MS - Ausgeklammert

Tagesecho am Montag, den 10.01.2022

Eröffnen Sie hier ein beliebiges Thema, das Sie abseits von MS diskutieren möchten.
von Tiffi
Am
Beiträge: 5634
Registriert: 24. Januar 2013, 14:37

Tagesecho am Montag, den 10.01.2022

Guten Morgen

Für meinen Mann und mich startet die erste Arbeitswoche des neuen Jahres.
D.h. auch wieder normale (frühe) Aufstehzeiten :unamused:, aber auch wieder einen regelmäßigen Rythmus

Bei mir steht heute einiges auf dem Plan, überwiegend außer Haus

Jetzt gibt's erst mal Frühstück für alle

Bild

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche

VG tiffi

von Caro81
Am
Beiträge: 1528
Registriert: 25. April 2018, 09:37

Re: Tagesecho am Montag, den 10.01.2022

Guten Morgen Tiffi und auch an Alle die noch kommen....

Schön dass Du vor mir deinen Terminen noch an uns gedacht hast. Danke für das leckere Frühstück. Ich vermute mal, Du bist schon unterwegs....

Vergiss die Pausen nicht. Und für deine Laune schick ich dir einen dicken Drücker. Lass den VitD Spiegel ruhig kontrollieren. Nimmst du nur sporadisch Vit D? Bei mir war es zu niedrig und seitdem schlucke ich es das Ganze Jahr. Auf Rezept der Neuro

Bei mir startet auch wieder der normale Alltag. Mein GG hat unser Rumpelstilzchen zum Bus gebracht. Und ist dann zur Arbeit gefahren. Das heißt es herrscht Ruhe im Haus und ich überlege mal, was ich heute alles anstellen kann.

Kino gestern war schön. Es lief "Encanto" ein Film über eine Familiengeschichte in der jeder seine Gabe hatte.
War schön.

Der nächste Kino-Besuch mit meiner Tochter ist geplant. <3 Wann ich mal wieder mit meinem Mann gehen kann..... Puh keine Ahnung. Müsste wahrscheinlich einfach nur geplant werden.

Ich geh gern in dieses Kino. Klein und schnuckelig - hab gestern mal gezählt und kam auf 90 Sitze. Ich nehme immer äußere Plätze und dann kann ich zur Not auch mal störungsfrei verschwinden :kopfüber:

* Marga, danke für die Sonntagsweisheit. Hat mich sehr berührt. Ist soviel Wahres dran.

So, irgendwie fällt mir gerade nichts mehr ein.

Allen Arbeitenden einen guten und ruhigen Start in die Arbeitswoche.
Und natürlich eine beschwerdefreie Woche an alle, LG Caro

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 9295
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho am Montag, den 10.01.2022

Guten Morgen!

Tiffi, danke fürs leckere Frühstück mit der zarten Rose 🌹! So fängt die Woche gut an!

Für euch geht der normale Alltag im neuen Jahr los und du hast heute ja schon einiges auf der Agenda stehen, viel Erfolg für alles!

Marga, das war ein sehr guter Spruch gestern Abend, der voll und ganz stimmt.

Das war heute wieder eine Arbeit, bis ich mich einloggen konnte! Ich habe gemerkt, daß das bei mir nur geht, wenn ich "Meine Nachrichten" aufrufe. Hoffentlich sehen die Admins heute unseren Beitrag dazu und es kann da was geändert werden.

Bei uns in Hessen fängt heute die Schule wieder an. Und bei meiner Tochter in Australien werden die ja schon immer sehr langen Weihnachtsferien noch um 2 Wochen verlängert. Seitdem dort die Grenzen geöffnet worden sind, sind die Coronazahlen sehr stark gestiegen. Meine Enkel von da sollten heute geimpft werden, das ist gestern abgesagt worden, weil kein Impfstoff da ist :(

Alle, die gefragt haben, ob ich ihnen ausmisten könnte, müssen das leider selbst machen 🤷. Ich hätte euch wirklich gerne geholfen (ihr wißt ja, es ist eine meiner Lieblingsbeschäftigungen 😂 ), aber bei mir gibt es auch noch genug zu tun und ich werde heute im Keller weitermachen :kopfüber:

Habt alle einen guten Start in die Woche. LG Helga

von Tiffi
Am
Beiträge: 5634
Registriert: 24. Januar 2013, 14:37

Re: Tagesecho am Montag, den 10.01.2022

Hallo nochmal

Caro - ihr hattet gestern Zeit zu Zweit, auch sehr schön 🥰😍.
Über den Film muss ich erst das WWW befragen
Der Schulstart nach den Ferien geht gleich wieder mit Rumpelstilzchen los? Könnte besser sein.. genieße die Zeit allein.


Helga - schade, dass du uns nicht beim Ausmisten behilflich sein möchtest :wink:
Nein, es klappt auch alleine, allerdings in winzigen Schritten

Die Situation in Australien ist sicher für alle frustrierend?!

Früher hätten sich die Schüler über zwei Wochen längere Ferien gefreut, das hat sich grundlegend geändert, schätze ich

Dass der Impftermin mangels Impfstoff abgesagt werden musste, ist ärgerlich.
Überall das gleiche, vollmundige Versprechen und Ansagen und dann nichts einzuhalten :(

So, mehr kann ich im Moment nicht schreiben. Muss jetzt los.

Meine KG-Praxen liegen nicht weit entfernt

Machts gut

VG tiffi

Benutzeravatar
von Sommerlaune
Am
Beiträge: 546
Registriert: 31. März 2021, 08:44

Re: Tagesecho am Montag, den 10.01.2022

Guten Morgen,

danke für das schöne Frühstück, Tiffi

Da ich ja heute nur den "kurzen" Weg zur Arbeit habe, konnte ich mich kurz dazu setzen :smile:

Für deine Erledigungen heute viel Erfolg.

Caro, wir waren auch schon ewig nicht mehr im Kino. Hätte aber auch mal wieder Lust darauf.
Schön jedenfalls, dass ihr Spaß hattet.

Vitamin D bekomme ich auch auf Rezept von meinem Neuro und nehme es ganzjährig. Kann ja nicht schaden :wink:

Helga, schon wieder ausmisten ??
Und du willst wirklich nicht bei uns gleich mit ausmisten?
Das ist aber sehr schade !!! :kopfüber:

Es ist ein befreiendes Gefühl, wenn man sich wieder von Dingen getrennt hat, die man gar nicht (mehr) braucht.
Nur müsste ich mich endlich mal wieder dazu aufraffen und mit dem Ausmisten anfangen :mad:

Das ist ja schlimm, dass dein Enkel in Australien nicht geimpft werden konnte, weil kein Impfstoff da war.
Das war hoffentlich nur ein vorrübergehender Engpass.

Marga, der Spruch gestern beim Abendbild war super ... so wahr !

Leider muss ich nun zum Dienstrechner wechseln, die Pflicht ruft :oops:

Allen einen guten Start in die zweite Woche des neuen Jahres.
Bis später, LG Christine

von Caro81
Am
Beiträge: 1528
Registriert: 25. April 2018, 09:37

Re: Tagesecho am Montag, den 10.01.2022

Guten Morgen nochmal

Meine Motivation ist immer noch nicht da.... Also komme ich nochmal zu Euch

* Helga, das ist ja echt traurig mit der Situation in Australien. Hatte bisher immer das Gefühl, dass die Australier die Situation besser im Griff haben.
Wie alt sind denn deine Enkel? Ab wann Impfen denn die Australier die Kids?

* Tiffi, wir waren zu dritt im Kino. Allein mit meinem GG war ich schon seit Jahren nicht mehr im Kino.
Meine Prinzessin wird momentan sofort zum Rumpelstilzchen, sobald es nicht so läuft, wie sie meint.

Wenn es nicht täglich das Gleiche wäre, könnte ich eigentlich drüber lachen. Sollte ihre Kleidung ausm Schrank holen, da sie das nicht könne..... Jetzt hab ich dummerweise den falschen Vorschlag - boom- "Das ziehe ich nicht an!!! " - dann musst du wohl doch selbst entscheiden, was du anziehen willst - war meine Reaktion

Und ich musste dann ihre Kombi ertragen. Also sind wir wohl wieder Quitt :eek:

* Christine, den Tag am Rechner schaffst du sicher. Hast du tatsächlich einen Dienstrechner?

So, jetzt will ich definitiv mal was arbeiten. Der schmutzige Köchenboden ist nicht mehr zu ertragen.

LG Caro

Benutzeravatar
von Trof
Am
Beiträge: 4466
Registriert: 2. Februar 2013, 20:39

Re: Tagesecho am Montag, den 10.01.2022

Hallo zusammen,

danke fürs Frühstück bereitstellen, Tiffi.

ich hab heute auch wieder ewig gebraucht hier reinzukommen.

Auf die Art, wie ich es früher gemacht habe, einfach den Atwort Button unter dem Beitrag anklicken, geht es nicht mehr.

Das Anmeldefenster geht zwar kurz auf, wird dann aber wieder ausgeblendet, ehe man sich anmelden kann :zornig:

Ich hoffe dein ändern das wieder.

Kann mir jedesmal nicht merken, auf welchem Wege ich es dann geschafft habe und dann geht das wieder von vorn los mit der Sucherei :-?

Caro
Diese „schöne „ Phase haben wir seit der Pubertät mit unserer Tochter in ähnlicher Weise auch wieder.

Es hört nicht auf, wird nur anders :P

Da braucht man eine große Portion Gelassenheit.
Auch diese Phasen vergehen irgendwann….

Ich war auch schon länger nicht mehr im Kino.
Derzeit mag ich auch nicht, bei den Zahlen.

Meine Kids haben seit heute wieder Schule, mal schauen, wie lange das klappt.

Sohnemann hat den Booster schon, meine Tochter muss noch.

Bei mir ja erst im März möglich. Bis dahin hoffe ich verschont zu bleiben von dem Mist.

Bei meinem Mann in der Arbeit gibt es jetzt Notfallpläne für den Wochenenddienst.
Die Bewohner dürfen ja nicht allein im Haus sein.

Ich werde jetzt gleich mal die Einkaufsliste für den morgigen Wocheneinkauf machen inkl allem für die kleine Feier am Samstag.

Allen einen guten Wochenstart
Steffi

Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6293
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Tagesecho am Montag, den 10.01.2022

Hallo zusammen!

Ich komme mal wieder mit einem Muntermacher vorbei.

Bild

Die Sahnehaube gehört bestimmt zu einem Pharisäer. ;) Vielleicht hilft ja der Alkohol bei Einloggen? ;)

Bis gleich

Marga

Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6293
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Tagesecho am Montag, den 10.01.2022

Hallo noch einmal!

O.k., erst anmelden und dann ins Thema tippeln spart ein paar Klicks. Nun denn…

Das Frühstück habe ich heimlich genossen. für einen ollen Montag ganz schön festlich. Danke Tiffi, dann war heute früh gefühlt noch Sonntag. ;)

** Tiffi, Euer langer Weihnachtsurlaub erklärt dann Lucies spätes Aufstehen. Bist Du mit dem Corti schon fertig? Möge der regelmäßige Rhythmus was bringen.

** Caro, oh je, morgens schon Rumpelstilzchen. Gute Nerven und möglichst den Dickschädel die gewünschten Fehler machen lassen.
Gutes Planen für einen gemeinsamen Kinobesuch mit Deinem GG.
Die gestrige Weisheit war Dir ja nicht unbekannt. ;)

** Helga, guten Schulbeginn für die heimischen Enkel. Und baldigen Impfstoff für die australischen. Schon ärgerlich, daß die großen Nationen das nicht besser hinbekommen. Zumal Australien die Welt ja auch ganz schön drangsaliert.
Kann man Dir das Zeug zum Ausmisten vorbeibringen? Du hast doch letztes Jahr schon ordentlich aufgeräumt und reduziert? Nicht, daß Du plötzlich Langeweile bekommst. ;)

** Christine, der kurze Weg ist für Dich ja der bessere. Wobei ich bei so langer Fahrtzeit auch anders übers Arbeiten zu Hause denken würde.
Der Dienstrechner hat bald seine Schuldigkeit für heute getan. Genieße den Feierabend!

** Steffi, geradlinig scheint die Anmeldung zu klappen, wenn man sich erst anmeldet und dann liest. Warum auch immer.
Die Daumen für Euch sind gedrückt. März ist ja auch bald.

Ich habe heute nach Feierabend wieder einiges zu erledigen vor und nach der KG. Ich werde hoffentlich achtsam genug sein, damit kein weiterer Unfall passiert. Der Ellenbogen wird heute immer mal gekühlt und meine Physio wird sicher auch mal Hand anlegen.

Ich wünsche Euch einen schönen restlichen Montag

Marga

von Caro81
Am
Beiträge: 1528
Registriert: 25. April 2018, 09:37

Re: Tagesecho am Montag, den 10.01.2022

Hallihallo

Ich rieche Kaffee, danke Marga, da leiste ich Dir doch mal Gesellschaft.

Ja, was unsere Tochter angeht hast Du Recht. Sie muss ihre Fehler selbst machen. Fällt mir zwar schwer, dabei zu zusehen aber nur so lernt sie vermutlich.

Deine Erledigungen schaffst Du Sturzfrei, da bin ich mir sicher. Du bist im Moment wieder sehr sensibilisiert drauf und dann passiert sicher nichts.

Meine Daumen sind gedrückt, dass die Physio helfen kann.

* Steffi, ja das mit den Phasen.... Wird nicht besser, nur anders. Aber wir sind ja nicht die ersten, die da durch mussten....
Die Einkaufliste ist fertig?

Schönen Nachmittag euch allen, LG Caro