Tagesecho / Donnerstag / 15.9.22

Eröffnen Sie hier ein beliebiges Thema, das Sie abseits von MS diskutieren möchten.
Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 10723
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Tagesecho / Donnerstag / 15.9.22

Guten Morgen!

Das Frühstück kommt, laßt es euch schmecken!

Ich habe das Gefühl, als wenn ich die ganze Nacht nicht geschlafen hätte. Habe mal 2 Stunden gelesen, hat aber auch nichts genützt. Und jetzt bin ich noch nicht mal müde, aber ich bin noch im Bett. Na ja, nicht so schlimm, dann klappt es in der nächsten Nacht wieder mit dem Schlaf.

Heute morgen will meine Schwägerin mir noch ihre übrigen Weinbergspfirsiche bringen. So langsam reicht es mir mit dem Obst. Meine 7 Pfirsiche hängen noch am Baum.

Heute Abend ist Chorprobe. Wir sollen uns jetzt wieder vor jeder Probe testen. Sie haben Angst, daß vor der Romfahrt im Oktober nochmal was dazwischenkommt, sie ist ja schon 2x ausgefallen.

Ich wünsche euch einen schönen Donnerstag. LG Helga

Bild

von BirgitX
Am
Beiträge: 470
Registriert: 2. April 2022, 10:08

Re: Tagesecho / Donnerstag / 15.9.22

Guten Morgen,

Helga, ach du Arme, da deckst du Frühstück und keiner kommt. :cry:

Das Abendbild hast du sehr passend gewählt. Für uns ist es unvorstellbar dass man sich 6 km lang anstellt, um am Sarg Abschied zu nehmen.
Sehr bemerkenswert.

Ich war schon bei der KG und habe jetzt daheim noch ein bisschen zu tun bevor es am Nachmittag zur arbeit geht.

Heute ist irgendwie nicht mein Tag, ich fühle mich so abgeschlagen.

Ich wünsche allen einen beschwerdefreien Tag

Birgit

von Pinimaus
Am
Beiträge: 7
Registriert: 13. September 2022, 15:40

Re: Tagesecho / Donnerstag / 15.9.22

Hallo ihr lieben, etwas verspätet aber ich habs geschafft. :grin: Ich muss hier erstmal wieder klar kommen, hat sich alles etwas verändert. Danke für das tolle Frühstück Helga.

So nun erzähl ich kurz die letzten, dann schon 3 Jahre. Boh! Wie die Zeit vergeht.

Ja ich bin 2019 Oma geworden. Karli ist jetzt 3,5.
Da ich ja immer nach Enkeln geschrien hab,wie ihr wisst, hat mein Kind nochmal nachgelegt.
Voriges Jahr im April kamen dann Anton und Bruno,jetzt 1.5. :grin:

Nu haben wir genug Enkel. Macht voll Spaß.

Mir geht es gesundheitlich sehr gut. Hatte ja immer Interferon, konnte ich aber nicht mehr.
Ab Montag gibt es Aubagio.
Na mal schauen.

Katzenkinder hab ich vorges Jahr das letzte Mal aufgezogen, aber privat. Unser Tierheim mußte der TSV aufgeben, wegen ständig steigender Kosten. Die Stadt hat erneute Hulfe verweigert. Nu betreibt sie das Heim.

Vorher haben wir aber alles abgebaut, was unser war und es an andere Tierheime gegeben.

War ein harter Neubeginn für die Stadt.

Ich hab aus dem vergangenen Jahr 2 Katzenkinder behalten, die auch chronisch an Schnupfen erkrankt waren.
Wir haben noch 5 Miezen und 2 Hundis,ein paar große Hühner und seit diesem Jahr Zwergseidenhühner auf dem Hof. :kopfüber:

Eine sehr lustige Truppe. Sie sind so völlig anders,als normale Hühner. So nun ist es genug.

Habt einen schönen Tag.

LG Silke

Benutzeravatar
von 20Milli12
Am
Beiträge: 273
Registriert: 1. März 2022, 16:23

Re: Tagesecho / Donnerstag / 15.9.22

Hallo zusammen,

danke fürs Frühstück Helga.
Ich nehme gern noch einen Kaffee davon.

Mein Mann liegt im WZ. Ich gehe nur mit Maske da durch, wenn ich zu unserem SZ muss.

Da kann er sich wenigstens etwas bewegen und hat einen Fernseher.

Ich halte mich dann tagsüber in Küche und den Kinderzimmern auf.

Wenn es mich doch erwischt, ist das eben Pech.
Mehr kann man ja nicht machen.

Bisher fühle ich mich aber noch gesund.

Mein Mann hat seit gestern etwas Fieber, Kopfweh und so Schmerzen seitlich am Hals. Vermutlich der Lymphknoten.

Aber alles noch im Rahmen, zumindest hat er viel Hunger :grin:

Morgen früh habe ich ja Blutabnahme bei unserem Hausarzt für den Check up nächste Woche.

Da hole ich dann direkt seine Krankmeldung mit ab, dann braucht mein Sohn heute nicht extra zusätzlich hin.

Das die sowas in C Zeiten nicht online schicken können.
Was machen da eigentlich alleinstehende Leute?

Gleich habe ich nochmal Ergo.
Diese Woche 2x. Die Therapeutin hatte mich gefragt, ob ich nochmal kommen möchte, weil sie soviele Absagen hat.

Heute Abend gibt es bei uns Hamburger, selbst gemacht.

Birgit
Hoffentlich fühlst Du Dich besser im Laufe des Tages, sonst schläfst Du bei der Arbeit ein :oops:

Ich würde mich auch niemals in so eine lange Schlange stellen stundenlang. Ein gruseliger Gedanke.

Silke
Schön, von Dir zu hören.
Ich musste mich hier übrigens auch neu registrieren, war früher „Trof“.

Deine Kurzfassung klingt toll.
Da hast Du ja jetzt gleich 3 süße Enkel. Das freut mich für Dich.

Du hast ja noch einen ganzen Zoo daheim, klingt wirklich immer noch wie in Bullerbü :wink:

Alles Gute für die Medi Umstellung.

Kommt alle gut durch den Tag
VG Steffi

von Pinimaus
Am
Beiträge: 7
Registriert: 13. September 2022, 15:40

Re: Tagesecho / Donnerstag / 15.9.22

Anhand der Namen konnte ich noch einige erkennen.
Blödes Corona. Allerdings ist nicht ein Virus wirklich nett.
Ich hatte es zwar noch nicht, bekomme jetzt aber regelmäßig die KITA Viren um die Ohren. RS, Adeno... voll doof.

Für deinen Mann alles Gute. Ich denke mit ein bißchen Abstand kommst heile durch. Ich drücke auf alle Fälle die Daumen.

Benutzeravatar
von Sommerlaune
Am
Beiträge: 1174
Registriert: 31. März 2021, 08:44

Re: Tagesecho / Donnerstag / 15.9.22

Guten Abend,

...ist ja sehr, sehr ruhig hier zur Zeit - kein Kaffee heut :oops:

Dafür hat Helgas Frühstück umso besser geschmeckt, vor allem mir :wink:

Birgit, zum Glück ist für dich morgen schon Wochenende. Dann kannst du dich ausruhen, wenn du so abgeschlagen bist.

Mir wird hier ständig erzählt, dass ich an MICH denken muss. ICH bin wichtig - ja klar, das weiß ich ja alles. Muss aber dennoch einiges in die Praxis umsetzen :kopfüber:
Aber das lerne ich hier - mir geht's hier richtig gut !!!!

Silke, dreifache Oma ist schon was und du genießt es auch in vollen Zügen, so wie ich es rauslese - einfach nur toll :smile:

Steffi, deinem Mann gute Besserung und pass auf, dass du dich nicht ansteckst.

Da ich nun zum Abendessen gehe, hier noch ein Bild zum Träumen und Abschalten.

Aufgenommen vor ein paar Tagen bei Vollmond an der Ostsee <3
Guten Nacht und LG, Christine