MS - Erfahrung

BT Start

Dieses Thema ist ebenso zentral und wichtig, wie vielfältig. Hier können Sie sich ausgiebig austauschen.
von Einhorneber
Am
Beiträge: 10
Registriert: 11. Mai 2021, 07:27

BT Start

Hallo Community,

ich habe Anfang Juni einen Termin um über die Basistherapie zu entscheiden.

Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass ich nun einige Fragen habe.

Aber die wichtigste mal zuerst:
Wie läuft das ab? Stationär? Zu Hause? Arbeiten?

Der Grund für meine Frage ist kurz beantwortet, ich habe die Möglichkeit einen neuen Job anzunehmen (Juni) möchte aber nicht gleich in "Ungnade" fallen. Ehrlich sein und riskieren den Job nicht zu bekommen? Nichts sagen und darauf ankommen lassen?

Vielen Dank,
liebe Grüße Beate

Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 5677
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: BT Start

Hallo Beate,

willkommen hier in unserer Runde.

Eigentlich laufen die Basistherapien im ambulanten Dienstbetrieb ab. Ausnahmen sind da die Infusionstherapien, die gelegentlich noch stationär oder tagesfüllend in einer Ambulanz/Praxis stattfinden.

Die Verträglichkeit und Wirkung ist halt unterschiedlich. Da kann Dir vorher keiner wirklich Auskunft geben. Grundsätzlich kann man weiter arbeiten, wenn dem sonst nichts im Wege steht.

Sagen oder nichts sagen ist die Gretchenfrage. ;) Beides ist möglich und kann klappen. Am Anfang in einer fremden Umgebung würde ich erst einmal nichts sagen. Wenn Dich Deine MS nicht in der Arbeit behindert, gibt es keinen Grund, sie anderen auf die Nase zu binden. Die Leute können mit so was eigentlich nicht gut umgehen und erwarten ohnehin, daß Du funktionierst.

Du mußt nur gut auf Dich achten und rechtzeitig und ausreichend Regenerationspausen einplanen.

Alles Gute

Marga

von Einhorneber
Am
Beiträge: 10
Registriert: 11. Mai 2021, 07:27

Re: BT Start

Hallo Marga,

vielen Dank für deine Worte.

Ich hoffe schon dass ich den Start nicht stationär machen muss. Bin nicht so gerne im KH - so geht es sicher einigen :wink:

Liebe Grüße,
Beate

von BirgitS
Am
Beiträge: 6328
Registriert: 27. Januar 2015, 13:30

Re: BT Start

Hallo Beate,

auch ein Willkommen von mir.

Es kommt ja auch darauf an, wo du den Termin hast. Beim Neurologen, in einer MS Klinik. Und wen ich es richtig verstanden habe, soll das ja erst ein Beratungsgespräch sein.

Das ist zwar schon etwas älter, aber du hast einen ersten Überblick und kannst abschätzen, was vor der ersten Einnahme nach abgeklärt werden muss.

http://www.kompetenznetz-multiplesklero ... ebfrei.pdf

Bei einem neuen Arbeitgeber würde ich persönlich auch erstmal nichts sagen.

Je nach Medikament wird der Einnahmestart unspektakulär verlaufen.
Ich nehme Tecfidera ( Tablette)und habe es daheim genommen.
Ich hatte in den ersten 14 Tagen täglichen Mailkontakt mit der Option jederzeit anrufen zu können mit einem Mitarbeiter des Krankenhauses. Ich wurde auch dort beraten. Dann ging die weitere Betreuung an einen Neurologen über.

Birgit

von Einhorneber
Am
Beiträge: 10
Registriert: 11. Mai 2021, 07:27

Re: BT Start

Liebe Birgit,

vielen Dank für den Link.

Ja ich bin bei einer MS Ambulanz. Das Gespräch über Sinn/Risiko/Nutzen einer Basistherapie hatten wir schon. Doch da gibt es ja auch noch Corona. Ich wollte mit allem warten bis ich die Impfung habe, er möchte jedoch nicht auf die zweite warten.

Jetzt habe ich viel zu lesen, ich lasse es euch wissen wenn ich beim Termin war (Anfang Juni).

Liebe Grüße,
Beate

von Einhorneber
Am
Beiträge: 10
Registriert: 11. Mai 2021, 07:27

Re: BT Start

Liebe Leute,

heute war ich im LKH - zuerst Augenklinik (keine Verbesserung, jedoch auch keine Verschlechterung 💪) danach beim Neurologen.

BT Start: 28.06. Da ich nächste Woche die 2. Corona Impfung bekomme, Copaxone 40. Die Einschulung für das Spritzen wird ambulant gemacht.

So was noch... Vor 3 Wochen hatte ich erneut einen Schub - Nr. 4 in einem Jahr - leider sind die Taubheitsgefühle nicht weg, aber damit kann ich umgehen, das steife Beine nervt schon mehr. Aber genug gejammert, es geht immer wieder bergauf.

Ich hoffe euch geht es gut 😊

Sonnige Grüße,
Beate