MS - Ausgeklammert

Tagesecho vom Montag, 16.05.2022

Eröffnen Sie hier ein beliebiges Thema, das Sie abseits von MS diskutieren möchten.
Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6384
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Tagesecho vom Montag, 16.05.2022

Guten Morgen!

Das Frühstück wartet auf Euch.

Bild

Etwas wärmer angezogen sollte es heute draußen schön sein. Tagsüber werden hier sonnige 25°C. Ein schöner Tag wartet also.

Für mich heute der erste Morgen seit vielen Wochen ohne Anblick des Wendelsteins. ;)

Kommt gut in und durch den Tag

Marga

Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6384
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Tagesecho vom Montag, 16.05.2022

Guten Morgen noch einmal!

Ich bin wieder daheim. Die Fahrt gestern lief ziemlich gut. Die Aufregung über die anderen Autofahrer hat mich wachgehalten. Auch ohne LKW nutzen die Leute nicht die rechte Spur. :see_no_evil: Obwohl ich langsamer als gewöhnlich gefahren bin und zwei erholsame Pausen gemacht habe, war ich knapp sechs Stunden nach der Abfahrt schon zu Hause.

Die Baustellen hielten sich in Grenzen. Stau war nur in der Gegenrichtung als in meine Richtung zum Glück kaum Verkehr war. Da bin ich dann schnell vorbei. Die Gaffer sind echt bescheuert. Man sieht sowieso nichts.

Körperlich fitter bin ich auf alle Fälle geworden. Innerhalb von einer Stunde hatte ich fast alle Gepäckstücke in der Wohnung und das Auto in der Garage. Nachbarn habe ich nicht gesehen.

Dann habe ich mich aber erst einmal gut ausgeruht und anschließend nur noch die Dinge, die für die Nacht gebrauch wurden, ausgegraben. Die Nacht war nicht so schlecht. Mein eigenes Bett ist zumindest bequem und das Zimmer trotz Vollmond schön dunkel.

** Birgit, da warst Du erholt vom Wandern schon wieder aktiv. Aber schön, daß jetzt manches doch wieder stattfindet.
Ein wunderschönes Abendbild war das gestern. Eine Wohltat für Herz und Seele. <3

** Tiffi, Dein Mann ist hoffentlich bald wieder fit genug, um Dein Rad regelmäßig aus dem Keller und zurück zu bewegen. Ich habe deshalb hier einen Stellplatz im Fahrradhaus vor dem Haus angemietet. Lieber 60 Euro im Jahr als mal mit dem Rad die Treppe runterfallen.

** Helga, da war das dann ein großer Löffel auf dem Bild Deines Auflaufs. ;) Einfrieren ist eine gute Idee.
Da hat sich die Familie von nebenan gestern sicher über die Versorgung mit Grillgut gefreut.
Du hast mich daran erinnert, daß ich ja auf dem Markt mal nach Waldmeister schauen wollte. Dann müßte ich Dein Rezept suchen.
Glückwunsch an Deine Enkel zu den tollen Ergebnissen beim Prellball. Talentiert!

** Christine, ja, einen Tankstop braucht man bei der Strecke. :( Dieses Mal habe ich mir die Mühe gemacht und einen Autohof angefahren. Und dann gleich noch lecker gegessen als Trost. ;)
Das mit dem Rechtsanspruch auf Urlaub nach einer Reha steht in den vielen Blättern, die dem Bescheid beiliegen. ;) Die Begeisterung meiner Dienststelle hält sich auch in Grenzen, wenn ich das ankündige. Jetzt sind sie froh, daß es überhaupt ein Datum gibt, an dem ich wiederkommen möchte.
Ich bin nach den sechs Wochen müder als vorher. Es war also definitiv kein Urlaub.
Genieße den Balkon. Aktiv wirst Du später wieder.
** Jutta, der Erdbeerbecher sah gut aus. Virtuell kann ich naschen. ;)
Mittlerweile wohnen zwar auch jüngere Leute im Haus. Geholfen bei schweren Sachen hat mir noch nie jemand, weil ich einfach nicht mal jemanden sehe. Selten trage ich mal einer alten Dame ihren Einkauf in den ersten Stock.
Du konntest die Sonntagsruhe dann hoffentlich noch gut für Dich nutzen.

** Marlis, die Wolken gestern waren hoffentlich harmlos und die Zwillinge konnten schön schlafen. Lassen sie die Eltern dann nachts auch in Ruhe?

Langeweile wird heute bei mir nicht aufkommen. Irgendwie sollte ich ja schnell die Wäsche gewaschen bekommen. Außerdem ist einiges Organisatorisches zu regeln. Ich hoffe, die Klinik schickt heute noch einen Arztbericht an meinen Hausarzt. Gestern konnte mir nichts ausgehändigt werden. Die haben nicht mit Leuten aus dem Arbeitsleben zu tun. Das hat man immer wieder gemerkt.

Abend ist endlich wieder meine gewohnte KG. Da freue ich mich nach den letzten Wochen richtig drauf.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Start in die neue Woche

Marga

von BirgitX
Am
Beiträge: 162
Registriert: 2. April 2022, 10:08

Re: Tagesecho vom Montag, 16.05.2022

Guten Morgen,

Marga, gewohnt zur frühen Stunde stehst du mit dem Frühstück parat. Vielen Dank.
Mit der Wäsche kannst du doch sicher erst nach und nach machen.
Die langärmeligen Dinge werden vermutlich jetzt nicht mehr dringend gebraucht.

Ich bin mal gespannt, was mich heute im Büro erwartet.
Zum Glück hatte der Azubi für einen wichtigen Fall ein Gespür und hatte mich am Donnerstag kontaktiert.
"Whatts App sei Dank" konnte ich auch unter Einschaltung des Chefs diese Angelegenheit aus der Ferne regeln.
Mein Chef kommt am Mittwoch wieder und ich sollte bis dahin bei uns wieder auf Normalbetrieb kommen.

Ich wünsche allen einen beschwerdefreien Tag

Birgit

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 9385
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho vom Montag, 16.05.2022

Guten Morgen!

Marga, das Frühstücksbild bietet wenigstens noch einen kleinen Nachgeschmack auf die Berge, dann werden wir uns mal dort niederlassen.

Schön, daß du wieder gut zu Hause angekommen bist und die Fahrt ohne Stau, wenn auch mit langsamen links fahrenden Autos, verlaufen ist. Ein Glück für dich, daß der Stau in der anderen Richtung war! Deine Kondition ist gut, wenn du so oft hoch und runter gelaufen bist, bis alles Gepäck in der Wohnung war. Heute hast du dann Zeit, um weiter auszupacken und dich wieder auf den Alltag einzustellen. Viel Vergnügen bei der KG, dort wirst du ja einiges zu erzählen haben.

Stimmt, der Löffel in der Auflaufform war so ein großer Vorlegelöffel oder wie die heißen.

Birgit, es freut mich, daß bei dem kleinen Konzert alles gut geklappt hat mit Aufführung und eurer Bewirtung. Und der Kaffeebesuch bei deiner Mutter war ein schöner Abschluß. Das war ein wunderbares Abendbild, manchmal ist die Wolkenbildung einfach toll.

Mein Mann und ich haben nachher einen Termin bei der Hautärztin für die Hautkrebsvorsorge. Auf dem Heimweg will ich an einem Gartencenter halten und nach Pflanzen fürs Grab meiner Eltern schauen. Es sind für heute Gewitter gemeldet, die Sonne von vorhin ist auch schon wieder weg.

Habt alle einen guten Wochenstart. LG Helga

Birgit, du bist auch schon da. Da hat der Azubi ja gut reagiert und du konntest trotz Urlaub mit dem Chef eine Lösung finden. Gutes Arbeiten heute, du wirst dich sicher schnell wieder auf den Normalbetrieb einstellen können!

von Rose66
Am
Beiträge: 4908
Registriert: 31. Mai 2013, 16:38

Re: Tagesecho vom Montag, 16.05.2022

Guten Morgen

Marga, da sitze ich doch lieber bei dir, danke. Hier regnet es somit innenfrühstück.
Nicht schnell,schnell die Wäsche waschen, langsam bitte auch für alles andere.😉

Die Babys haben langen mittagsschlaf gemacht und ich viel gelesen. Nachts geht wohl einigermaßen.

....Birgit, gutes arbeiten heute.
Das Problem hast du ja prima hinbekommen. Wer kann der kann 🤗 das abendbild super.

....Helga, da hast du ja heute genug zu tun. Schlechtes Wetter bekommen wir auch. Vorgestern und gestern war ich meistens draussen. Hab mich gut gefühlt da.

Gleich kommt die Putzfee, da ist einiges liegengeblieben.

Ich wünsch euch einen guten Wochenanfang und bleibt gesund.

LG Marlis

Benutzeravatar
von Sommerlaune
Am
Beiträge: 591
Registriert: 31. März 2021, 08:44

Re: Tagesecho vom Montag, 16.05.2022

Hallo zusammen,

Marga, du bist unsere Frühaufsteherin und sorgst immer für ein leckeres Frühstück an einem schönen Plätzchen - danke dafür :smile: <3

Die Reha hat auf jeden Fall etwas gebracht, wenn auch nicht ganz so wie du es dir vielleicht erhofft hattest.
Aber es scheint ja in die richtige Richtung zu gehen - und auch hier ist wahrscheinlich Geduld das Wichtigste und Dranbleiben 😊👍

Viel Erfolg beim Ausräumen, Wegräumen, Wäsche waschen und dem organisatorischem Kram :kopfüber:
und für die KG heute Abend viel Spaß (da wirst du aber den anderen was vormachen, so fit wie du nun bist :wink: ).

Birgit, ein wunderschönes Abendbild war das gestern.

Und euer Azubi scheint ja blickig zu sein, das ist doch prima ... einer der mitdenkt.
Was eigentlich selbstverständlich ist, wird heute anerkannt und gelobt - so ändern sich die Zeiten :oops:

Helga, toi toi toi für euren Hautarztbesuch.
Beim Garencenter anschließend kannst du dich austoben :wink:
und viele schöne Pfanzen kaufen, vielleicht nicht nur für den Friedhof 🙈😊

Marlis, bei euch regnet es schon?
Aber wenigstens am Wochenende hattest du schönes Wetter und konntest viel draußen sein. Dir ging es gut - das ist schön.
Vielleicht lässt die Sonne sich ja heute doch noch blicken, dann kannst du wieder raus in den Garten und Vitamin D tanken 🌞😎
Lass die Putzfee ordentlich wirbeln, dann glänzt die Hütte wieder :grin:

Ich fühle mich noch extrem schlapp und der Husten ist sehr hartnäckig :(
Also weiter die "Füße stillhalten" und ausruhen - ist ja auch voll mein Ding :unamused:

Papierkram gibt es mehr als genug zu erledigen, aber dazu habe ich keine Lust :-?
Die Urlaubsfotos könnte ich sortieren und auswählen für das Fotobuch, welches ich mal machen möchte.
Ich glaube Birgit, du machst das auch immer nach Urlauben.
Das habe ich mir schon so oft vorgenommen, aber erst 1x geschafft.
Und einmal für Freunde, mit denen wir zusammen eine Woche im Bayrischen Wald waren - die waren total begeistert, das spornt an :wink:

Allen einen sonnigen und möglichst beschwerdefreien Wochenenstart, LG Christine

Benutzeravatar
von Sommerlaune
Am
Beiträge: 591
Registriert: 31. März 2021, 08:44

Re: Tagesecho vom Montag, 16.05.2022

Käffchen ???

Ich muss jetzt was gegen meine Müdigkeit tun :-?
...auch wenn Kaffee nicht wirklich hilft :wink:
Der Gedanke daran tut aber dennoch gut☕😉

Helga, ich wollte dich noch fragen, ob die Maibowle gestern geschmeckt hat?
Hast du Waldmeister im Garten oder vom Markt geholt?
Machst du dann auch noch Erdbeeren ran? Bestimmt :wink:

Der Mai ist doch ein wunderschöner Monat <3

Allen einen schönen Nachmittag, LG Christine

Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6384
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Tagesecho vom Montag, 16.05.2022

Hallo zusammen!

Ich kämpfe auch gegen die Müdigkeit. Danke Christine, hoffen wir, daß dieses Kunstwerk hilft.

Ich bin fast fertig mit dem Auspacken. Die zweite Waschmaschine dreht sich auch schon. Der Besuch bei meinem Hausarzt war auch erfolgreich. Ich bin die nächsten vier Wochen krankgeschrieben. Die Arbeit nach Pfingsten anzugehen unterstützt er, sofern es mir bessergeht als jetzt.

Mein Reha-Sport-Rezept habe ich in einem Fitneßstudio um die Ecke in einen preisgünstigen Vertrag umgewandelt. Somit kann ich für das Geld, daß ich zum großen Teil auch anderswo zahlen müßte, ohne Einschränkungen Gerätetraining und Kurse absolvieren. Eine kleine Sauna ist auch dabei. Das ist auf alle Fälle besser als mich auf Termine festlegen zu müssen. Morgen starte ich mit der Einweisung in einen Trainingsplan und einen Kurs in Richtung Yoga, Thai Chi und Stretchen. Mal schauen, wie fit ich wirklich bin. ;)

** Birgit, ich habe ja keine bessere Idee, wie ich zum erholsamen Schlaf komme. Also probiere ich es weiter mit den kurzen Bettliegezeiten. Ich hoffe, ich kriege irgendwann mal eine ärztliche Beratung hier vor Ort.
Da war der Azubi ja echt gut, wenn er sich im richtigen Moment gemeldet hat. Hut ab!

** Helga, wirklich Zeit hatte ich heute noch nicht. Die Woche ist ja kurz. ;)
Das Hautscreening war erfolgreich?
Du hast sicher im Gartencenter auch für Dich was mitgenommen?

** Marlis, ich habe mal versucht, Dir etwas Sonne zu schicken. Hier ist noch reichlich. 27°C sind mir schon wieder zu viel.
Schön, daß die Kleinen auch nachts halbwegs schlafen.
Die Putzfee hat alles wieder gerichtet?

** Christine, ja, ganz umsonst war die Reha nicht. Aber daß für den Schlaf fast nichts bei rausspringt, ist schon frustrierend. Geduld ist ja (auch) noch nicht meine beste Freundin. :see_no_evil:
Weiter gute Erholung. Genieße die Faulheit in der Sonne. Das hilft gegen Husten und auch fürs Vitamin D.

Meine KG ist eher passiv. ;) Ich bin gespannt, ob meine Pysio Unterschiede zu vorher spürt. Der Schritt auf die Waage war heute früh etwas enttäuschend. Wobei Fett bei gleichem Gewicht offensichtlich viel mehr Platz braucht als Muskeln. :kopfüber:

Mit meinem Einkauf warte ich dann bis nach der KG. Ich bin jetzt zu groggy. Außerdem sind die Briefmarken noch nicht wieder aufgetaucht. Deshalb müssen die Papiere für meine Dienststelle persönlich zugestellt werden. Der Rewe daneben hat sowieso ein besseres Angebot. Und ich spare mir einmal meine Treppe. Himmel, habe ich einen Muskelkater von gestern. Allerdings auch in den Oberarmen. 💪

Ich wünsche Euch einen schönen restlichen Montag

Marga

von Tiffi
Am
Beiträge: 5684
Registriert: 24. Januar 2013, 14:37

Re: Tagesecho vom Montag, 16.05.2022

hallo zusammen und guten Abend

heute war ich den ganzen Tag mal wieder ziemlich unmotiviert :unamused:

vom Frühstück habe ich aber genascht, danke Marga, fürs Bereitstellen
Ja, nach so einem langen Rehaaufenthalt gibt es daheim viel zu tun. .. wie auch nach einem Urlaub. Ich habe auch gerne die Wäsche schnell abgearbeitet

Dein Hausarzt ist ein Goldstück, dich noch soo lange aus dem Verkehr zu ziehen. Hoffentlich wirkt die Reha noch in gutem Sinne nach.
Mit deinem Rehasportrezept und dem Fitnessstudio hast du einen guten Deal gemacht. Das Programm hört sich gut an

Birgit - was für ein Glück, es gibt tatsächlich auch noch gute Azubis. .. und Internet und Co sind manchmal auch Gold wert
Aber wie du schreibst, frühere Selbstverständlichkeiten müssen heutzutage extra gelobt werden.

Helga - Ist der Hautarztbesuch gut abgelaufen? Im Gartencenter wart ihr bestimmt erfolgreich!?

Marlis - Auch wenn dir Regen nicht soo gut gefällt, nötig ist er schon. Solange es nicht tagelang in Strömen regnet, ist es okay. ... und das Wochenende konntest du Sonne genießen.

Christine - Füße stillhalten ist gar nicht so einfach, aber manchmal bleibt einem nichts anderes übrig. Und man wird schnell daran erinnert, wenn man sich nach den kleinsten Arbeiten schlapp fühlt.

heute war ich schon früh wach, Lucie sein Dank ;-) .. hatte aber nach einer Stunde noch einmal das Bedürfnis, noch eine Runde "Augenpflege" einzulegen, da ich KoNaSchu hatte.

Der Vormittag war dann nicht wirklich gut, alles in allem kein guter Wochenstart.

Immerhin habe ich es geschafft, die Waschmaschine in Bewegung zu bringen und ein lange notweniges Telefonat zu erledigen

Statt mich um meinen Haushalt zu kümmern, war ich lieber zum Kaffee bei meiner Mutter :kopfüber:

Jetzt ist es Zeit fürs Abendbild, heute zum Frühstück waren wir in den Bergen
Abends ziehen wir um ans Wasser. Bei den richtigen Temperaturen könnte man da auch eine Weile sitzen

Bild

habt einen schönen Abend und viel Spaß bei dem, was ihr noch so vorhabt

VG tiffi

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 9385
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho vom Montag, 16.05.2022

Guten Abend!

Marlis, heute war es nichts mit draußen sitzen, bei uns auch nicht. Deine Putzfee hat die Wohnung sicher wieder auf Vordermann gebracht.

Christine, deinen Kaffee sehe ich jetzt erst, aber jetzt ist es mir zu spät dafür, da trinke ich doch lieber an meiner Bowle weiter! 😄 Du brauchst noch viel Ruhe, bis du wieder fit bist. Mußt du direkt wieder arbeiten nach der Quarantäne?

Die Maibowle schmeckt sehr gut. Der Waldmeister ist noch aus unserem Garten, inzwischen haben wir aber keinen eigenen mehr. Ich habe auch schon welchen auf dem Markt geholt. Ich setze das Maikraut mit einem guten Schuss Cognac oder Rum (ich mag lieber Rum) und einem Teil Wein von einer 1-L-Flasche an. Ca. 2 - 2 1/2 Stunden ziehen lassen. Nicht länger, sonst gibt es Kopfweh. Dann den restlichen Wein und Zucker und Mandarinen aus der Dose dazutun. Und vor dem Trinken kommt noch eine Flasche Sekt dazu. Das ist so viel, daran trinken wir immer mehrere Abende. Wenn man Erdbeeren hat, kann man die auch gut reintun, ich hatte aber keine gestern.

Marga, du hast einen vernünftigen Hausarzt. Dann wollen wir hoffen, daß du in 4 Wochen wieder fit genug bist für die Arbeit. Deinen Einkauf hast du sicher nach der KG erfolgreich erledigt. Gute Besserung für den Muskelkater, kein Wunder nach dem ganzen Hochschleppen deines ganzen Gepäcks gestern.

Tiffi, ein wunderbares Abendbild, auf dieser Terrasse würde ich es lange aushalten. Der Kaffee bei deiner Mutter war für die Seele auf jeden Fall besser als Hausarbeit! 👍

Bei der Hautärztin war alles in Ordnung. Sogar bei meinem Mann braucht diesmal nichts rausgeschnippelt zu werden, das ist eine Seltenheit. Hinterher im Gartencenter habe ich meine Pflanzen für das Grab bekommen (Husarenköpfchen), für das Haus Wandelröschen und dann für die Fensterbank noch 2 Orchideen. Das Grab habe ich sogar schon für den Sommer fertigmachen können, obwohl der Himmel stockdunkel war. Es hat erst am Nachmittag schön kräftig geregnet.

Einen schönen Abend noch und schlaft gut. LG Helga