MS - Ausgeklammert

Tagesecho vom Freitag (03.12.2021)

Eröffnen Sie hier ein beliebiges Thema, das Sie abseits von MS diskutieren möchten.
von Rose66
Am
Beiträge: 4779
Registriert: 31. Mai 2013, 16:38

Re: Tagesecho vom Freitag (03.12.2021)

Guten Morgen

Marga, danke fürs leckere Frühstück. Ich bin in Gedanken

bei dir.🙏

....Tiffi, alles gute für den Arzttermin. Die ableser sehen

bestimmt schlimmeres als bei dir. Sonst gib ihm ein Staubtuch

:kopfüber:

....Helga, schade mit dem Singen. Gestern hat mir die Musik

sehr gut gefallen und sie hatte sich arg im Griff. Meine Enkel

hatten noch mitgeschaut und holten dann die Trommel raus

und mitgespielt. Und dann fragen über fragen warum das,

warum dies, die haben Gewehre und sind die nicht schwer?

Opa hat dann erklärt.

......Jutta, hattest du eine schöne ruhige frühstückspause?

......Ilona, es geht bestimmt nicht oft was kaputt, hoffentlich.

......Christine, guten Einkauf und bummel schön.

......Birgit, das ist ja wieder schade mit dem Yoga.

GG ist zurück vom Einkauf und ich immer noch nicht angezogen.

Habt einen guten ruhigen Freitag und bleibt gesund

LG Marlis

von paju7
Am
Beiträge: 3956
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho vom Freitag (03.12.2021)

Hallo,

Tiffi, meine Mutter ist nicht grundsätzlich Langschläfer. Das ist ganz unterschiedlich.
Mein Gehirn ist im Moment wie ein Sieb. Ich sehe gleich noch mal nach, was Du noch geschrieben hast.

Birgit, das ist heute nicht mein letzter Urlaubstag.
Ich habe noch eine Woche.
Mit Deinem Yogakurs ist wirklich blöd.

Marlis, Du bist jetzt bestimmt angezogen?
Haben Deine Enkel richtig getrommelt?
Ich hatte ein ruhiges Frühstück.

Meine Mutter meinte gestern die ganze Zeit, dass sie heute alle erkältet sind, weil es da so kalt wäre.

Bis später
LG Jutta

von paju7
Am
Beiträge: 3956
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho vom Freitag (03.12.2021)

Bild

den brauche ich jetzt

Benutzeravatar
von Sommerlaune
Am
Beiträge: 408
Registriert: 31. März 2021, 08:44

Re: Tagesecho vom Freitag (03.12.2021)

Jutta, danke für den glitzernden, funkelnden Kaffee :smile:

Hab mir ein Tässchen gegönnt, bin schon wieder sooo müde :schlafen:

Du hast es gut, noch eine Woche Urlaub !! Es sei dir natürlich von Herzen gegönnt.
Ich könnte auch noch ein paar Tage gebrauchen, bin irgendwie total erschöpft und leer.
Leider habe ich durch die 2 freien Tage nächste Woche besonders viel Arbeit.

Aber das ist nächste Woche, heute habe ich frei und jetzt kommt erst mal das Wocheende - juchuuuu :smile:

Es war / ist heute wirklich so ein richtiger Bummeltag, kann mich auch zu nix aufraffen - also ist süßes Nichtstun angesagt :kopfüber:

Ich widme mich nun der Couch mit Krimi ... und lasse so ganz gemächlich den Tag ausklingen .
Ich lese grad den 8. und letzten Teil der Krimireihe um Gereon Rath, im Berlin der 30ger Jahre (einige Teile wurde verfilmt in "Babylon Berlin").

Sehr gut, sehr spannend und realitätsgetreu - nur zu empfehlen 👍

Ich wünsche nun allen einen entspannten, schönen Freitag Nachmittag.

LG, Christine

von BirgitS
Am
Beiträge: 6731
Registriert: 27. Januar 2015, 13:30

Re: Tagesecho vom Freitag (03.12.2021)

Hallo,

Jutta, danke für das wärmende Getränk.
Wie schön für dich, noch eine Woche ausruhen.

Ich arbeite ab Montag wieder. Bei uns sind jetzt noch stärkere Einschränkungen, da bin ich mal gespannt, wie sich das auf unserer Laufkundschaft auswirkt.

Eigentlich sind wir wie Lebensmittelläden Grundversorgung ( Bank), aber ob das alle so wissen. Ich lasse mich überraschen.
Noch habe ich Wochenende. :grin: :grin:

Christine, da hast du zeitgleich mit mir geschrieben, aber ich habe es noch rechtzeitig gesehen.
Lesen und Couch.....richtig so!
Durch jahrelange Erziehung sind unserer Kunden ( jedenfalls viele) nicht mehr so fixiert, alles auf den letzten Drücker ( sprich Einzahlungen) zu erledigen. :grin: :grin: :wink:

Birgit

von paju7
Am
Beiträge: 3956
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho vom Freitag (03.12.2021)

Hallo,

Christine, wenn ich mir das Bild am PC ansehe, könnte es auch Glühwein sein.
Das ist ja auch nicht der Sinn von Urlaubstagen, wenn die Arbeit liegen bleibt und dann abgearbeitet werden muss.
Wir vertreten uns in unseren Abteilungen gegenseitig.

Aus Serie kenne ich noch nichts. Von Babylon Berlin habe ich auch noch nichts gesehen.

Birgit, dann genieße das verlängerte Wochenende.
Mit den Einschränkungen blickt keiner mehr durch.
Das hört sich lustig an, dass Ihr die Kunden erzogen habt.

Ich suche mir jetzt was in der Mediathek.

Ich wünsche allen einen entspannten Abend.
Bei uns ist es schon richtig dunkel..

LG Jutta

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 9035
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho vom Freitag (03.12.2021)

Guten Abend!

Schon ist der Tag vorbei und es ist Wochenende!

Danke für den Kaffee, Jutta, das Bild hat Lust gemacht, sich hinzusetzen und den Nachmittag zu genießen.

Jutta, du hast noch eine Woche Urlaub, Christine und Birgit haben wenigstens noch das Wochenende, bevor die Arbeit wieder ruft.

Ich habe alles gelesen, aber meine Lust am Schreiben hält sich heute in Grenzen.

Deshalb nur jetzt noch das Abendbild. Ich weiß ja nicht, wie lange Jörg noch weg ist, aber wir denken mal an ihn und werfen deswegen auch einen Blick auf Hamburg. Im Vordergrund ist die Speicherstadt und im Hintergrund schön die Elb-Philharmonie zu sehen.

Ich wünsche euch einen ruhigen Abend und eine gute Nacht. LG, Helga

Bild