MS - Ausgeklammert

Tagescho am Sonntag, den 28.06.2020

Eröffnen Sie hier ein beliebiges Thema, das Sie abseits von MS diskutieren möchten.
von Tiffi
Am
Beiträge: 4717
Registriert: 24. Januar 2013, 14:37

Tagescho am Sonntag, den 28.06.2020

Guten Morgen

schon so spät und noch kein Frühstück? Dann kommt es von mir, bitteschön ...

heute wieder in Südtirol :smile:

Bild

Einen schönen, entspannten Sonntag wünsche ich euch

VG tiffi

von Tiffi
Am
Beiträge: 4717
Registriert: 24. Januar 2013, 14:37

Re: Tagescho am Sonntag, den 28.06.2020

Guten Morgen zum Zweiten

puh, habt ihr gestern viel geschrieben. Ich versuche, was ich zusammen bekomme

** Gabriele - 4000€ Sofortkasse bei Ankunft? Die spinnen, wer hat den Betrag mal schnell so in der "Portokasse". Da würde ich an deiner Stelle auch telefonieren. Du lässt dir hoffentlich das WE dadurch nicht all zu sehr vermiesen

** Ilona - Mona war krank? Nicht schön, aber erfreulich, wenn es ihr wieder gut geht
eigentlich hatte ich vor, mich abzumelden. Aber es war wie immer, erstmal tiefenentspannt, was die Vorbereitung angeht und am letzten Tag keine Zeit mehr für irgendwas. Ob ich es noch lerne, dass es anders besser geht?
Ich schätze, Birgit und Steffi passiert das nicht?! Oder doch?

** Jörg - du bist in Hamburg? wenn ja, schöne Zeit

** nMarga - was für ein schönes Abendbild. Ich vermute aber, dort kann man nicht im Schlabber-Look auftauchen :wink: :kopfüber:
Ein Sommerfest in der Arbeit und dann noch gelungen? Sehr schön. Da freut man sich schon auf das Fest im nächsten Jahr

** Helga - eure Arbeitsteilung war perfekt. Besser geht nicht

** Marlis - draußen sein ist gut, nur zu warm darf es nicht sein

** Caro - es war nett von der Verkäuferin, die übliche "Wurst-to-go" mit einzupacken. Daheim kann man sie besser genießen

** Steffi - wie man sich auf einen Kaffeeplausch freut. Der war bestimmt nicht so auf die Schnelle, sondern etwas ausführlicher?!

Die Tagen waren nur ein Kurzurlaub, und ganz anders, als wir das sonst gewohnt sind. Ob er entspannt war? Im großen und ganzen, ja. Mit Einschränkungen (hatte es aber auch so befürchtet, leider)

Meine Lieblingsurlaubsart wird es nicht ..

Für heute habe ich keinen Plan, mal abwarten, was mein Mann meint. Noch schläft er

lasst es euch gut gehen

VG tiffi

von paju7
Am
Beiträge: 2882
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagescho am Sonntag, den 28.06.2020

Guten Morgen,

Tiffi, vielen Dank für das Frühstück von Deinem Lieblingsort. :wink:
Dann hattest Du ja ein paar schöne Tage, wenn auch anders als sonst.

Ich glaube, dass uns der C Virus überhaupt nicht mehr verlässt.
Ich bin heute planlos.
Ich hatte eine Sch....woche und fühlte mich gestern wie ein Kotz....

Mal sehen, ob ich heute mal abschalten kann und etwas enspanntes finde.

Ich wünsche allen einen schönen Sonntag.
LG Jutta

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 7829
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagescho am Sonntag, den 28.06.2020

Guten Morgen!

Tiffi, ich liebe dieses Frühstücksbild, das erinnert mich immer an unsere Urlaube in der Nähe von Meran.

Dann erhol dich jetzt daheim vo dem nicht ganz so erholsamen Teil des Urlaubs. Hast du dir irgendwas in diesen Glasmanufakturen gekauft? Wir haben einige Teile von dort in der Wohnung stehen.

Jutta, das hört sich aber nicht gut an. Die schlimme Woche steckt dir noch in den Knochen. Versuch, nicht daran zurückzudenken (ich weiß, das ist leicht gesagt) und entspanne dich mit einem Buch oder der Mediathek. Was liest du denn gerade?

Wir wollten eigentlich heute grillen mit der Tochter, aber wir haben es wieder aufgeschoben. Das Wetter ist so unbeständig und vor allem auch windig, da macht das keinen Spaß. Habe noch keine Pläne außer essen und lesen! :grin:

Jemand hatte doch geschrieben, sie hätte kürzlich einen Krimi von Camilla Läckberg gelesen (ich glaube, das war "Engel aus Eis"), war das Birgit oder Tiffi? Ich bin jetzt von ihr dran an "Golden cage". Das ist kein Falck-Hedström-Krimi, sondern ein eigenständiger, bis jetzt gefällt er mir ganz gut.

Einen schönen Sonntag euch allen und viele Grüße, Helga

von telemaus
Am
Beiträge: 2401
Registriert: 25. Januar 2013, 12:14

Re: Tagescho am Sonntag, den 28.06.2020

Guten Morgen,

Tiffi, Du hast wieder den schönen Frühstücksplatz mit der tollen Aussicht gewählt, danke. :grin:
Den gewohnten entspannten Urlaub gibt es zur Zeit sicher nicht, mit den ganzen Sicherheitsbestimmungen, die noch eingehalten werden müssen. Aber du warst ein paar Tage aus deinem Alltagstrott.
Für heute fällt euch sicher auch etwas schönes ein,

Marga, das Abendbild war wieder ein schöner Ort, das :cry: können wir uns bestimmt nicht leisten.

Jutta, mache Dir heute einen ruhigen Tag und versuche zu Entspannen.

Caro, das war ja nett von der Fleischereiverkäuferin.
Hier habe ich schon lange nicht mehr mitbekommen, dass den Kindern mal eine Scheibe Wurst angeboten wird.

Helga, dass ist ja lieb von deiner Tochter und Paulina in eurer Abwesenheit Heinzelmännchen zu sein und das Haus zu putzen. :smile:

Oh, ich habe doch gestern nachgelesen, bekomme es nicht mehr zusammen :eek: sorry

Hier ist es nach Gewitter und Starkregen gestern etwas abgekühlt. Jetzt sind 18 Grad und Regenschauer und leichter Wind.

Habe alle Fenster auf, es kühlt in der Wohnung nicht richtig ab, aber alle Fellmäuse kommen zum Vorschein. :eek:
Hoffentlich kommt Freitag meine Putzfee wieder. :kopfüber:

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.

LG
Ilona


von Glückskind66
Am
Beiträge: 5061
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Tagescho am Sonntag, den 28.06.2020


Hallöchen!

Jetzt ist es doch zu spät für ein „Guten Morgen!“. Aber der faule Vormittag war schon mal ein guter Einstieg in den Sonntag.

Als „Entschuldigung“ bringe ich gleich mal ein Kaffeegedeck an Tiffis wunderbaren Platz. Danke. <3

Bild

** Tiffi, ein Badeanzug und ein schickes Häkelteil hätten gestern Abend völlig gereicht. ;) Ich ertappe mich irgendwie dabei, mehr auf Bequemlichkeit als „Schönheit“ bei meiner Kleidung zu achten. Schön ist, was einem selbst gefällt. In meinem Alter ;) muß ich zum Glück nicht jeden Quatsch mehr mitmachen.
Wenn es nach der Feier am Freitag keine Hiobsbotschaft in Richtung C gibt, dürfen wir Ende August auch den Ausstand des nächsten Kollegen in die Rente groß feiern. Die letzten Abschiede waren ja eher traurig.

** Jutta, ich drücke Dir die Daumen, daß Du heute was Schönes findest. Und sich vor allem eine gute Lösung für den Mist, der bei Dir wohl gerade vorbeikommt, findet.

** Helga, solange Essen überhaupt auf dem Plan steht, ist alles gut. ;) Das Grillen läßt sich sicher an einem geeigneteren Tag nachholen.
Ich lese gerade den letzten Teil der Bad-Bachelor-Reihe. Es ist schwer, den Reader doch mal beiseite zu legen.

** Ilona, in unseren Träumen können wir uns alles leisten. Und wer weiß, wie es in echt in Zukunft weitergeht mit den Reisen.
Die Fellmäuse verziehen sich bestimmt auch wieder von allein in ihre Ecken. ;)

Aber meine sonntägliche To-do-Liste muß schon abgearbeitet werden. Und eigentlich auch ein bißchen vom Papierkram, der gestern liegengeblieben ist. Mal schauen.

Immerhin ist das Wetter heute nicht mehr so anstrengend. Es werden nur die 27°C, die schon da sind. Demnächst kommt dann vielleicht abkühlender Regen.

Ich wünsche Euch einen entspannten Sonntag

Marga

von Gabriele Ursula
Am
Beiträge: 51
Registriert: 3. Juni 2020, 12:47

Re: Tagescho am Sonntag, den 28.06.2020

Hallo an alle ,

Tiffi,vielen Dank fürs schöne Frühstück mit Panorama und das Abendbild von gestern, Marga

Ich schaffe es leider nicht ,mal nicht mal den Frühstückstisch zu decken.

Bei uns ist es meistens so,mein Mann steht auf,ich schlafe noch😏

Ja Tiffi, war auch erstaunt 🙄wg. Anzahlung. Werd Montag telefonieren und dann weitersehen.

Hoffe Jutta,du fühlst dich bald wieder besser .Befürchte auch,Corona wird noch länger bei uns bleiben😏

Ilona,Wollmäuse sind lästig,sonst aber zum Glück nichts😉
Bei mir sind sie gepaart mit schwarzen Hundehaaren.

Steffi,der Kaffeeplausch war bestimmt auch ein kleines "Highlight"in diesen C-Zeiten(ist bei mir jedenfalls meistens der Fall😉)

Helga schön,wenn du Muse hast zu lesen, ich hab noch zuviel andere Gedanken ,die mir im Hirn umherschwirren😖

Danke für den Kuchen Marga,werd mir heute Nachmittag mal was davon gönnen.😊

Ansosten wünsche ich ein entspanntes Wochenende.🙋🏻‍♀️
Gabriele

Benutzeravatar
von Trof
Am
Beiträge: 4007
Registriert: 2. Februar 2013, 20:39

Re: Tagescho am Sonntag, den 28.06.2020

Hallo zusammen,

das Frühstücksbild war wieder schön, danke Tiffi.

Hier ist das Wetter heute nicht sommerlich. Es gab mal etwas Landregen, aber für die Natur sicher viel zu wenig.

Von den Temperaturen locker 10 Grad weniger, da fröstelt man direkt nach den Hitzetagen.

Aber ich fröstel lieber, als das ich Kreislauf kriege wegen Hitze.

Wir machen heute nen ruhigen.
Ich muß nachher nur noch Töchterchen abholen von der Freundin.

Aber erst Abends.

Danke für Kaffee und Kuchen Marga.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag
VG Steffi

von telemaus
Am
Beiträge: 2401
Registriert: 25. Januar 2013, 12:14

Re: Tagescho am Sonntag, den 28.06.2020

Hallo,

es riecht nach Kaffee, das Stück Kuchen sieht lecker aus. danke Marga.
Das wollen wir doch hoffen, dass eure Feier ohne C Folgen bleibt.
Hast du jetzt schon deinen Anreisetermin zur Reha?

Helga, schade, dass euer Grillen heute auch ausfällt. Ihr könnt es sicher spontan nachholen, ihr wohnt ja nicht weit auseinander. :wink:

Gabriele, was ist das denn für eine Klinik? Soetwas habe ich noch nie gehört, vorher zahlen. :eek:
Bin auch privat mit Beihilfe versichert.
Mir ist zwar im KH nach einem Monat eine Rechnung über
10 000,- DM auf´s Bett geflogen, zahlbar in 7 Tagen.
Das konnte ich aber auch mit Krankenkasse, Beihilfe und Krankenhaus klären.
Viel Glück beim Gespräch mit deiner Kasse und Beihilfestelle.

Steffi, lieber lange etwas mit Ärmel anziehen, statt diese Hitze. :kopfüber:

Hier kommt doch noch die Sonne raus, nur der Balkon ist noch klatschnass :(

LG
Ilona

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 7829
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagescho am Sonntag, den 28.06.2020

Hallo,

ich komme schnell mal zu einem Kaffee und so einem Herztörtchen von Marga vorbei!

Bei uns ist es draußen ungemütlich, ich sitze im Wintergarten und lese.

LG, Helga