MS - Ausgeklammert

Tagesecho vom Sonntag, d. 15.05.2022

Eröffnen Sie hier ein beliebiges Thema, das Sie abseits von MS diskutieren möchten.
Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6373
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Tagesecho vom Sonntag, d. 15.05.2022

Guten Morgen!

Heute wartet ein herrschaftliches Frühstück auf uns. :) Schließlich ist Sonntag.

Bild

Das könnte durchaus ein Plätzchen an einem zu einem Hotel umgebauten Gutshaus sein.

** Jutta, schnell war ich mit dem Packen nicht. Aber am Abend war alles so weit fertig, daß ich mein „Sofa“ und mein Bett wie gewohnt nutzen konnte. Ich kann mit dem Auto direkt vor den Eingang fahren und es gibt große Kofferwagen. Wahrscheinlich würde mir auch jemand helfen. Ich mache es aber lieber allein. Zu Hause wird es interessanter.
Mach kleine Häppchen für die Erledigungen und gönne Dir eine Belohnung, wenn Du was geschafft hast.

** Birgit, je nach Schwierigkeit scheinen zwei Stunden bei mir mittlerweile auch das Maximum zu sein. :( Und zwischendurch brauche ich dann noch Pausen…
Schön, daß man bei Euch trotz Trubel seine Bahnen schwimmen kann. Du wirst das dann jetzt wieder öfter nutzen können.

** Christine, mein Zimmer ist ja so riesig, daß das Gepäck gar nicht stört. ;)
Man hat einen Rechtsanspruch auf seinen Jahresurlaub nach einer Reha. Aber ich finde es jetzt besser, mit Übergangsgeld den Teil der Eingewöhnung zu Hause machen zu können. Ich hoffe ja noch, daß es dort klappt mit dem Schlaf. Müde genug bin ich echt.
Das Abendbild war der Wahnsinn. <3 Echt gelungen.

Ich werde jetzt bis zum Frühstück rumwuseln und dann noch einmal ausgiebig am Büfett schlemmen. Gegen zehn will ich dann los und hoffe, daß in meine Richtung nicht so viel Verkehr ist. Das Wetter soll ja zum Fahren ganz gut werden. Allerdings wird die Klimaanlage gebraucht werden. Oh je, die Tankfüllung unterwegs wird der Hammer. :see_no_evil:

Ich wünsche Euch einen wunderbaren Sonntag 8)

Marga

von BirgitX
Am
Beiträge: 151
Registriert: 2. April 2022, 10:08

Re: Tagesecho vom Sonntag, d. 15.05.2022

Guten Morgen,

Marga, danke für das vornehme Frühstück. Das werden wir gemeinsam genießen bis du dich wieder auf den Heimweg machen musst.
Hoffentlich sind nicht allzu viele Baustellen unterwegs.

Christine, mich beeindrucken immer wieder die Wolken, die wie Wattebäusche aussehen.
Danke fürs Zeigen.

Nachher hat unser Musikverein einen kleinen Auftritt in unserem Stadtpark. Mein Mann und ich sorgen für die Bewirtung.
Um die Mittagszeit wird das erledigt sein und dann genießen den restlichen Sonntag.

Ich wünsche allen einen angenehmen Tag

Birgit

von Tiffi
Am
Beiträge: 5679
Registriert: 24. Januar 2013, 14:37

Re: Tagesecho vom Sonntag, d. 15.05.2022

Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich euch ☀️☕

Marga - dankeschön für das noble Frühstück. Da würde ich gerne sitzen
Die Location könnte wirklich ein umgebautes Gutshaus sein

Schade, dass eure Abschiedsfeier durch den Regen abgekürzt und beendet wurde.
Hauptsache es war schön

Für die Heimfahrt wünsche ich dir gutes Durchkommen

Jutta - ein Friseurbesuch kann eine angenehme Sache sein,
je nach Kundenaufkommen im Geschäft. Jetzt bist du wieder chic auf dem Kopf
erhole dich gut von den Anstrengungen der Woche

Helga - mir geht es beim Gedanken an Schafwolle genauso wie dir. Das ist beim Kleidungskauf eines DER Ausschlusskriterien

Dein Auflauf sah gut aus und ist eine eigenwillige Mischung. Auf die Idee wäre ich nie gekommen. ( wobei, würde es bei uns nicht geben. Mein Mann mag gar keine Bananen und ich nicht warm)
Aber wenn es schmeckt 👍

Moni - dein Abendbild war am Freitag toll. Da könnte man gut und lange sitzen
Rhabarberkuchen mag ich auch sehr gerne.. Aber für zwei?!
Bei uns läuft es so ab, mein Mann wünscht sich Kuchen, ich backe und er isst maximal zwei Stücke und den Rest ich 🙈.
Kannst du verstehen, weshalb ich nicht backe?

Am Donnerstag hat es mein Mann geschafft, das Rad in den Keller zu bringen.
Zum Laden müsste es nicht runter, dazu nehme ich den Akku mit in die Wohnung

Birgit - ihr habt heute Vormittag volles Programm. Toll von euch, dass ihr das macht.
Aber ihr habt schon Unterstützung?!

Christine - wow, ein tolles Abendbild. Danke dir dafür.
Wann musst du wieder zur Arbeit?

In der freien Wirtschaft sorgen solche langen Fehlzeiten für richtig schlechte Stimmung. Aber wenn es nötig ist, muss man an sich selbst denken ( ist nicht einfach, ich weiß)

Mehr weiß ich gerade leider nicht mehr. 🙈

Werde mir jetzt eine schöne Beschäftigung suchen

Ich wünsche euch einen gemütlichen Sonntag ☀️☀️

VG tiffi

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 9378
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho vom Sonntag, d. 15.05.2022

Guten Morgen!

Marga, die Kulisse ist ja eines Abschieds würdig, also genießen wir zusammen dein letztes Reha -Frühstück!

Dann wünsche ich dir, daß das Einpacken ins Auto gut und schnell vonstatten geht und dann kann es losgehen. Ich wünsche dir eine gute, staufreie Heimfahrt, sicher machst du ja wieder öfters Pausen zwischendurch.

Du hast gefragt, ob von dem Auflauf jeder eine Form voll bekommt! :eek: Das ist eine große Form, wir haben zusammen nur die Hälfte geschafft! :wink: Die zweite Hälfte habe ich eingefroren für später irgendwann.

Birgit, viel Erfolg für den Auftritt des Musikvereins und dir und deinem Mann eine erfolgreiche Bewirtung. Ihr habt ja Übung darin und bei dem Wetter heute macht das sicher besonders Spaß!

Tiffi, geht es deinem Mann wieder besser? Warum frierst du denn nicht einen Teil des Kuchens ein? Das mache ich oft und so kann man bei Bedarf immer schnell mal eine Portion auftauen. Wobei ich im Übrigen Kuchen ja auch gut loswerde bei meinen Kindern.

Jutta, heute hast du sicher Zeit, um einiges zu erledigen, was du wochentags nicht schaffst. Das kann ich verstehen, wenn du nach der Arbeit zu müde bist, um noch viel zu machen. Aber es bleibt heute bestimmt auch noch genügend Zeit zum Ausruhen und um etwas Schönes in der Mediathek anzuschauen. Die Autorin heißt Katharina Kramer, sie hat erst dieses eine Buch veröffentlicht und schreibt gerade am zweiten. Sie ist hauptberuflich Gymnasiallehrerin.

Christine, was für ein tolles Abendbild! Da habt ihr den richtigen Platz im Flugzeug gehabt! Dieses Lied von Reinhard Mey habe ich jedesmal im Kopf, wenn wir so über den Wolken daherfliegen. Wie Birgit auch schreibt, sie sehen dann aus wie Wattebäusche. Ach, ich bekomme Fernweh!

Wir wollen heute Mittag zum ersten Mal draußen grillen, das schöne Wetter muß man ja ausnutzen. Und danach wird ausgeruht und gelesen.

Ich wünsche allen einen schönen Sonntag. LG Helga

Benutzeravatar
von Sommerlaune
Am
Beiträge: 585
Registriert: 31. März 2021, 08:44

Re: Tagesecho vom Sonntag, d. 15.05.2022

Guten Morgen 🙈😊🌞

...ganz so schlimm ist es nicht, eine Weile bin ich dann doch schon wach :grin:

Marga, danke für den edlen Frühstücksplatz :smile:

Die Heimfahrt hast du nun angetreten, gute Fahrt !!!
Tanken musst du bei der Strecke bestimmt unterwegs, da weint der Geldbeutel :cry:
Es ist zwar kein Trost, aber in GR sind die Spritspeise um ca. 30Cent höher als bei uns, einmal mussten wir ja auch tanken. :-?

Das mit dem Rechtsanspruch auf Urlaub nach einer Reha habe ich nicht gewusst, sagt einem ja auch keiner :wink:
Aber wie Tiffi schon schreibt - in der freien Wirtschaft kommt das nicht gut an - was ich auch irgendwie nachvollziehen kann.

Fakt ist aber auch, dass man kaum nach 6 Wochen Reha wieder von 0 auf 100 (am besten auf 150) durchstarten kann.
Was allerdings kein Chef und auch kein Kollege versteht, weil die ja alle davon ausgehen man hatte ja grad 6 Wochen "Urlaub" und sei nun komplett erholt !!! :mad:

Birgit, euren Einsatz beim Auftritt des Musikvereins habt ihr nun bestimmt hinter euch und der gemütliche Teil des Sonntages kann beginnen :smile:

Tiffi, ich backe ja auch gern mal einen Kuchen zum Wochenende, auch wenn kein Besuch kommt.
Ich friere dann immer ca. die Hälfte ein, das ist auch praktisch, wenn wir mal unterwegs sind und ich keine Zeit zum Backen habe :smile:

Geht's deinem Mann wieder etwas besser?

Welche schöne Beschäftigung hast du denn gefunden, um den Sonntag zu einem schönen, entspannten und gemütlichen Tag werden zu lassen?

Helga, als erstes ... wie geht es deiner Familie nebenan? Schon wieder besser, es hat sie alle hoffentlich nicht so schlimm erwischt? Ich drück die Daumen, dass alle wieder schnell fit sind.

Viel Spaß beim Grillen und Guten Appetit :smile:
Den Rest des Tages genießt du dann beim Lesen und evtl. Flugzeuge beobachten :wink:
Ich denke ja auch jedes Mal an das Lied, wenn ich über den Wolken bin :smile:
Über die Perspektive beim Blick aus dem Fenster hatte ich mich besonders gefreut und so eine ganze Weile vor mich hingeträumt beim Blick auf den Sonnenuntergang.

Da ich mich alles andere als fit fühle, werde ich den Tag wieder langsam angehen (mir bleibt ja nichts anderes übrig :unamused: ) und es mir nachher auf dem Balkon gemütlich machen.

Unsere größeren Pflanzen gedeihen prima und die Bauernhortensie wächst nun auch gut, sodass sie später auch wieder schön blühen wird.

Allen einen schönen Sonntag, LG Christine

von paju7
Am
Beiträge: 4209
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho vom Sonntag, d. 15.05.2022

Mir ist jetzt noch Eis. :cool:
Vielleicht bis später

von paju7
Am
Beiträge: 4209
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho vom Sonntag, d. 15.05.2022

Hallo noch mal,

ich sehe jetzt, dass es wohl nur Erdbeeren mit Sahne ist.
Das Eis dazu kann man sich denken. 😋

Marga, vielen Dank für das fürstliche Frühstück.

Du bist bestimmt schon ziemlich weit gekommen.
Mit dem Gepäck hilft Dir sicher ein netter Mitbewohner aus Deinem Haus.

Birgit, Du bist bestimmt inzwischen zu Hause und genießt den Sonntagnachmittag mit leckerem Kuchen?

Helga, die Autorin hat gute Bewertungen für ihr 1. Buch erhalten. Ich habe mal den Anfang gelesen.
Für mich wäre es nichts.
Konntet Ihr mit Eurer Familie von nebenan grillen, oder sind sie noch in Quarantäne?

Tiffi, Du hast bestimmt eine schöne Beschäftigung gefunden.
Grundsätzlich gebe ich gerne zum Friseur, weil man da auch meistens schön quasseln kann.

Christine, das war gestern ein schönes Bild aus dem Flugzeug. Hast Du Dir da den Virus eingefangen?
Ich wünsche Dir auf jeden Fall gute Besserung.

Ich habe noch nicht wirklich etwas Produktives gemacht, ist jetzt auch egal.
Bis eben hat doch tatsächlich draußen jemand mit irgendeinem Werkzeug Krach gemacht.
Dann hörte ich, dass sich jemand beschwert hat.
Jetzt ist erst mal Ruhe.

LG Jutta

von Rose66
Am
Beiträge: 4903
Registriert: 31. Mai 2013, 16:38

Re: Tagesecho vom Sonntag, d. 15.05.2022

Hallo zusammen

Hab das schöne Frühstück genossen und selber lange am F-Tisch gesessen, danke Marga und weiterhin gute Fahrt.

Euch allen einen sonnigen Nachmittag, hab alles gelesen aber einiges müsste ich nachschauen😬

Sitze jetzt mit den schlafenden Babys auf Terrasse und lese.
Ist zwar herrlich warm aber jetzt ziehen Wolken auf. Was immer das auch bedeutet!

Danke für die schönen Abendbilder🥰

Bin gespannt wie es mit der Wahl ausgeht und ob noch Windräder dazu kommen.

Machts gut und
LG Marlis

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 9378
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho vom Sonntag, d. 15.05.2022

Hallo,

ich komme zu einem Becher mit Erdbeeren von Jutta. Die Sahne kratze ich allerdings ab und spendiere sie euch.

Jutta, was nicht dringend zu tun ist, laß liegen, aber ohne schlechtes Gewissen. Du brauchst am Wochenende einfach mehr Ruhe, um Kraft für die nächste Woche zu sammeln. - Ich hätte mir das Buch selbst auch nicht gekauft, aber wenn man nach den Kritiken geht, kann es ja so schlecht nicht sein. Ich lasse mich überraschen.

Christine, du sitzt sicher jetzt gemütlich auf dem Balkon! Du hast recht, ich lese und beobachte auch die Flugzeuge! :grin: Leider zieht sich der Himmel immer mehr zu, so daß es nicht mehr viel zu sehen gibt. Nebenan sind Paulina und Matthias wieder negativ, mein Schwiegersohn hoffentlich morgen und meine Tochter am Mittwoch. Es geht ihnen schon wieder ganz gut, aber sie sind immer noch schnell erschöpft. Wir haben ihnen das Gegrillte aufs Mäuerchen zwischen unseren Gärten gestellt und sie haben dann zu Hause gegessen.

Marlis, bei dir hört es sich auch schön entspannt an mit Lesen und auf die schlafenden Zwillinge aufpassen. Ach ja, die Wahl, da wird man heute Abend noch genug drüber hören.

Wir sitzen draußen, es ist herrlich, gerade haben wir uns einen Eisbecher genehmigt. Und weil Mai ist, habe ich vorhin mal eine Maibowle angesetzt, die gibt es aber erst später, sonst werde ich zu früh müde.

Drei meiner Enkel haben heute bei der Hessenmeisterschaft im Zweierprellball hier im Dorf mitgemacht. Das ist ein Sport, der nicht überall bekannt ist, aber in unserer Gegend viel gespielt wird, meine Kinder haben das früher auch schon alle gespielt. Matthias ist in seiner Gruppe mit seinem Partner erster geworden, also Hessenmeister, Christian bei den "Minis" zweiter und Julia vierte.

LG, Helga

von BirgitX
Am
Beiträge: 151
Registriert: 2. April 2022, 10:08

Re: Tagesecho vom Sonntag, d. 15.05.2022

Guten Abend,

ich habe alles gelesen, aber kann jetzt nicht mehr auf die Beiträge eingehen.

Das kleine Pavillonkonzert war gut und mein Mann und ich haben die Bewirtung gut gemeistert.
Anschließend sind wir zu meiner Mutter zum Kaffee.

Jetzt bin ich allerdings reif fürs Sofa.
Zum Tagesabschluß kommt einfach ein schönes Landschaftsbild.

Ich wünsche allen einen schönen Abend und dann eine gute Nacht.

Birgit