MS - Ausgeklammert

Tagesecho vom Donnerstag, 12.05.2022

Eröffnen Sie hier ein beliebiges Thema, das Sie abseits von MS diskutieren möchten.
Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6384
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Tagesecho vom Donnerstag, 12.05.2022

Guten Morgen!

Das Frühstück ist fertig. :)

Bild

Heute soll es ja wieder sommerlich werden. Da ist draußen sicher keine schlechte Idee. Das Geschirr verbreitet schon mal richtig gute Laune. :)

Gestern war ja schon mal ein Vorgeschmack auf Sommer. Den würde ich dann allerdings nicht in dem mir zugeteilten Zimmer verbringen müssen. Die Klimaanlage arbeitet sehr geräuschintensiv und braucht lange, um halbwegs erträgliche Werte zu erreichen.

Ich habe den mir vorgegebenen Plan etwas an das Wetter angepaßt und das Gerätetraining mit FFP2-Maske drinnen vom Nachmittag in eine Stunde Nordic Walking am Vormittag umgewandelt. Und dann bin ich mit dem Klinik-Bus in den Ort zum leckeren Sorbet gefahren und zurück zur Klinik am Bach im Schatten spaziert. Am Ende hatte ich mehr als 20.000 Schritte auf meinem Zähler. Eigentlich zu viel.

** Helga, Dir heute viel Spaß beim Klassenstammtisch in Koblenz. Ich erinnere mich noch gern an das Treffen im Zusammenhang mit meiner Reise zum Berufsverbandstreffen dort. Das erinnert mich daran, daß mein Koffer auch nicht mehr so neu ist. ;)
Autofahren bei diesen Temperaturen ist bei kurzen Strecken kein Vergnügen. Ich bin aber auch nicht wirklich viel insgesamt in den sechs Wochen gefahren.
Den Nachbarn schnelle Besserung. Echt Mist dieses Virus!
Danke für das kühlende Abendbild. Ich gucke ja auch jeden Abend nach einem schönen Bild vom Wendelstein. ;)

** Caro, ich wünsche Dir die nötige Achtsamkeit Dir selbst gegenüber, damit Du zukünftig von Unfällen verschont bleibst. Schnelle Besserung!
Oh ja, ich freue mich auf mein eigenes Zuhause. Nur die Küche könnte mich weiter versorgen. ;) Den Rest kriege ich möglicherweise besser hin. Und vielleicht schlafe ich im eigenen Bett gar nicht mehr so schlecht. Hier paßt es einfach auch in dieser Hinsicht nicht.

** Tiffi, ich habe mir gestern heimlich den Espresso geschnappt. Danke!
Ich muß langsam abtrainieren. Sonst ist der kleine Abnehmerfolg bei eigener Küche gleich wieder im Eimer. ;)
Ich glaube, man sollte sich am Tag vorher eine gute Tagestruktur zurechtlegen. Mal sehen, ob ich das zu Hause hinbekomme.

** Moni, ich glaube, die Berge sehen mich nicht das letzte Mal. ;) Auch wenn ich es nicht mal hoch auf den Wendelstein schaffen werde. :see_no_evil: Aber im Moment reicht mir das Ansehen der Berge und Laufen auf der Ebene. Am Wochenende ist es sicher keine gute Idee.
Die Pause gestern bei der Hitze hattest Du verdient. Schließlich war ja nicht nur das Wetter anstrengend, sondern auch die Tage zuvor.

** Steffi, ich fahre am Sonntag heim. Dadurch habe ich genügend Zeit, mein Zeug wieder zusammenzupacken. Außerdem hoffe ich auf eine entspannte Heimfahrt ohne zu viele LKW auf der Autobahn.
Deine Kinder können stolz auf ihre Ergebnisse bei den Sportprüfungen unter diesen doofen Bedingungen sein!
Guten Einkauf heute im Gartencenter. Das steht bei mir dann auch auf der Liste für zu Hause.

Die Terminplanung bleibt ihrer Linie des Unfugs treu. Zur Warmpackung unmittelbar nach dem Frühstück nehme ich mir dann den E-Reader und Pop-Musik mit. Anschließend ist nämlich das Abschlußgespräch bei der Ärztin. Da brauche ich mein Gehirn.

Die Gestaltung des Nachmittags mache ich vom Wetter abhängig. Auf alle Fälle will ich nicht mit runtergeschlungenem Essen gleich an die Geräte. Und das noch bei Hitze wieder mit FFP2-Maske.

Gestern habe ich den Bewertungsbogen bekommen. Ich werde mich dort entsprechend austoben. Auch wenn es wahrscheinlich eher nichts bringt. Aber seit einer Woche haben die hier einen neuen Geschäftsführer. Vielleicht interessiert es den doch. Immerhin könnte ja eigentlich jeder zweite Tag halbwegs passen? Oder wenigstens gelegentlich einer…

Kommt gut in und durch den Tag

Marga

von Bergfex
Am
Beiträge: 891
Registriert: 7. Juni 2019, 15:24

Re: Tagesecho vom Donnerstag, 12.05.2022

Guten Morgen Marga und allen anderen,

Da komm ich gerne Marga. Gemähte wissen werde ich heute auf meinem Weg auch wieder sehen. Es wird bereits siliert....

Dein heutiges Arztgespräch ist vermutlich die Grundlage für den Brief an den Hausarzt?

Ich drück die Daumen für bessere Nächte Zuhause. Hoffen wir.

Mein Tagesplan sieht heute nach Physio und Einkauf wieder Pause und Innendienst vor. Garten erst gegen Abend. Mit der Wärme muss ich wohl oder übel "haushalten"....

Helga, eine gelungene Fahrt heute und viel Vergnügen. Sicher gibt es viel zu erzählen.

Steffi, das hört sich doch gut an. Die Prüfungen erfolgreich hinter sich zu bringen ist das wichtigste.

Tiffi, ist euer Garten bereits bestellt?
Du bist sicher mit dem Drahtesel unterwegs heute. Besser als im stickigen Gefährt :wink:

Caro, ich hoffe deine Beschwerden sind inzwischen ganz vorbei? Heute Mama Taxi? Dann ist sicher ein Eis zur Abkühlung drin?

Allen gute Besserung die es brauchen können
Ruhiges arbeiten
Angenehme Zeit ohne Beschwerden

Moni

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 9385
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho vom Donnerstag, 12.05.2022

Guten Morgen!

Heute kann auf jeden Fall ein Draußen-Frühstück stattfinden, Marga, und am Morgen ist es temperaturmäßig bestimmt auch noch sehr angenehm.

Viel Erfolg für die Warmpackung und das anschließende Abschlußgespräch bei der Ärztin. Und auch die weitere Zeit des Tages wirst du dir nach Plan und eigenem Gutdünken richtig einteilen. Für dich selbst bringt das Ausfüllen des Bewertungsbogens leider nichts mehr, aber vielleicht findet er ja doch an den maßgeblichen Stellen Gehör.

Moni, alles Gute für KG und Einkauf, danach machst du es richtig mit Innendienst und Pausen und erst gegen Abend etwas Gartenarbeit.

Ich werde mich jetzt so langsam fertigmachen für meinen Ausflug, es ist mal wieder eine schöne Abwechslung. Vor dem Treffen laufe ich noch ein wenig durch die Stadt.

Habt alle einen schönen Tag. LG Helga

von Caro81
Am
Beiträge: 1555
Registriert: 25. April 2018, 09:37

Re: Tagesecho vom Donnerstag, 12.05.2022

Guten Morgen,

Ich war heute schon in aller Früh schon bei der KG.... Hab jetzt ein Tape am Rippen-Bogen. Mal sehen...

Achtsamkeit ist gerade echt nicht mein Ding, hab gestern spontan doch nochmal Rasen gemäht und mir dabei eine Verletzung an der Rippe zugezogen. War nicht beim Arzt :oops: :-? :cry:
Heute zwickt es mehr.... Also irgendwie eine "Prellung? Rippe gequetscht? Ach keine Ahnung....

Jetzt ist Schluss mit Dummheiten!!! Und mit Gejammere auch

* Helga, Du bist sicher schon unterwegs. Ganz viel Spaß bei Deinem Treffen heute. Meine Daumen sind gedrückt, dass die Bahn anständig ist.

* Moni, Du findest drinnen bestimmt genug zu tun. Gut dass Du auf Dich aufpasst!

* Marga, die Farben zum Frühstück gefallen mir sehr gut und auch die Aussicht ist wieder herrlich.

Ich hoffe sehr für Dich, dass das Schlafen im eigenen Bett dann gut klappen wird. Und Du zu Hause doch von der Reha profitieren kannst.

* Steffi, toll dass die Prüfungen bei deinen Kids gut gelaufen sind.

Gestern Abend hab ich unsere ehemalige Pfarrerin wieder gesehen. Sie ist ja Brasilianerin die einige Jahre bei uns war, aber inzwischen wieder seit 4 Jahren in Brasilien lebt.

Es war so schön, sie mal wieder zu sehen und ein paar Worte mit ihr zu wechseln.

Heute steht noch Mama-Taxi auf dem Plan und ansonsten sehr Achtsam mit mir selbst sein....

Kommt gut und unfallfrei durch den Tag, LG Caro

von Tiffi
Am
Beiträge: 5684
Registriert: 24. Januar 2013, 14:37

Re: Tagesecho vom Donnerstag, 12.05.2022

hallo zusammen und guten Morgen :smile:

was für ein schönes Frühstücksambiente - danke Marga. Da würde ich gerne sitzen

Marga - Warmpackung und Arztgespräch hast du schon hinter dir? Beides hoffentlich erfolgreich. Dann kannst du noch den restlichen Tag genießen oder steht Nachmittags noch was an?

Steffi - prima, dass die Prüfungen deiner Beiden zur Zufriedenheit laufen. Was hat deine Tochter beruflich im Sinn? Oder geht sie weiter zur Schule

Caro - Achtsamkeit! Das Schlagwort :-? . Wenn es so einfach wäre. Ich wünsche dir gute Besserung und genügend Pausen

Moni - du bist, wie immer, gut beschäftigt. Ich sag nur: "Pausen"!! :kopfüber:
ich glaube, im der Garten ist gemacht. Ehrlich gesagt, war ich schon eine Zeitlang nicht mehr dort. Vielleicht sollte ich mal nachschauen, wie es dort aussieht?!

.. mein Rad steht immer bereit

Helga - danke dir fürs Abendbild. sehr schön!
Ich wünsche dir einen angenehmen Tag in Koblenz und gute Unterhaltung

Marlis - was sieht dein Tagesplan heute vor? Kinder hüten, der Putzfee Gesellschaft leisten oder einfach nur die Sonne genießen

Jutta - für dich ist die Arbeitswoche fast geschafft. Heute war wieder die anstrengende Fahrt ins Büro dran?

und wie sieht es bei mir aus?
Lymphdrainage habe ich hinter mir, einschl. kurzer anderweitiger Behandlung. Dieser Therapeut ist Gold wert! Leider für mich für "normale" KG nicht zu bekommen, wegen seiner Ausbildung :unamused:

Bin mal wieder aus dem Trott, mein Mann ist daheim. Er liegt flach, war schon beim Testen

Wahrscheinlich genieße ich das schöne Wetter und fahre ich ins Gartencenter (vorher einen Abstecher in den Garten, eine Blumenkasten ausmessen)

Die Wäsche kann warten ^^

ich wünsche euch einen angenehmen Tag

VG Tiffi

Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6384
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Tagesecho vom Donnerstag, 12.05.2022

Hallo zusammen!

Kann ich Euch mit einer Leckerei hervorlocken?

Bild

Das ist mein Bild, das ich hier gemalt habe. Es ist im Format 18x24 cm und kommt zu Hause in die Küche. <3

Bis gleich

Marga

Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6384
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Tagesecho vom Donnerstag, 12.05.2022

Hallo noch einmal!

Der vorletzte Feierabend. :) Puh, wahrscheinlich auch wegen einer anstrengenden Wetterlage bin ich heute von den fünf Terminen völlig platt.

Die Warmpackung war wie immer nicht warm. Das Lesen hat aber geholfen, daß mein Gehirn nicht wieder in den Off-Modus geschaltet hat.

Das Gespräch mit der Ärztin war ganz gut. Die Hoffnung liegt jetzt wirklich auf der Wirkung des eigenen Zuhauses. An der Bettliegezeit wird sich erst einmal nichts ändern. Ein Rezept für Rehasport für die nächsten sechs Monate habe ich bekommen. Ich hoffe, ich kann das ortsnah einlösen.

Zur Abreise gibt es erst einmal nur einen Kurzbericht. Aber auch der kann schon interessant sein. Die Langfassung braucht ja immer noch ein paar Wochen. Warum auch immer.

Der Sport war heute mal wieder anstrengend, auch wegen der Wärme. Morgen wären die Temperaturen erträglich. Leider soll es regnen.

** Moni, ich habe gestern gestaunt, wie schnell die Felder hier zugewachsen sind. Die Natur ist echt bemerkenswert!
Ich habe mich heute auch für drinnen entschieden. Meine Schritte habe ich schon vor der letzten Einheit geschafft. Also fehlt nur frische Luft. ;)
Mach am Abend nicht mehr so viel. Wenn es zwickt, schläft man auch schlecht.

** Helga, die Bahn hat sich hoffentlich heute von ihrer besten Seite gezeigt. Sie kann ja echt schon mal üben. ;)
At sich Koblenz seit dem letzten Besuch sehr verändert?

** Caro, das Tape wird Dir sicher gut helfen. Rasenmäher schlagen a auch mal aus. Das war dann Pech. Trotzdem ist mehr Achtsamkeit eine sehr gute Idee. Und gar nicht so einfach. ;)
Toll, daß das Treffen mit der brasilianischen Pfarrerin geklappt hat. Die Welt ist echt kleiner geworden.
Das Mama-Taxi ist vielleicht schon fertig und der gemütliche Familienabend kann beginnen?

** Tiffi, der letzte Termin am Tag war meist erst 15:00 Uhr oder später. Wahnsinn, wenn man schon um fünf aufstehen muß und ja am Tag nicht schlafen darf. Und erstaunlich, daß ich dennoch nur kleine Fehler mache. Viele Gelegenheiten für Dummheiten gibt so eine Reha aber auch nicht her. ;)
Bei schönem Wetter lohnt sich doch mal ein Kontrollblick im Garten?
Deinem Mann schnelle Besserung. In Brandenburg grassiert jetzt wohl auch eine heftige Grippewelle. Nicht wirklich schöner, wenn es einen erwischt.
Die Bestimmungen für hilfreiche Physiotherapie geht auch oft am wahren Leben vorbei.

** Ilona, wie geht es Dir? Hat sich die Stimmung wieder gebessert?

Ich sollte jetzt mal noch eine E-Mail an die Charité schreiben und anfragen, wie die weitere Betreuung vonstattengehen kann. Mit dem Thema Schlaf ist mein Hausarzt verständlicherweise nicht so vertraut. Über ihn wickle ich ja nur die Formalitäten für die Wiedereingliederung ab, sofern die Sinn macht.

Heute Abend gibt es mal wieder eine Runde Tischtennis. :) Eine Handvoll Patienten sind doch ganz gut drauf, dafür daß es ihnen eigentlich nicht so gut geht.

Ich wünsche Euch einen entspannten restlichen Donnerstag

Marga

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 9385
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho vom Donnerstag, 12.05.2022

Guten Abend!

Ich bin wieder daheim, es war wie jedesmal sehr schön und unterhaltsam. Besonders haben wir uns gefreut, daß eine Schulkameradin, bei der im letzten Jahr Blutkrebs festgestellt worden war, heute wieder dabei war und es ihr zur Zeit sehr gut geht. Natürlich hatte der Zug auf der Rückfahrt schon von Anfang an 10 Minuten Verspätung, so daß ich den Anschlußzug nicht bekommen habe. Aber ich erwischte dann einen andereren unplanmäßig, der auch Verspätung gehabt hatte.

Caro, schön, daß ihr nach so langer Zeit die brasilianische Pfarrerin wiedergesehen habt, da gab es sicher viel zu erzählen.

Tiffi, gute Besserung für deinen Mann!

Marga, das Bild ist sehr schön geworden und paßt genau in die Küche, sogar Himbeeren sind zu sehen! Viel Spaß beim Tischtennisspielen, das fehlt dir nachher bestimmt zu Hause!

Heute gehen wir mit dem Abendbild in die USA. Wir sehen das Monument Valley, es liegt an der Grenze zwischen Utah und Arizona. Ich glaube, da ist es noch ein bißchen heißer als bei uns!

Habt alle einen gemütlichen Abend und eine gute Nacht. LG, Helga

Bild