Tagesecho,Montag den 4.10.2022

Eröffnen Sie hier ein beliebiges Thema, das Sie abseits von MS diskutieren möchten.
von Bergfex
Am
Beiträge: 975
Registriert: 7. Juni 2019, 15:24

Tagesecho,Montag den 4.10.2022

Guten Morgen,

Bild

Zum Wochenstart ein paar Vitamine?

Nicht vergessen heute Dienstag Termine, auch wenn es sich wie Montag anfühlt :wink:

Bei mir geht's mit Physio los....

Gestern muss ich erst nachlesen, aber Tiffi hat sicher ein schönes Abendbild eingestellt :smile:

Bis später vielleicht
Moni

von BirgitX
Am
Beiträge: 380
Registriert: 2. April 2022, 10:08

Re: Tagesecho,Montag den 4.10.2022

Guten Morgen,

Moni, danke, dass du mir einen Cappuccino reichst. :grin:
Stimmt, heute ist ein Tag, der sich wie Montag anfühlt.

Tiffi, du könntest recht haben mit deiner Vermutung von Amsterdam. Jedenfalls eine schöne Stadtansicht.

Mein Bedürfnis nach Städtebesuch ist nach dem Wochenende für eine Weile gestillt.
Es ist einfach anstrengend. Vor allem das essen gehen mit 6 Personen. Ohne Reservierung läuft schonmal gar nichts.
In einem Restaurant sind wir dann nach 2 Stunden rauskomplimentiert worden, weil die nächste Schicht reserviert hatte. Das war nicht so schön.
Ob es wegen des Feiertags überall so voll war?
Der Sonntag war dann leider auch sehr verregnet. Aber wir haben das beste draus gemacht.

Nun kehrt bei mir wieder Ruhe ein, Ob das auch für die Arbeit gilt, wird sich nachher rausstellen.

Ich wünsche allen einen beschwerdefreien Tag

Birgit

von Tiffi
Am
Beiträge: 5863
Registriert: 24. Januar 2013, 14:37

Re: Tagesecho,Montag den 4.10.2022

Guten Morgen

Moni und Birgit, ich leiste euch beim Frühstück Gesellschaft. Wobei ich allerdings vermute, dass ich inzwischen anderweitig beschäftigt seid

Moni - Danke dir fürs Frühstück, das ist ganz nach meinem Geschmack. Am Handy haben die Vitamine eher nach einer Schale Fruchtgummi ausgesehen ^^
Für die Physio und deine heutigen Vorhaben, viel Erfolg und möglichst auch etwas Spaß dabei

Birgit - verständlich, dass dir nach einem anstrengenden Wochenende nach Ruhe ist. hoffentlich wird es in der Arbeit nicht allzu turbulent
Nicht schön, beim Restaurantbesuch ein Zeitlimit zu bekommen. Leider ist das wohl immer häufiger üblich (nach amerkanischem Vorbild), sollte aber bei der Reservierung mitgeteilt werden

Für sechs Personen ohne Reservierung ist an einem Feiertag schon gewagt, ihr hattet aber reserviert?

Bei mir steht heute nichts Besonders an, Dienstagstermin wie immer und der übliche, langweilige Haushalt

Mein Mann hat heute Impftermin, Corona und Grippe. Bin gespannt, wie ihm das bekommt

Kommt gut durch den Tag, möglichst ohne Stress und Beschwerden!

VG tiffi

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 9721
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho,Montag den 4.10.2022

Guten Morgen!

Moni, vielen Dank für das gute Frühstück. Das ist aber nett von dir, du reichst uns ja sogar den Kaffee! :grin:

Birgit, es ist schade, daß das Wochenende nicht deinen Erwartungen entsprochen hat. Das Wetter muß man ja leider hinnehmen, wie es ist. Sicher war so viel los durch das verlängerte Wochenende. Aber es war ja trotzdem schön, mit den Söhnen mit Frau und Freundin zusammen zu sein. Für die Arbeit viel Erfolg, heute kommt ja dein Chef wieder, wenn er auch auf Sparflamme arbeiten soll.

Tiffi, danke für das schöne Abendbild. Ich meine auch, das war Amsterdam mit diesen traditionellen Häusern an den Kanälen. Alles Gute für deinen Termin und die langweilige Hausarbeit! :wink: Bekommt dein Mann eine kombinierte Corona-Grippe-Impfung oder jede extra? Bei meiner Tochter in Australien gibt es schon die Doppelimpfung, aber hier habe ich noch nicht davon gehört.

Die Impfung für Corona haben wir ja schon, wir bekommen am Freitag die Grippeimpfung. Laut der Sprechstundenhilfe gibt es jetzt einen speziellen Impfstoff ab 60, da muß man erst ein Formular unterschreiben. Das werde ich mir heute abholen, ich brauche ja sowieso noch das Rezept von letzter Woche.

Wir haben 8° und Nebel, aber es sollen heute noch 18° werden. Ich habe mal einen Teil meiner Bücher aussortiert und bringe sie am Nachmittag in unsere Dorfbücherei. Dort schaut die Leiterin mal, was sie davon gebrauchen kann, hoffentlich viel. Es fällt mir immer schwer, mich von den Büchern zu trennen, aber es kommen ja immer wieder welche nach, ab und zu muß Aussortieren einfach sein.

Ich wünsche euch einen schönen Dienstag. LG, Helga ☕😀🙋

von caro81
Am
Beiträge: 1567
Registriert: 25. April 2018, 09:37

Re: Tagesecho, Dienstag den 4.10.2022

Guten Morgen ihr Lieben,

Ein Dienstag der sich wie Montag anfühlt. Finde ich gut, so kommt das Wochenende ja schneller wieder.

Habe mal versucht, den Betreff zu ändern. Mal sehen ob es klappt.

von caro81
Am
Beiträge: 1567
Registriert: 25. April 2018, 09:37

Re: Tagesecho,Montag den 4.10.2022

Funktioniert nicht. Macht ja aber auch nichts...

Wir waren übers Wochenende ja auch weg. Und das war im Vorfeld echt nett, denn unsere Prinzessin meinte: "Mama, ich muss der Lehrerin dann noch Bescheid geben, dass ich am Montag nicht in die Schule komme"

Und sie hat heute auch tatsächlich gewusst, dass Sie heute Sport hat und Dienstag ist :grin:

Zurück zu Euch

Moni, danke fürs Frühstück. Sicher bist Du schon bei der KG. Meine fällt heute aus. Therapeutin hat C.
vergiss die Pausen nicht.

*Birgit, schade, dass Euer Familienwochenende so stressig war. Aber ich glaube auch, dass es tatsächlich an dem langen Wochenende lag. Das haben viele genutzt. Es war auch auf den Autobahnen viel los. Vermutlich denken viele " Nochmal was Erleben, wer weiß was der Winter bringt"

Mach bitte langsam auf der Arbeit.

* Tiffi, alles Gute für deinen Mann. Meine Schwiegereltern haben auch beide Impfungen an einem Tag erhalten. Verstehe ich nicht so wirklich. Warum man dem Körper gleich soviel zumuten muss. :eek:
Aber naja, wenn Australien sogar einen Kombi-Impfstoff hat

* Helga, viel Vergnügen beim Ausmisten. Ich bewundere da deine Disziplin sehr.

So, mal schauen, was ich jetzt mache. Muss mich mal dringend um einige Baustellen bei der DRV kümmern. Meine EU-Rente muss verlängert werden und eigentlich wollte ich auch noch eine Reha beantragen

kommt gut und beschwerdefrei durch den Tag, LG Caro

Benutzeravatar
von 20Milli12
Am
Beiträge: 125
Registriert: 1. März 2022, 16:23

Re: Tagesecho,Montag den 4.10.2022

Hallo zusammen,

das war ja wieder ein schönes Frühstück heute morgen, danke.

Heute habe ich Hausarbeitstag und später einkaufen mit Sohnemann.

Der hat diese Woche Urlaub und ist im Moment noch bei der Freundin.
Er hilft da heute im Garten.

Einkauf dann danach.

Seine Geburtstagsfeier am Freitag war nett.
Im kleinen Kreis mit der engsten Familiy zu 12 Personen.

Seine Freundin und ich haben einen Kuchen gebacken und abends haben wir Pizza bestellt.

Gestern haben die beiden dann endlich mal mein Geburtstagsgeschenk eingelöst.
Den Termin mussten wir immer wieder verschieben.

Wir waren lecker Frühstücken und anschließend noch bei uns in der Nähe auf einem Trödelmarkt.

Der war aber nicht dolle diesmal.

Wetter ist auch heute hier wieder klasse. Dieses Woche soll es ganz nett werden.

Nächste Woche, wenn mein Mann dann frei hat, leider nicht mehr.

Er arbeitet heute den ersten Tag wieder nach C. Mal schauen, wie ihm das bekommt.

So ganz der Alte ist er noch nicht wieder.

Nächsten Freitag bekomme ich dann meine 4. C Impfung beim Hausarzt.

Also gegen Grippe und C gleichzeitig finde ich nicht so ganz dolle.
Ob das für den Körper so gut ist?!

Ich wünsche Euch einen schönen Tag
VG Steffi

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 9721
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho,Montag den 4.10.2022

Hallo,

hier kommt ein Kaffee zur Aufmunterung!

Caro, mir war der falsche Tag noch gar nicht aufgefallen! Macht auch nichts - Hauptsache, wir schreiben richtig! Gut, daß ihr nach einem schönen Wochenende in der Ferne wieder gut zu Hause gelandet seid.

Steffi, die engste Familie mit 12 Personen sind trotzdem schon viele Leute und es muß einiges vorbereitet werden. Aber Hauptsache, es war eine schöne Feier. Dein Mann ist bestimmt k.o., wenn er heimkommt, zumal es ihm ja noch nicht so richtig gut geht. Viel Erfolg beim Einkauf mit dem Sohn.

Wir haben herrliches Wetter bekommen. Nachher muß ich ja nochmal weg zur Bücherei, da gehe ich in einem zur Post und gebe ein Päckchen auf. Ich habe meine Gießformen für Keramin mal aussortiert, das mache ich doch nicht mehr. Einiges will meine Tochter und den Rest bekommt eine aus meiner Häkelgruppe.

LG Helga

Bild

von Bergfex
Am
Beiträge: 975
Registriert: 7. Juni 2019, 15:24

Re: Tagesecho, Dienstag den 4.10.2022

Hallo zusammen,

Da schreib ich vom Dienstag und habe Tagesecho, Montag... :grin: :kopfüber:

Birgit, hoffentlich ist dein Tag heute auf Arbeit einigermaßen ruhig.
Schade das das Wetter am Wochenende nicht gepasst hat. Im Restaurant nur ein Zeitfenster zu haben kenne ich bei uns an Feiertagen schon länger. Wir versuchen meistens die zweite Schicht zu ergattern. Ist stressfreier....

Tiffi, Fruchtgummi zum Frühstück wäre wohl nicht so gesund :P
Alles Gute für deinen Mann. Hoffentlich halten sich die NW in Grenzen.

Helga, du gewinnst einfach wieder Bücher und kannst dein Regal damit füllen, oder? Ich denke die Bücherei findet einige Titel darunter die gut in ihr Sortiment passen.

Dass es eine Grippe Impfstoff Unterschied gibt heuer habe ich auch gehört.
Ich muss leider diese Woche nochmal zur Blutabnahme. Die MS-Ambulanz hat mich angerufen, das meine Werte nicht passen. Bin gespannt wohin das führt :oops:

Caro, ich versuch auch mal den Wochentag zu ändern. Ob es klappt?
Bist du mit dem Schreibkram weiter gekommen?

Steffi, dann hoffen wir mal das dein Mann die Arbeit gut rumbringt. :wink: Eine kleine Familienfeier ist doch auch schön. Ich bin gar nicht böse wenn nicht so viel Trubel herrscht.

Helga, danke für den herzigen Kaffee. Der kommt gerade recht.
Bei uns ist es heute ein wunderbarer Frühherbst / Altweiber Sommer Tag.
Da hängt doch tatsächlich schon wieder Wäsche bei mir im Freien :grin:

Schönen restlichen Dienstag
mit oder ohne Abendprogramm
Moni

von BirgitX
Am
Beiträge: 380
Registriert: 2. April 2022, 10:08

Re: Tagesecho,Montag den 4.10.2022

Guten Abend,

das Abendbild ist zwar nur mäßige Qualität, aber ich möchte euch einen kurzen Eindruck vom Brückenschoppen in Würzburg geben.

Ein Schoppen ist ein Glas Wein.

Auf der alten Mainbrücke (für Autos gesperrt) gibt es sozusagen ein Straßenverkauf.

Man holt sich seinen Wein an einem kleinen Kiosk und steht dann auf der Brücke und trinkt.

Es ist faszinierend, dass trotz niedriger Temperatur so viele Leute dastehen.

Gestern haben wir dann im dazugehörigen Lokal zu Mittag gegessen und da war dann tagsüber bei schönem Wetter fast kein Durchkommen auf der Brücke.
Natürlich haben wir überall reserviert. Aber das war gar nicht so einfach, oftmals hieß es: kein Tisch mehr frei.

Ich wünsche allen einen schönen Abend (endlich wieder IaF) und dann eine gute Nacht.
Ich bin sehr gespannt, wie Roland sich weiter verhält. Ich musste auch lachen, wie die Sarah seine Andeutungen missverstanden hat.

Birgit