Kesimpta

Dieses Thema ist ebenso zentral und wichtig, wie vielfältig. Hier können Sie sich ausgiebig austauschen.
Benutzeravatar
von Issi246
Am
Beiträge: 21
Registriert: 4. Mai 2022, 19:12

Kesimpta

So!
Bin eben gerade aus dem Krankenhaus entlassen und wieder zu Hause!

Hab noch ganz schön Schwierigkeiten beim gehen, aber mein Sehnerv und Schwindel hat sich wieder beruhigt!

Ich war direkt bei meinem Neurologen und soll jetzt erstmal 4 Wochen das Medikament absetzen (Vumerity)!

Mein Neurologe möchte dann mit Kesimpta starten! Hat jemand Erfahrung?

Benutzeravatar
von Issi246
Am
Beiträge: 21
Registriert: 4. Mai 2022, 19:12

Re: Kesimpta

Nimmt niemand Kesimpta?

von BirgitX
Am
Beiträge: 290
Registriert: 2. April 2022, 10:08

Re: Kesimpta

Hallo Issi,

ich denke, es ist nicht mutwillig, dass keiner antwortet sondern es tatsächlich so, dass hier das (noch) niemand nimmt.

Vielleicht meldet sich noch ein stiller Mitleser.

Birgit

Benutzeravatar
von Issi246
Am
Beiträge: 21
Registriert: 4. Mai 2022, 19:12

Re: Kesimpta

Ich merke das es wohl ein Medikament ist das noch nicht weit verbreitet ist!
Trotzdem danke für deine Antwort Birgit!
Lg Iris

Benutzeravatar
von Issi246
Am
Beiträge: 21
Registriert: 4. Mai 2022, 19:12

Re: Kesimpta

So kurzes Update vielleicht als Info für stille Mitleser!

Ich habe jetzt seit fast 4 Wochen Vumerity abgesetzt und hatte am Montag Blutentnahme bei meinem Neurologen, um zu schauen ob und wann wir mit Kesimpta starten können!

Bei der Blutuntersuchung wurde festgestellt, das ich noch eine Impfung geben Herpes Zoster Viren, also Gürtelrose, brauche bevor durch Kesimpta das Imunsystem runtergefahren wird!

Mein Hausarzt hatte den Impfstoff da und ich hab ihn gestern schon bekommen ( in 2 Monaten eine zweite)!

Jetzt heißt es wieder 4 Wochen warten (hoffentlich kommt kein Schub) bis ich starten kann!

Also achtet darauf das ihr vor dem Start alle Impfungen habt!

Lg Iris

Benutzeravatar
von Issi246
Am
Beiträge: 21
Registriert: 4. Mai 2022, 19:12

Re: Kesimpta

Hallo an alle!
Gestern Nachmittag hab ich die erste Kesimpta unter Anleitung beim Neurologen bekommen!

Hatte schon ganz schön Respekt davor! Mir gehts gut ich hab keine Nebenwirkungen!
Hab unruhig geschlafen dafür heute morgen ein wenig länger als üblich!

Hoffe nächste Woche die zweite wird genauso!

von Pepeelton
Am
Beiträge: 1
Registriert: 26. August 2022, 23:44

Re: Kesimpta

Wäre toll wenn du uns auf dem Laufenden hälst. Ich habe jetzt auch die Wahl zwischen Kesimpta und Ocrevus und bin mir noch nicht sicher...habe über 4 Jahre Aubagio genommen und würde auch am liebsten dabei bleiben, aber der Neuro meint 2 Schübe in 12 Monaten sind 2 zuviel....liebe Grüße

Benutzeravatar
von Issi246
Am
Beiträge: 21
Registriert: 4. Mai 2022, 19:12

Re: Kesimpta

Das mach ich!
Lg

Benutzeravatar
von Issi246
Am
Beiträge: 21
Registriert: 4. Mai 2022, 19:12

Re: Kesimpta

Hallo ihr alle!

Melde mich wieder! Hatte gestern Nachmittag meine zweite Kesimpta Spritze!

Ich habe auch dieses Mal außer wieder sehr „zappeligen“ Schlaf, keine Nebenwirkungen! Klasse!

Ich nehme auf Rat meines Neurologen 1 Stunde vor der Spritze eine Tablette mit 10mg Cortison und eine Cetericin. Scheint zu funktionieren!

Liebe Grüße euch allen!

Benutzeravatar
von Issi246
Am
Beiträge: 21
Registriert: 4. Mai 2022, 19:12

Re: Kesimpta

Wie geht es dir Peepelton?

Hast du schon eine Entscheidung getroffen?

Lg Iris