MS - Ausgeklammert

Tagesecho vom Donnerstag (30.12.2021)

Eröffnen Sie hier ein beliebiges Thema, das Sie abseits von MS diskutieren möchten.
Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6290
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Tagesecho vom Donnerstag (30.12.2021)

Guten Morgen!

Das Frühstück ist fertig. :)

Bild

Kommt gut in und durch den Tag

Marga

Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6290
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Tagesecho vom Donnerstag (30.12.2021)

Guten Morgen zum Zweiten!

Es sollte alles da sein. Was fehlt, bringt die Bedienung bestimmt sehr schnell. ;) Das Sonnengelb hat mich heute angesprochen. Wettertechnisch ist jetzt zwar plötzlich Frühling, aber nicht von der besten Seite.

** Helga, das war dann ja eine sehr gute Nachricht, wenn die Leberwerte wieder stimmen. Dann wieder zurück zum alten Präparat?
Hier gibt es nur Supermärkte. Und die haben ja ihr eigenes Sortiment. Vielleicht sollte ich anspruchsloser werden. Das übe ich nun aber schon viele Jahre. ;) Bis dahin klappere ich dann eben Rewe und Kaufland ab. So lange die Menschheit nicht denkt, wegen Feiertagen zu verhungern, ist das nicht so schlimm.

** Jutta, Du hattest gestern einen langen Tag? Dann mach heute aber zeitig Feierabend.

** Christine, falsche Taste ist immer doof. Keine Ahnung, warum die Technik uns immer ärgern will.
Die Aqua-Gym sollte stattfinden. Pause ist da eigentlich nur im Sommer, wenn das Becken gewartet wird. Ich bin gespannt auf die Ausrede.
Ich wünsche Dir heute einen schnellen Arbeitstag und dann ganz viel Spaß mit der Freundin. Gut geplant!

** Birgit, das sah ja sehr gut aus am Montag. Mußtet Ihr draußen essen? Boah, da wäre ich hier erfroren. Wir hatten da ja noch ordentlich Frost.

Ich male ja zum Glück nicht mehr, um fertig zu werden. Und ein Frühlingsbild vor den Mohnblumen habe ich ja schon. ;) Deshalb ist es nicht ganz so dringend, mit dem neuen Bild fertig zu werden. Weit bin ich gestern nicht gekommen. Aber es wird wieder schön. <3

Jetzt richte ich mir mal das echte Frühstück her. Und dann tauche ich noch mal in der Therme ab. Ruhe, Wärme und die Chance, meinen Rücken im Wasser wieder einzurenken locken. Blitzeis wird andere Anreisende heute nicht hindern. Höchstens der angesagte Regen mit Wind. Mir egal.

Ich wünsche Euch einen schönen vorletzten Tag eines komischen Jahres

Marga

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 9292
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho vom Donnerstag (30.12.2021)

Guten Morgen!

Marga, das Frühstück erinnert mich an Urlaub, sehr schön! Die Stühle haben sogar einen Mantel an! :grin: Der richtige Name dafür ist "Husse". Das habe ich in Wirklichkeit zwar noch nirgendwo gesehen, aber es ist gar nicht schlecht und viel hygienischer, wenn der Stuhlbezug öfters ausgewechselt werden kann.

Viel Vergnügen zum letzten Mal für dieses Jahr in der Therme! Wenn du ab nächster Woche wieder arbeitest, hast du wieder weniger Zeit dazu. - Ja, ich werde jetzt wieder mein altes Präparat nehmen, das habe ich ja jahrelang ohne Probleme vertragen. Wenn ich nicht regelmäßig die Leberwerte kontrollieren lassen würde, hätte ich das gar nicht gemerkt, Beschwerden hatte ich ja keine.

Christine, es ist immer ärgerlich wegen der aufgewendeten Zeit, wenn der Text verschwunden ist. Damit kenne ich mich leider auch gut aus!🙈

Birgit, das sah ja sehr romantisch aus bei eurem Abendessen, das werdet ihr sicher mal wiederholen.

Für heute habe ich nicht viel vor. Ich glaube, ich bügele mal ein wenig, damit der Korb mit Bügelwäsche leer ist, wenn das neue Jahr beginnt.

Ich wünsche euch einen schönen letzten Donnerstag im Jahr.

LG Helga

von Tiffi
Am
Beiträge: 5633
Registriert: 24. Januar 2013, 14:37

Re: Tagesecho vom Donnerstag (30.12.2021)

Guten Morgen

Marga - ich leiste dir zum Frühstück Gesellschaft.
Danke fürs Aufdecken, schön hell und freundlich 👍😊

Heute noch ein Tag in der Therme? Viel Spaß dabei und angenehme Entspannung

Christine - viel Spaß mit deiner Freundin.

Helga - es ist immer erfreulich, wenn die Blutwerte stimmen

Birgit - das hat sehr stimmungsvoll ausgesehen. Noch besser kann ich mir das für einen lauen Frühlings- oder Sommerabend vorstellen

Mehr weiß ich leider schon wieder nicht 🙈🙈
Ich sollte vielleicht wieder mehr am PC schreiben, da könnte man nachschauen

Zu meinen Fahrten mit dem Rad. Natürlich erledige ich etwas längere Strecken nur bei trockenem Wetter

Die letzten beiden Tage hatte ich das Glück, dass es im Laufe des Tages aufgehört hat zu regnen und teilweise sogar die 🌞 zum Vorschein kam

Die nächsten beiden Tage "muss" aufpassen. Der Kilometerzähler am E-Bike überschreitet die 10-Tausender-Marke 💪💪

Ich wünsche euch einen angenehmen Tag, lasst es euch gut gehen
Und allen, die arbeiten müssen, möglichst wenig Stress

VG tiffi

von Caro81
Am
Beiträge: 1525
Registriert: 25. April 2018, 09:37

Re: Tagesecho vom Donnerstag (30.12.2021)

Guten Morgen Marga, Helga und Tiffi und natürlich auch an alle die noch kommen

Ich lebe noch.... Und es geht mir auch gut. Nur an der Zeit mangelt es mal wieder.... Urlaubsmodus in der Familie.....

Weihnachten war schön. Durch C in der Familie und noch ne normale Erkältung waren wir weniger. 2 meiner Brüder konnten mit ihren Kids leider nicht kommen.

Die restlichen Tage waren mit Kochen für Waldarbeiter und mit der Tochter ins Kino gehen gefüllt

Heute hat mein ältester Bruder Geburtstag. Wir sind zum Kaffee bei ihm.

* Marga, danke fürs Frühstück. Das Gelb macht gleich gute Laune.
Viel Vergnügen in der Therme. Lass es Dir gut gehen.

* Helga, zum Bügeln habe ich im Moment tatsächlich mal nichts. Auch gut

* Tiffi, die 10000km mit dem Rad schaffst du bestimmt.

Ich wünsche Euch allen einen Beschwerdefreien Tag, LG Caro

Benutzeravatar
von Sommerlaune
Am
Beiträge: 544
Registriert: 31. März 2021, 08:44

Re: Tagesecho vom Donnerstag (30.12.2021)

Guten Morgen,

ich habe beschlossen, mich zum zweiten (kleinen) Frühstück zu euch zu gesellen.
Zumindest bräuchte ich dringend einen Kaffee, dann schaffe ich auch noch den Rest des letzten Arbeitstages in diesem Jahr :wink:

Marga, danke für das wundervolle, in fröhlichen Farben gehaltene, Frühstück.

Du bist wahrscheinlich schon abgetaucht und genießt einen entspannten Tag in der Therme - sehr gut :smile:

Ich kenne niemanden, der so oft in die Therme geht - finde ich aber richtig gut 😊👍

Ich dagegen nehme es mir immer nur vor und mache es dann doch nicht - ist ja auch irgendwie blöd und vor allem verbesserungswürdig.
Nächstes Jahr, da werde ich dann aber wirklich mal wieder einen Thermentag einlegen. (guter Vorsatz :kopfüber: )

Birgit, ich fand die Location für euer Essen am Montag auch total klasse.
Da würde ich auch gern mal hin gehen. Naja wenn's nicht so weit weg wäre :wink:

Natürlich, die Tiere im Zoo / Tierpark sollen durch die Besucher der "Winterwelt" nicht gestört werden, deshalb gibt es gekennzeichnete Wege.

Ehrlich gesagt wäre es mir auch ziemlich unheimlich, im dunkeln durch den Tierpark zu laufen in der Gewissheit, um mich herum (wenn auch hinter Zäunen und Gittern) sind wilde Tiere :oops:

Tiffi, achsoooo - du hast ein E-Bike. Ich hatte auch schon mal überlegt mir eines anzuschaffen.
Aber eigentlich brauche ich es nicht.
Wenn ich was erledigen muss, nehme ich das Auto und wenn ich mich bewegen will, dann fahre ich mit dem Rad - das ist dann mehr Freizeitvergnügen und Bewegunsdrang.

Helga, wenn die Bügelwäsche nächstes Jahr noch im Korb liegt, ist das absolut nicht schlimm. Das ist nur dein eigener Anspruch an Ordnung und Sauberkeit und du möchtest es erledigt haben :wink:

Der Wäsche macht es bestimmt nichts aus, ein paar Tage später gebügelt zu werden :smile:

Ich habe mich schon vor längerer Zeit vom Perfektionismus verabschiedet, aus verschiedenen Gründen.
Aber auch ich fühle mich wohler, wenn alles erledigt ist und die to do Liste weniger wird (wenn nur nicht ständig wieder was dazu kommen würde :mad: :grin: )

Ich bin jetzt mal noch ne Runde fleißig, aber kein Stress mehr !!

Allen einen ruhigen und stressfreien vorletzten Tag eines wirklich komisches Jahres.
LG Christine

von BirgitS
Am
Beiträge: 6846
Registriert: 27. Januar 2015, 13:30

Re: Tagesecho vom Donnerstag (30.12.2021)

Guten Morgen,

Marga, richtig so, mit hellem Gelb das trübe Wetter vertreiben.
Du gehst dann auch frisch gewaschen und gebadet ins neue Jahr. :grin: :grin:

Helga, Hussen gibt meist an Hochzeiten oder sonstigen sehr festlichen Veranstaltungen.
Ich war mal vor x Jahren bei einem geschäftlichen Event. Da war in der Messehalle in Stuttgart alles in weiß gedeckt. Sogar die Böden waren mit weißem Teppichboden ausgelegt. Und dann natürlich weiße Hussen auf den Stühlen.

Tiffi, Kompliment, so fleißig bist du. Solch eine km Leistung auf ein Rad zu bringen!

Caro, bei euch ist es wirklich geballt mit den Feierlichkeiten im Dezember.
Aber irgendwie auch schön.

Christine, na klar, schaffen wir den letzten Arbeitstag des Jahres noch gut.
Bei mir geht es heute nachmittag los.

Ich wünsche allen einen angenehmen Tag

Birgit

von Bergfex
Am
Beiträge: 863
Registriert: 7. Juni 2019, 15:24

Re: Tagesecho vom Donnerstag (30.12.2021)

Hallo und Servus ( gilt bei uns als grias di und pfüad di),

Übersetzung nötig? :wink: :grin: ?

Einen Kaffee gibt's noch für mich?
Ich mach kurz Pause mit euch - bin aber sicher noch nicht so fleißig wie Christine gewesen :kopfüber:

Marga, danke für die helle freundliche Location. Viel Vergnügen in der Therme.

Helga, bei uns heißt es nur : es sollte keine Wäsche hängen
Ich bin mir sicher rumliegen wird einiges und neue Jahr :grin:

Ja, ich mag es eigentlich auch weg haben - ein anderer Spruch ist ja wie das alte aufhört fängt das neue an.

Also wenn am Anfang weniger Arbeit ansteht könnte ich mir auch weniger für 2022 erhoffen. Hat bisher aber noch nie geklappt :grin: :grin:

Tiffi, wow. Von deinen Fleiß in Sachen Rad fahren bin ich seit entfernt. Hut ab.

Birgit, angenehmen Arbeitstag ohne Stress heute.

Caro, die Zeit mit der Familie ist soooo wichtig. Viel Vergnügen.

Marlis hat auch Enkel -Oma -Tage vermute ich....

Noch jemand nicht erwähnt? Mehr weiß ich gerade nicht mehr :-?

Ich versuche mich heute an Stempel Keksen. Ein Geschenk meiner Tochter.

Den Teig habe ich mit Hartkäse und Salz gewürzt. Wenn es klappt gibt es Glückskekse zum Jahreswechsel.

Oder heute Ärger mit klebrigem Teig :grin: :-?

Beschwerdefreien Tag
Moni

Benutzeravatar
von Sommerlaune
Am
Beiträge: 544
Registriert: 31. März 2021, 08:44

Re: Tagesecho vom Donnerstag (30.12.2021)

ich stell mal was zur Stärkung bereit ☕

Birgit, dir einen stressfreien letzten Arbeitstag in diesem Jahr.

Ich hab's nun geschafft, nun ist sozusagen Wochenende 🎉🥂😊

Moni, was sind denn Stempel-Kekse ???

Klingt jedenfalls interessant :smile:

Glückskekse für Silvester habe ich im Supermarkt gekauft 🙈

Allen einen schöööönen Nachmittag, LG Christine

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 9292
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho vom Donnerstag (30.12.2021)

Guten Abend!

Heute ist der Tag anders verlaufen, als ich ihn geplant hatte. Meine Tochter ist mit den 2 Kleinen schon zum Mittagessen gekommen und da bin ich zu nichts anderem gekommen, als das Zusammensein mit ihnen zu genießen. Also liegt auch die Bügelwäsche immer noch verkrumpelt im Korb, aber das macht nichts, sie läuft nicht weg.

Jetzt bin ich allerdings k.o., habe aber alles von euch gelesen.

Das heutige Abendbild ist das letzte von mir in diesem Jahr. Wir bleiben in Deutschland und gehen nach Bayern. Man sieht die Gipfelburg Gößweinstein in der Marktgemeinde Gößweinstein in der winterlichen Fränkischen Schweiz, rechts vorne ist die Wallfahrtsbasilika.

Ich wünsche euch einen gemütlichen zweitletzten Abend in diesem Jahr und schlaft gut.

LG, Helga

Bild