Tagesecho vom Freitag, 12.08.2022

Eröffnen Sie hier ein beliebiges Thema, das Sie abseits von MS diskutieren möchten.
Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6548
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Tagesecho vom Freitag, 12.08.2022

Guten Morgen!

Das Frühstück ist vorbereitet. :)

Bild

Ein Traum von Urlaub. <3

Kommt gut in und durch den Tag

Marga

Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6548
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Tagesecho vom Freitag, 12.08.2022

Guten Morgen noch einmal!

Gestern war nicht so mein Tag. Früh war ich zum Sport. Dann war aber eine ziemlich lange Zeit nichts mit mir anzufangen. Abends bin ich dann zu „meinen“ Brombeersträuchern und habe lange geschützt hängende Beeren gepflückt und dazu ein Hörbuch von Horst Evers gehört. Es ist noch einmal ein Kilo zusammengekommen. :) Und die Laune war dann zum Schlafengehen auch etwas besser.

** Tiffi, danke Dir für das schöne Frühstück gestern.

** Helga, habt Ihr noch viele Reiseziele für das 9-Euro-Ticket? Aber es war sicher vernünftig, gestern nicht zu fahren. Bettenbeziehen als Alternative war aber schon hart.
Das Abendbild war auch wunderschön. Und das Kunstwerk am Strand von vorgestern kann man jeden Tag an der gleichen Stelle bauen. ;)

** Christine, über meine Cholesterin-Werte mache ich mir keine Gedanken. Die sind seit der ersten Messung zu hoch, definitiv geerbt und lassen sich nicht beeinflussen. Mein Vater hat sie wohl an mich weitergegeben. Und immerhin ist er bis auf seine Demenz mit 84 noch ziemlich gesund.
Was hattest Du in dem (Übergangs-)Pflegeheim für ein Gefühl?
Gutes Vorbereiten der Reha. Das Krönchen wird dann ordentlich sitzen. ;)

** Birgit, ich mag Nelken auch. Als Trauerblumen kannte ich sie nicht. Als rote mochte ich sie eine Zeit lang nicht. ;) Aber am liebsten mag ich jetzt die mehrfarbigen Spraynelken.
Tanzen für die Eltern der Brautleute ist ein Muß. Aber Du schaffst das schon, Du wirst ja geführt von Männern, die das sicher gut beherrschen. ;)
Eine Checkliste für Reisen habe ich seit gut zwanzig Jahren. Da fehlt nicht mehr so oft irgendwas.

** Jutta, danke für die Erfrischung am Nachmittag gestern.
Du bist nicht ohne Grund krankgeschrieben und solltest es nicht übertreiben. Auf sich sauer zu sein hilft auch nicht. Einen guten Kontrolltermin heute und laß Dich weiter krankschreiben. Das ist gerade kein Urlaub!

** Marlis, oh je, dann beginnt für die Enkelin jetzt der Ernst des Lebens. Hoffentlich hat sie Spaß an der Schule. Du hast immerhin noch die Zwerge und sicher auch die beiden Schulkinder am Nachmittag.

Mir ist übrigens das alkoholische Getränk meiner Oma wieder eingefallen. Pepsinwein. Wobei ich glaube, später war es dann leckerer Portwein. ;) Sie ist etwas über 80 geworden. Es hat also vielleicht geholfen? ;)

Mal schauen, ob es heute besser läuft. Immerhin ist es im Moment noch nicht so heiß. Auf alle Fälle steht der Wocheneinkauf auf dem Plan. Und dann der elende Papierkram, der einfach nicht weniger wird. Die Leihzeit des lustigen Hörbuches läuft ab, also mache ich bestimmt auch einen Spaziergang. Vielleicht zu den etwas vor der Sonne insgesamt geschützten Sträuchern. Fürs Frühstück kann ich Brombeeren noch gut gebrauchen.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Freitag

Marga

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 9575
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho vom Freitag, 12.08.2022

Guten Morgen!

Marga, ich leiste dir Gesellschaft beim schönen Frühstück im Park, heute mit Rosen! Die sind mir auch lieber als Nelken, ich habe Nelken noch nie so besonders gemocht.

Hoffentlich ist dann deine Stimmung heute wieder besser als gestern. Obwohl, 1 kg Brombeeren ist ja eine ganz schöne Menge, da kann die Laune schon steigen! Ißt du sie alle frisch oder machst du nochmal Marmelade? Mein Mann hat gestern auch wieder 750g gepflückt. Ich esse sie ja immer in Joghurt, aber ich muß sagen, so langsam reicht es mir damit. Inzwischen friere ich sie hauptsächlich ein und entsafte sie später.

Pepsinwein kenne ich nicht, aber er muß wohl wirklich gesund gewesen sein, wenn deine Oma alt damit geworden ist! :grin: Der Klosterfrau Melissengeist wohl auch, meine Oma ist auch 84 geworden! :grin:

Für deinen Einkauf, den Papierkram und den Spaziergang viel Erfolg!

Bei uns wird es heute auch wieder heiß. Nach dem Frühstück fahre ich mal ins Nachbardorf zum Lidl, da war ich lange nicht mehr. Und ich überlege, ob ich einen Pflaumenkuchen backen soll, unser Rewe hat so leckere Pflaumen im Angebot. Am Nachmittag ist dann wieder die Autorenrunde, heute mit dem Autor Titus Müller. Von dem habe ich ein sehr bewegendes Buch gelesen über den Aufstand in der DDR am 17.Juni 1953, es heißt "Der Tag X".

Ich wünsche allen einen schönen Freitag. LG Helga

von BirgitX
Am
Beiträge: 287
Registriert: 2. April 2022, 10:08

Re: Tagesecho vom Freitag, 12.08.2022

Guten Morgen,

Marga, dieses Frühstücksbild mag ich auch sehr. Das viele Grün drumherum sieht super aus.
Da muss ich mal googeln, was das für ein alkoholisches Getränk ist. Ob es das evtl. aus dem Osten nicht in den Westen geschafft hat?
Heute wird die Laune hoffentlich besser sein.

Helga, das war ja gestern ein dramatischer Abendhimmel.
Ich bin auch am Kuchen backen für die Hochzeit. Die Torte ist bereits im Kühlschrank damit die erste Füllung fest wird.
Die Tortenspitze habe ich natürlich vergessen. Die kann ich jetzt nicht mehr drunter schieben. Aber beim zweiten Kuchen, ein Rhabarberkuchen, kann ich das noch machen.
Den mache ich jetzt demnächst.

Heute sind wir noch auf einen Geburtstag eingeladen. Da werde ich meinem Ruf als Feier-Tante gerecht!

Marlis, wunderbar, dass du so in Erinnerungen schwelgen kannst.

Ich wünsche allen einen angenehmen Tag

Birgit

Benutzeravatar
von 20Milli12
Am
Beiträge: 111
Registriert: 1. März 2022, 16:23

Re: Tagesecho vom Freitag, 12.08.2022

Hallo zusammen,

ein Traum von Frühstücksbild, danke Marga.

Das Abendbild von Paulina, daß Helga gestern eingestellt hat, war aber auch klasse. 👍

Ich bin nicht so ein Brombeerfan. Obwohl wir im Moment solch eine Marmelade im Kühlschrank haben.

Die mochten unsere Nachbarn nicht und haben sie uns rüber gegeben.

Kann man essen, ist aber nicht mein Favorit.

Birgit
Ich mache Dir mit feiern heute Konkurrenz :wink:
Mein Neffe hat Geburtstag und da sind wir Abends eingeladen.

Heute Nacht dachte ich schon, ich könnte evtl nicht mitgehen, weil ich wieder Migräne bekam.

Aber mit einer Tablette, die offensichtlich gut geholfen hat, ist der Spuk nun schon fast wieder vorbei.

Gerade habe ich die letzte Wäsche gemacht.

Das waren 3 Bettbezüge. Leider passen die nicht auf meine kleinen Wöscheständer. Daher musste das jetzt leider in den Trockner.

Der läuft aber diese Woche das erste Mal.
Alles andere durfte auf den Balkon zum Trocknen.

Mein Sohn kommt sicher auch so gegen 14 Uhr heim.
Eigentlich hat er bis 15 Uhr, aber wenn nichts mehr zu tun ist, dürfen sie oft eher gehen, bis auf den, der in der Woche den Spätdienst macht.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Nachmittag
Macht langsam bei der Hitze.

VG Steffi

von paju7
Am
Beiträge: 4377
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho vom Freitag, 12.08.2022

Hallo,

bei meinem Kontrolltermin war alles in Ordnung. Q
Es kann bis 6 Wochen dauern, bis der Körper das kompensiert hat.

Im Moment bringt einen auch die Hitze um.

Marga, da hast du uns einen schönen Platz zum Frühstücken ausgesucht.
Noch mal so viele Brombeeren. Werden sie auch zur Marmelade verarbeitet?

Helga, da hat Paulina noch mal ein schönes Bild gesendet.
Du hast bestimmt heute viel Glück wieder ein Buch zu gewinnen.

Birgit und Steffi ich wünsche Euch schöne Geburtstagsfeiern.

Es wird bestimmt gegrillt.

Ich Ruhe mich heute weiter aus

LG Jutta

von paju7
Am
Beiträge: 4377
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho vom Freitag, 12.08.2022

Da fehlte noch was :cool:

Bild

Benutzeravatar
von 20Milli12
Am
Beiträge: 111
Registriert: 1. März 2022, 16:23

Re: Tagesecho vom Freitag, 12.08.2022

Danke für die Erfrischung, Jutta.

Die kommt gerade recht :wink:

Schön, daß bei Deinem Kontrolltermin alles ok war.

Für den Rest braucht der Körper halt seine Zeit.

Und da wir vorbelastet sind, dauert es zumeist auch länger.
Das ist zumindest meine Erfahrung.

Es ist wirklich eine Affenhitze draußen.
Gut, daß wir erst um 18 Uhr zum Geburtstag eingeladen sind.

Ob es dann allerdings wesentlich erträglicher ist, bezweifle ich.

Ich ziehe ein kurzes Sommerkleid an, das ich mir zur Abschlußfeier meines Sohnes gekauft hatte.

Damit müsste es auszuhalten sein :cool:
Und mein Aquaspray habe ich auch dabei.

Das kühlt zumindest für zwischendurch mal kurz :P

VG Steffi

von paju7
Am
Beiträge: 4377
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho vom Freitag, 12.08.2022

Steffi, ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es um 18 Uhr besser ist.

Da müssen wir jetzt einfach durch.

Birgit, habe ich vergessen.
Ich wünsche Euch morgen eine wunderschöne Feier.
Die Kuchen sind sicherlich gut geworden.

LG Jutta

Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6548
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Tagesecho vom Freitag, 12.08.2022

Guten Abend!

So schnell ist die Woche schon wieder vorbei und es ist Zeit für das Abendbild am Freitagabend.

Bild

Der Vollmond sah gestern Abend hier sehr beeindruckend aus. Die Kamera hat ihn aber nicht so schön eingefangen. Daher ein Bild von einem anderen Ort. ;)

Um die mehrfach gestellte Frage wegen der Brombeeren zu beantworten: Das Kilo von gestern Abend werde ich nachher zu Marmelade verarbeiten. Ich will einige der Gläser verschenken und mir schmeckt das Zeug ja auch sehr gut und nimmt sich schnell weg. :yum:

** Helga, Du bist sicher schon bei der Autorenrunde. Und vielleicht wieder erfolgreich?
Backen steht bei mir gerade nicht auf dem Plan. Überhaupt bleibt die Küche momentan mehr kalt.

** Birgit, ich hatte Pepsinwein gegoogelt. Es gibt ihn immer noch. Keine Ahnung, wer das erfunden hat.
Heute schon mal viel Spaß bei der Feier. Eine gute Übung für morgen. Die Kuchen werden auch sehr gut schmecken. Fehlende Spitzen wird niemand bemerken.

** Steffi, eigentlich esse ich fast nie Marmelade. Aber die selbstgemachte schmeckt eben auch viel besser. Und ich konnte mich beim Pflücken nicht zurückhalten.
Auch Dir viel Spaß bei der Feier. Gut, daß die Kopfschmerzen wieder weg sind.

** Jutta, klar, daß der Körper da länger braucht, um sich an das Fehlen eines Organs zu gewöhnen. Aber schön, daß für heute erst einmal alles in Ordnung war.
Danke Dir für die schöne Erfrischung vorhin.

Mein Tag war nicht sehr produktiv. Aber die Stimmung deutlich besser als gestern. Den Spaziergang habe ich auf jetzt verschoben. Es war tagsüber einfach zu warm. Jetzt sind „nur“ noch 29°C und es geht langsam abwärts.

Ich wünsche Euch einen entspannten Abend und eine erholsame Nacht

Marga