auf jeden Fall gut eincremen, um keinen Sonnenbrand zu bekommen. Wie geht es dir nach dem Kortison und wie war die Nacht?

Caro, das ist schön, wenn du immer wieder an den tollen Urlaub erinnert wirst! Gut, daß die Kopfschmerzen weg sind, merkst du denn direkt eine Verbesserung nach dem Ocrevus? Viel Erfolg für die Hausarbeit und dann die Gesprächstherapie.

Birgit, so ein Aquarium vor dem Bett wäre wirklich gewöhnungsbedürftig! 😄 Aber wenn ich mir vorstelle, abends bei etwas weniger Helligkeit die Fische 🐟 zu beobachten, das wäre vielleicht doch einschläfernd! Schön, daß du die gewünschten Ohrringe gefunden hast!

Jutta, viel Glück heute beim erneuten Versuch, telefonisch die Praxis zu erreichen. Du hattest gestern recht, mein Mann durfte mit uns frühstücken, aber dann ist er nach draußen geflüchtet! 😀

Marlis, da mußte ich Jutta rechtgeben, deine Putzfee kann doch die Fenster putzen! Ich stelle mir das im Rollstuhl sehr schwierig vor.

Heute kommt nach vielen Wochen endlich auch meine Putzfee wieder! 😀 Sie hat ja im Libanon ihre kranke Schwester gepflegt. Mal sehen, was sie erzählt. Ich bin froh, daß sie wieder da ist. Meine Fenster schreien auch schon nach ihr.

Später will ich in die Stadt fahren und nochmal die 9€-Tickets kaufen. In einem besuche ich dann die Bücherei.

Die blonde Ärztin bei IaF war mir ja immer schon unsympathisch gewesen, gestern war es auch nicht besser. Die macht ja gerade, als ob das Kind ihres wäre. Aber eine süße Kleine war das!

Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch. LG, Helga

Birgit, viel Spaß mit den Freundinnen beim Frühstück! Geht ihr in ein Lokal oder seid ihr privat?

Jetzt ist auch Jutta da, einen entspannten Tag! 🙋

von paju7
Am
Beiträge: 4436
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho am Mittwoch, den 06.07.2022

Hallo noch mal,

Helga, mir ist diese blonde Ärztin inzwischen auch unsympathisch. Ich habe mir schon überlegt, wie das rechtlich mit dem Kind ist.
Deine Putzfee hat bestimmt viel zu erzählen.

LG Jutta

Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6602
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Tagesecho am Mittwoch, den 06.07.2022

Guten Morgen!

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Danke Tiffi, daß Du den Traum heute ermöglicht hast. :)

Ich bin nicht im Streik. ;) Ich experimentiere bei den Schlafenszeiten. Die letzte Nacht war immerhin schon durchschnittlich. Und daß trotz einer heute angesetzten dienstlichen Besprechung. Die fand zum Glück dann online statt. Nach den zweieinhalb Stunden bin ich jetzt erledigt. Also ist die Rückkehr zur Arbeit echt noch keine gute Idee.

** Tiffi, alles Gute für die heutige Dosis Corti. Wie lange mußt Du auf die gute Wirkung warten?

** Caro, ich verbinde mit dem Titel die Störtebeker-Festspiele in Ralswiek. :rofl: Das ist dann immer der Moment vor dem großen Feuerwerk. Der See wäre für die AIDA zu klein. ;)
Schön, daß nach nur einem Tag die schlimmsten Nebenwirkungen durch sind. Nun kann das Zeug ein halbes Jahr seine Arbeit tun.
Mach heute schön langsam und entspannt.

** Birgit, viel Spaß mit den Frühstücksfreundinnen und dann gute Erholung am Nachmittag.
Das Abendbild gestern war toll. Ich würde eher nicht schlafen. :rofl: Du hast die Gründe gut zusammengefaßt. Aber statt Fernsehen wäre es schon als Umgebung für eine Meditation denkbar. ;) Der Preis für eine solche Übernachtung wäre aber sicher zu viel. ;) Ein Trampolin hätte neben dem schönen Bett gar keinen Platz. :kopfüber:
Das Schlaf-Buch habe ich in der Onleihe gefunden. Von der Klinik gab es keine Hinweise. Keine Ahnung, wie das weitergehen soll. :(

** Jutta, behalte Deinen guten Schlaf bei! Ich hoffe sehr, daß ich irgendwann auch wieder erholsam schlafe.
Gutes Gelingen mit den Telefonaten.
Du darfst ja dann ordentlich beim Essen zuschlagen. Schließlich wirst Du für die OP Rücklagen brauchen. ;) Ich freue mich über die aktuellen Meldungen meiner App. Außer dem Schlaf funktioniert alles andere sehr gut (Blutdruck, Gewicht, Fitneß).

** Helga, Fische zu beobachten ist zumindest entspannend. Deshalb steht mein Aquarium in einer guten Sichtachse zu meiner Relaxliege. :)
Der Mann meiner Freundin wäre letzte Woche auch beinahe mitgekommen zum gemeinsamen Frühstück. Am Morgen hat er dann aber Unwohlsein vorgeschoben. ;)
Viel Spaß mit Deiner Putzfee. Sie hat hoffentlich Gutes zu berichten und kann zwei Sachen gleichzeitig. ;)

Ich werde gleich einen Spaziergang zur Wohnung meiner Freundin machen. Leider versteckt sich heute die Sonne. Dafür sollen die Temperaturen bis Montag erträglich bleiben. Vielleicht kriege ich dann mal mehr im Haushalt und beim Papierkram zustande.

Heute Abend ist noch einmal reguläre KG. Drumherum will ich den Wocheneinkauf erledigen. Mit dem Auto habe ich doch andere Möglichkeiten als zu Fuß. Ab morgen wird es sowieso schwierig mit dem Auto wegen einer großen Ferienbaustelle direkt hier.

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenteiler

Marga

von paju7
Am
Beiträge: 4436
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho am Mittwoch, den 06.07.2022

Bild

von paju7
Am
Beiträge: 4436
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho am Mittwoch, den 06.07.2022

Hallo noch mal,

Marga, die Reha hat Dir doch dann irgendwie was gebracht, wenn auch nicht das weswegen Du da warst.

Ich habe dann vorhin doch eine Mail zur Hausärztin geschrieben und mir wurde zurück geschrieben, dass die Formulare und Verordnungen geschickt wurden.
Ich hoffe, dass sie gleich im Briefkasten sind. 🙄

Ich werde sonst verrückt.

LG Jutta

Benutzeravatar
von Sommerlaune
Am
Beiträge: 723
Registriert: 31. März 2021, 08:44

Re: Tagesecho am Mittwoch, den 06.07.2022

Hallo zum Nachmittag,

Tiffi, das war ein sehr schöner Frühstücksplatz :smile:

Leider war ich da schon fast auf dem Weg in die große Stadt.

Morgen arbeite ich dann aber wieder von zu Hause.
Das Kartenhaus wird immer wackliger.
Uns gehen reihenweise die Mitarbeiter aus ... keiner möchte mit dem neuen Programm so wirklich arbeiten :oops:
Und verschiedene andere Gründe gibt's da auch noch.

Caro, ich verbinde - genau wie Marga - mit dem Song die "Störtebeker-Festspiele" auf Rügen :smile:

Aber vielleicht erlebst du die ja auch bald noch :wink: :smile:

Birgit, interessantes Abendbild war das :grin:
Da braucht man auf jeden Fall keinen Fernseher mehr :wink:
Aber ob ich da einschlafen könnte ???

Der Vormittag mit deinen Frühstücksfreundinnen war bestimmt schön.
Sowas ist doch immer ein super Start in den Tag.

Jutta, danke für den Kaffee - der war mein Retter :wink: :schlafen:

Das war ja ein richtiger Telefonmarathon, aber nun sollte ja Ruhe einkehren.
Hoffentlich hast du wirklich bald alles in der Post, was du brauchst.
Allem muss man hinterher rennen - furchtbar :mad:

Helga, na endlich ist die Putzfee wieder da ...
Sie wird ja viel zu erzählen haben. Aber Hauptsache ist, dass du wieder entlastet bist.

Marga, ein Spaziergang war heute sicher angenehm bei den Temperaturen.
Papierkram und Einkauf hast du sicher auch schon erledigt :wink:

Mein Papa ist noch im Khs. Heute hatte sich die Dame vom Kliniksozialdienst gemeldet. Leider hatte ich genau in dem Moment ein dienstliches Telefonat und als ich endlich zurückrufen konnte, ist sie nicht ran gegangen.

Na sie wird sich schon nochmal melden.

Leider wissen wir noch nicht, wann er raus kommt und wie es dann weiter geht.
Mir ist ganz schlecht, wenn ich an das alles denke, was da noch auf uns zukommt.

Gestern hatte ich mal spaßenshalber in einem Pflegeheim hier im Ort, quasi um die Ecke, angerufen. Die haben eine Wartezeit von 2 Jahren :oops:

So, nun muss ich aber nochmal los, um ein Geschenk für meine Freundin + Mann zu besorgen.
Die beiden bauen ein Haus (altersgerecht natürlich) und am Freitag ist Richtfest.

Allen einen schönen Nachmittag, LG Christine