MS - Ausgeklammert

Tagesecho Neujahr 2022 🥳 🍀 🥂

Eröffnen Sie hier ein beliebiges Thema, das Sie abseits von MS diskutieren möchten.
Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6293
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Tagesecho Neujahr 2022 🥳 🍀 🥂

Guten Morgen!

Dann starten wir mal gut in das hoffentlich fabelhafte neue Jahr.

Bild

Heute gibt es eine Extraportion Sekt. Ich habe gestern einen weiteren Tausender bei meinen Beiträgen gefüllt. Danke, daß Ihr meine Texte lest. :)

Der Rest ist heute als Büfett und bleibt den ganzen Tag stehen.;)

Bild

Kommt gut in und durch den Tag

Marga

Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6293
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Tagesecho Neujahr 2022 🥳 🍀 🥂

Guten Morgen!

Mein Plan mit der Silvesternacht ist aufgegangen. Ich habe bis kurz vor Mitternacht geschlafen und war dann rechtzeitig zum Jahreswechsel mit Sekt, Tischfeuerwerk und Wunderkerzen bewaffnet, um das komische 2021 zu vertreiben.

In meinem Stadtteil wurde sehr viel geböllert. Erstaunlich, wo doch nichts verkauft werden durfte. Aber so ganz ohne wäre es auch nur eine normale Nacht gewesen. Das Wetter war allerdings gruselig.

Na ja, schauen wir mal, wie dieses Jahr nun läuft.

** Ilona, das Essen war hoffentlich gelungen und Du hattest einen schönen Abend/Jahreswechsel. Man sollte sich doch nicht selbst unter Streß setzen!

** Helga, Du hast auch noch mal vorbeigeschaut. Hat Euer junger Vierbeiner ein ruhiges Silvester gehabt?

** Werner, danke für Deinen Wunsch an uns. :) Wir sind dann unverschämt beim Zugriff auf alles Gute. ;)

Ich werde jetzt mal ein üppiges Frühstück für mich zubereiten. Meine Waage hat mir heute schon ein frohes neues Jahr gewünscht. :see_no_evil: Aber ich habe dieses Jahr noch nichts gegessen. ;)

Ansonsten steht heute nichts auf dem Plan. Mal schauen, wie das Wetter wird. Vielleicht mache ich einen kleinen Spaziergang. Den Pinsel werde ich auf alle Fälle schwingen. :)

Ich wünsche Euch einen wunderbaren Start in ein gutes 2022

Marga

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 9295
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho Neujahr 2022 🥳 🍀 🥂

Guten Morgen!

Marga, herzlichen Glückwunsch zum 6000. Beitrag! Gut, daß es dir aufgefallen ist! Mach weiter so, ich lese deine Beiträge immer gerne. Wenn man bedenkt, daß sie meistens relativ lang sind, hast du schon ganz schön viel geschrieben!

Und jetzt auf zum Frühstück. Du hast recht, das kann den ganzen Tag stehen bleiben.

Marga, dann hat ja der Jahreswechsel geklappt wie geplant. Aber schlechtes Wetter? Bei uns waren es 13° und eine sternklare Nacht.

Viel Vergnügen beim Spaziergang und beim Malen, das wird ein entspannter Tag für dich.

Ich habe gelesen und mein Mann hat sich mit Mühe wachgehalten bis Mitternacht. Bei uns wurde etwas geschossen, aber kein Vergleich zu sonst. Ich war nur mal draußen bei meiner Tochter und den Kindern. Matthias hatte Wunderkerzen und Knallfrösche und ich mußte auch ein paar werfen. Mein Schwiegersohn war mit dem Hündchen drinnen geblieben, das ist schon beim ersten Böller unter den Tisch geflüchtet.

Ilona, es war sicher etwas Warmes als Abendessen, daß du keine Zeit hattest. Warst du aufgeblieben oder hast du den Jahreswechsel verschlafen?

Werner, auch dir und deinen Söhnen alles Gute für das neue Jahr. Schön, wenn du dich ab und zu mal meldest.

Gestern Abend ist Christian aus Serbien zurückgekommen. Er ist 7. geworden und damit hat er sein Ziel, unter die ersten 10 zu kommen, gut erreicht.

Nachher will ich mir das Neujahrskonzert im ZDF anschauen und heute Nachmittag sind wir nach nebenan zum Raclette-Essen eingeladen, sonst steht nichts auf dem Plan.

Ich wünsche euch einen schönen Neujahrstag. LG Helga

von paju7
Am
Beiträge: 4167
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho Neujahr 2022 🥳 🍀 🥂

Guten Morgen,

Marga, vielen Dank für das Frühstück. Das ist eine gute Idee es den ganzen Tag stehen zu lassen.
Herzlichen Glückwunsch zum 6000 Beitrag. Das ist schon sehr viel.

Helga, da kann Dein Enkel wirklich stolz sein.
Für Tiere ist die Knallerei wirklich Stress.
Bei uns war auch viel Knallerei.

Man fragt sich, wo sie das her hatten.
Eben kam in den Nachrichten, dass sich einer mit einem selbstgebasteltem Feuerwerkskörper tödlich verletzt hat und noch einige sind schwer verletzt in Krankenhäuser eingeliefert worden.

Ich hatte es fast vergessen:

Ich wünsche auch allen ein Gutes neues Jahr, vor allem Gesundheit.

LG Jutta

von BirgitS
Am
Beiträge: 6846
Registriert: 27. Januar 2015, 13:30

Re: Tagesecho Neujahr 2022 🥳 🍀 🥂

Guten Morgen,

Marga, herzlichen Glückwunsch zum 6000. Mach weiter so, ich lese gerne deine Beiträge. Am Handy sieht man leider die Anzahl nicht.

Werner, schön, dass du am letzten Tag des Jahres an uns gedacht hast. Und dann mit dieser Anrede....Ich fühle mich geehrt.

Jutta, ich weiss auch nicht, ob das böllerverbot so sinnvoll war. Viele basteln dann selbst und dann sieht man, was dabei rauskommt.

Helga, Glückwunsch an Christian. Das war eine sehr respektable Leistung.
Ich denke, wir machen am nächsten silvester auch wieder Raclette. Das Essen war zwar sehr gut und aussergewöhnlich aber ich bin heute noch so unangenehm vollgefuttert.

Wir gehen am Nachmittag zu den Schwiegereltern. Ob ich dann schon wieder Kuchen essen kann?

Ich wünsche allen einen guten Start in den Tag und in das Jahr 2022.

Birgit

von Rose66
Am
Beiträge: 4877
Registriert: 31. Mai 2013, 16:38

Re: Tagesecho Neujahr 2022 🥳 🍀 🥂

Guten Morgen

Ein gutes neues Jahr wünsche ich uns Allen <3

...Marga, dann brauchen wir 2x Sekt um für jeden Grund extra anzustoßen. Das muss sein <3

...Werner, dir und deinen Jungs
ein guuutes 2022.

....Helga, dein Enkel hat aber einen tollen Platz gemacht, Glückwunsch. Ja die armen Tiere
leiden durch die Böller. Wird bei meiner Tochter mit dem Kleinen nicht anders sein, hab noch nichts gehört.
Fondue war trotzdem schön, erst hatte einer Erkältung mit Fieber und gestern der andere auch. Waren am Freitag noch beim Arzt und hatten vorsorglich für den 2. Auch medis verschrieben bekommen. Hat er dann gestern Abend auch bekommen. Aber sie sind schon lieb trotzdem.

...Jutta, das stimmt, hier ist auch ordentlich geböllert worden.
Aber die meisten waren so harte Böller, nicht wie sonst die zischen. Also nichts aus Deutschland :oops:

Meine Schwester hat heute Geburtstag (70) ,ab nächstes Jahr feiert sie nicht mehr, haha :wink:

Habt einen wunderschönen Feiertag und lasst es euch gut gehen.

LG marlis

Birgit, ich konnte es am Handy auch nicht sehen, mit dem ipad
Kann ich aber das frühstücksbild
nicht sehen. :kopfüber:

von telemaus
Am
Beiträge: 2859
Registriert: 25. Januar 2013, 12:14

Re: Tagesecho Neujahr 2022 🥳 🍀 🥂

Hallo zusammen,

wünsche Euch ein frohes neues Jahr und ganz viel stabile Gesundheit,

Marga, danke für dein Frühstücksbuffet und den Sekt.
Herzlichen Glückwunsch zum 6000. Beitrag.

Werner, danke für deine Wünsche, Dir und deinen Söhnen auch ein gutes neues Jahr.

Helga, super, da ist dein Enkel ja ganz schön weit nach vorne gekommen. Herzlichen Glückwunsch.
Einen schönen Nachmittag beim Raclette-Essen mit der Familie.

Jutta, schrecklich, dass die Leute es immer wieder versuchen Böller zu bauen, es geht doch meistens schief. Die armen Unbeteidigten die auch getroffen wurden.

Birgit, Hauptsache euer Essen hat geschmeckt sonst hättest Du ja nicht soviel gegessen.
Bei Dir trifft es dann ja zu, das über die Feiertage zuviel gegessen wird. :P
Einen schönen Nachmittag bei den Schwiegereltern.

Marlis, gute Besserung an deine Enkel. Sind die beiden bei Dir und werden von Dir gepflegt?
Herzlichen Glückwunsch an deine Schwester.

Ich war bis 1:00 Uhr auf und habe viel Oldies im Fernsehen gehört, wahnsinn was wir früher anhatten und toll fanden :grin:

Bei uns wurde erstaunlich wenig geböllert.
Ab 0:30Uhr auch wieder Ruhe.

Habt heute einen schönen ruhigen Tag.

LG Ilona


von paju7
Am
Beiträge: 4167
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho Neujahr 2022 🥳 🍀 🥂

Hallo,

Birgit, Du kannst bestimmt wieder Kuchen essen, warum nicht?

Marlis, gute Besserung für Deine Enkel und herzlichen Glückwunsch an Deine Schwester. Warum wird sie nicht mehr feiern?

Ilona, Du hast es lange aushalten. Mir tuen auch die Beteiligten leid, die durch den Egoismus der Bekloppten mit verletzt werden oder sie versorgen müssen.

Ich sortiere jetzt die Tabletten für die Woche und werde dann mal die Kalender für dieses Jahr zusammen suchen.

Ich bin da altmodisch, nur Termine im Handy kann schief gehen.

Dazu kann ich später noch eine Geschichte erzählen.

LG Jutta

von telemaus
Am
Beiträge: 2859
Registriert: 25. Januar 2013, 12:14

Re: Tagesecho Neujahr 2022 🥳 🍀 🥂

Hallo,


bin wieder müde und könnte einen Kaffee vertragen.




Jutta, da bin ich wie Du, muss es auch in meinen Kalender an der Wand eintragen.

Meine Tabletten sollte ich auch mal sortieren, eine Box habe ich ja schon vor einiger Zeit gekauft. :P

Beim neuen Handy liess sich der Kalender auch nicht übertragen. :oopsEinen schönen Nachmittag.

LG Ilona

von paju7
Am
Beiträge: 4167
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho Neujahr 2022 🥳 🍀 🥂

Ilona, vielen Dank für den Kaffee. Den kann ich jetzt auch gebrauchen.

Wegen des Kalenders.
Vorletzte Woche bin ich montags nicht ins Internet gekommen und konnte somit erst mal nicht arbeiten.
Erst habe ich es mit den Steckern vom Router probiert, eine Weile heraus und dann wieder herein.
Hat nichts genützt.

Dann Anruf bei meinem Anbieter.
Ich hatte eine Frau dran, die mich gefragt hat, wie die Stecker eingesteckt wären.
Als ich ihr es sagte, meinte sie, dass es am Stecker liegen muss.
Ich sagte ihr, dass die Stecker immer so im Router waren und das Internet funktionierte.
Darauf meinte sie, dass es eben jetzt nicht mehr funktioniert.
Ich habe dann aufgelegt noch mal was nachgesehen und wieder beim Anbieter angerufen und zum Glück jemanden dran gehabt, der Ahnung hat.

Er hat irgendetwas geprüft und wieder aktiviert und die Verbindung war wieder da.

Nachmittags habe ich das meinem Physiotherapeuten erzählt, und der hat mir gesagt, dass sie morgens auch Probleme hatten, weil in der Nähe eine Baustelle war und die haben etwas beschädigt.
Sie konnten nicht telefonieren und nicht im PC auf die Termine zugreifen.
Dazu war noch eine Rufumleitung aktiviert.
Die Anrufe sind dummerweise alle auf die Leitung des Vorbesitzers gelandet. Ab 7 Uhr hatte er die Anrufe und konnte telefonisch natürlich keinen in der Praxis erreichen. Er musste dann leider zu der Praxis fahren.

So, ich gehe jetzt auf die Couch.
LG Jutta