MS - Ausgeklammert

Tagesecho vom Dienstag, 16.11.2021

Eröffnen Sie hier ein beliebiges Thema, das Sie abseits von MS diskutieren möchten.
Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6041
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Tagesecho vom Dienstag, 16.11.2021

Guten Morgen!

Das Frühstück steht bereit.

Bild

Kommt gut in und durch den tag

Marga

Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6041
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Tagesecho vom Dienstag, 16.11.2021

Guten Morgen noch einmal!

Heute nehme ich mir Zeit für Euch. Der Tag gestern war irgendwie zum Streichen. Aber das wäre ja sowieso mein Vorschlag: Die ersten Arbeitstage nach einem Urlaub und die Montage werden abgeschafft. :see_no_evil:

Mal schauen, wie es heute wird. Ruhig jedenfalls leider nicht. Und die Stimmung entspricht dem Novemberwetter.

** Tiffi, die heimelige Baude gestern früh wäre mir auch viel lieber gewesen.

** Jörg, Du bist vorbildlich mit Deinem Morgensport. Und irgendwann läufst Du auch mal um Deinen See. ;)
Der Toast ist doch nur als Auflage für die leckeren Sachen nötig.

** Christine, Dein sportliches Abendprogramm hast Du durchziehen können? Mit Sonne im Herzen klappt es sicher auch mit der guten Laune.
Heute hoffentlich wieder kurzen Weg?

** Steffi, die Woche ohne Deinen Mann zu Hause wird schnell vergehen. Ich würde ja sagen, genieße es. ;)
Ich hatte mir mal eine unverspiegelte Fernsehbrille aufschwatzen lassen. Das ging gar nicht, war aber für kleines Geld zu retten. Du wirst mit der Sonnenbrille hoffentlich zufrieden sein.

** Helga, was sind Wachtelbohnen? So ein Süppchen in der kalten Jahreszeit ist aber auf alle Fälle sehr gut.
Danke für die Auflösung zu Tiffis Abendbild von neulich und das schöne Bild gestern. Budapest könnte in meinem Leben auch noch was werden. Bisher war das östlichste Prag. Das ist auch schon 25 Jahre her.

** Marlis, Kinderhüten ist Schwerstarbeit, da mußt Du nicht noch mehr suchen. Und sie vertreibt gleichzeitig noch die schlechte Laune. Was will man mehr?

** Birgit, schön, daß das Konzert ein voller Erfolg war. Man erträgt mittlerweile vieles für ein bißchen Normalität wie eben schöne Kultur.
Der Nachmittag mit dem Cousin war hoffentlich gelungen. Eine schöne Geste und vielleicht klappt es jetzt öfter mal mit einem Treffen abseits von familiären Notständen.

** Moni, danke für den Wachmacher gestern Nachmittag. Dir weiterhin viel Kraft und ausreichend Auszeiten.

Ich stürze mich gleich auf die Arbeit. Nach Feierabend bekomme ich hoffentlich einen guten Zwischenstand zum Zustand meines Vaters mitgeteilt. Auf alle Fälle ist aber die Aqua-Gym gut für die Fitness und die Laune am Abend.

Ich wünsche euch einen schönen Dienstag

Marga

von Caro81
Am
Beiträge: 1454
Registriert: 25. April 2018, 09:37

Re: Tagesecho vom Dienstag, 16.11.2021

Guten Morgen ihr Lieben,

* Marga, danke fürs Frühstück. Ich wünsche Dir einen ruhigen Arbeitstag.
Ich drücke Dich mal ganz fest und wünsche Dir viel Kraft. Der November ist bald geschafft.

* Helga, ein sehr imposantes Abendbild Danke.
Schön, dass ihr Singen könnt und damit trotz allem ein kleinwenig Normalität herrscht.

Mein Mann wollte ja dieses Jahr beim Projektchor mitsingen. Geplant war das Weihnachtsoratorium von Bach.... Jetzt gilt auch im Chor die 2G-Regel wodurch von 60 Sängern nur noch 20 übrig geblieben sind. Viele wollten sich keinen Gefahren mehr aussetzen, so dass auch Geimpfte "abgesprungen" sind. :oops: - nächstes Jahr wollen sie einen Neuen Versuch starten.

Peinlich müssen Dir die Gewinne doch nicht sein. Mich freut das sehr für Dich. Und Du bist da ja auch engagiert dabei. Die anderen könnten ja auch Fragen stellen :cool:

* Birgit, du hattest sicher eine tolle Zeit mit dem Cousin. Das war eine sehr schöne Idee von ihm.

* Steffi, trotzdem gut, dass Du im nächsten Sommer so relativ günstig in der Sonne lesen kannst.

* Jörg, Deine Disziplin ist bewundernswert. Kann ich mir da eine Scheibe von Abschneiden?

* Moni, dicken Drücker auch an Dich. Viel Kraft und danke für den schönen Kaffee gestern, den hab ich leider verpasst.

Gestern war ich mal wieder Arbeiten und dann war der Tag ziemlich schnell vorbei....

Ich lieg heute noch faul im Bett.... Eigentlich hatte ich alles geplant um mal außschlafen zu können. Nur am Schlaf hat es gefehlt.

Trotzdem schön, wieder ins Bett zu schlüpfen.

Meine KG entfällt heute, also hab ich Zeit den Tag zu überdenken :wink:

Kommt gut und Beschwerdefrei durch den Tag, LG Caro

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 9035
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho vom Dienstag, 16.11.2021

Guten Morgen!

Marga, danke für das Frühstück. Die Marmelade steht ja sicher nebenan. Und ich nehme schnell das Ei, damit es Jörg nicht schlecht wird! :grin:

Es tut mir leid, daß der erste Arbeitstag nicht gut war, hoffentlich läuft es heute besser. Und hinterher drücke ich dir die Daumen für einen positiven Bericht von Zustand deines Vaters. Auf jeden Fall hast du als Abschluß Spaß bei der Aqua-Gym.

Wachtelbohnen sind kleine getrocknete mittelbraune Bohnen, die dunkler gesprenkelt sind. Ich hatte ja außer diesen noch weiße und ganz dunkle Kidneybohnen, nach dem Kochen war der Farbunterschied außer von den Kidneybohnen aber leider nicht mehr groß, ich hatte mir das anders vorgestellt. Meine beiden Töchter haben Suppe bekommen, ich habe noch 2x eingefroren und weg ist alles! :wink:

Caro, Mann und Kind sind versorgt und beschäftigt, die KG entfällt, dann darfst du es dir auch im Bett auch ohne weiteren Schlaf nochmal gemütlich machen.

Schade, daß es mit dem Projektchor für deinen Mann nicht klappt, aber verständlich. Mit 20 Leuten kann man so ein großes Projekt nicht singen. Wir haben in unseren Weihnachtskonzerten schon mal einzelne Teile aus dem Weihnachtsoratorium gesungen, aber für das ganze Projekt braucht man einfach einen großen Chor und es ist so ein tolles Erlebnis, in so einem Riesenchor zu singen. Hoffentlich klappt es dann im nächsten Jahr! Unser Chor hat ja nur ca. 25 Sänger und wir sind alle geimpft. Und bis zu unserem Konzert wirkt bei mir auch die Boosterimpfung schon.

Für heute habe ich keine Pläne, d.h. also normale Hausarbeit und dann einen ruhigen Tag machen.

Ich wünsche allen einen schönen Dienstag. LG Helga

von Rose66
Am
Beiträge: 4779
Registriert: 31. Mai 2013, 16:38

Re: Tagesecho vom Dienstag, 16.11.2021

Guten Morgen

Marga, danke dir fürs Frühstück bereitstellen.

Nach Feierabend ist das beste Programm heut. Oder?

......Caro, na dann bleib doch noch ein bisschen liegen :wink:

Schade für deinen Mann, die ganze vertröstereien können einen

auf den Wecker gehen, grrrr. Bin auch froh, wenn der Nov.

vorbei ist.

.....Helga, dann wünsch ich dir einen angenehmen Tag. Ich

bekomme die Boosterimpfung erst am 8.12. vorher alles

ausgebucht, es sei denn jemand sagt ab dann werde ich

angerufen. Mein GG hat sie am Donnerstag.

Übers Wetter reden wir mal nicht, sonst gibt es noch schlechtere

Laune. Wollte heute mal zum dm, mal sehen ob die Lust dafür

anhält.

Ich wünsch euch einen guten Tag und bleibt gesund.

LG Marlis

von BirgitS
Am
Beiträge: 6731
Registriert: 27. Januar 2015, 13:30

Re: Tagesecho vom Dienstag, 16.11.2021

Hallo,

Marga, ich nasche noch etwas Melone zum Nachtisch.
Erste Tage nach dem Urlaub sind immer anstrengend.
Lass dann heute bei der Aqua Gym alles Unangenehme von dir weg treiben.

Caro, das ist schon etwas traurig, wenn ein Weihnachtsprojekt nicht statt finden kann. Aber bei den beängstigenden Zahlen überlege ich mir jetzt auch zweimal, was ich noch aushäusig machen will.
Ein Treffen mit Freundinnen in einer kleinen Pizzeria habe ich heute abgesagt.

Helga, Essen auf Vorrat zu haben, ist immer gut. Manchmal hat man keine Lust zu kochen oder will man nicht extra noch für diverse Zutaten aus dem Haus oder hat keine Idee. Dann nur einen Blick in den TK und schon ist das essen fertig. :grin:

Marlis, ich habe mir auch bereits im Kalender dick vermerkt, wenn die Boosterimpfung möglich ist. Bei uns kommt jetzt ein mobiles Impfteam an sechs Dienstagen. Da kann man dann ohne Termin hin. Ich gehe dann im Dezember.

Das Treffen mit meinem Cousin war schön. Wir besuchen ihn dann im Frühjahr.

Heute habe ich noch einen Termin für die B12 Spritze. Sonst steht nichts mehr an.

Birgit

von Brillosaurus01
Am
Beiträge: 7233
Registriert: 24. Januar 2013, 16:23

Re: Tagesecho vom Dienstag, 16.11.2021

Guten Morgen Marga, Caro, Helga, Marlis und Birgit,

immer eine gute Gedächtnis-Übung mit den ganzen Namen

und der Reihenfolge. :grin:

Marga: Danke für das leckere Frühstück. Dazu noch ein wenig Melone,

da freue ich mich wirklich.

Heute Morgen war ich bei meiner Steuerberaterin, den Krempel

(Unterlagen) wieder abholen. Meine Steuerberechnung ist fertig.

600 € bekomme ich zurück und 400 € hat die Steuerberatung gekostet.

OK. Da bin ich mit zufrieden. Hauptsache für mich, ich muss mich mit dem

Mist nicht auseinandersetzen.

Nichts geht mir so auf den Keks wie die Steuererklärung :zornig: .


Jetzt habe ich erst einmal wieder gut ein Jahr Ruhe. :smile:

Wüsche euch einen schönen Tag.

LG, Jörg

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 9035
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho vom Dienstag, 16.11.2021

Hallo!

Heute wollen wir doch bestimmt alle einen Kaffee trinken, hier ist er! Das Süße könnt ihr haben, ich habe eben schon davon genug gefuttert.

Marlis, hat die Fahrt zum dm geklappt und du hast auch alles bekommen, was du brauchst? Ist ja toll, daß ihr damals in Budapest gewesen seid, das ist doch eine schöne Erinnerung!

Birgit, bei den 6 Impfterminen wird es sicher bald mit der Boosterimpfung klappen. Meiner ist am Donnerstag. Viel Erfolg für die B12-Spritze.

Jörg, ich kann deine Freude verstehen, daß die Steuererklärung erledigt ist und du vorerst wieder Ruhe damit hast. Und ein Plus ist ja auch noch dabei rausgekommen, das ist der Benzinpreis für einige Fahrten zu Birte.

LG, Helga



Bild

von Caro81
Am
Beiträge: 1454
Registriert: 25. April 2018, 09:37

Re: Tagesecho vom Dienstag, 16.11.2021

Hallihallo,

In Echt trinke ich gerade auch einen Kaffee. Danke Helga. Sieht gut aus. Bei mir gab's nen Nusszopf.

Ich habe jetzt dann gleich noch Yoga und werde abgeholt. Hoffe das hilft.

Es fühlt sich wieder alles so kribbelig an :cry:

Dann war ich heute nur halb erfolgreich beim HA. Wegen der einen Sache kann er nichts machen. Dafür haben wir noch wegen Booster diskutiert.
Er will jetzt die Ergebnisse der letzten Untersuchungen da könne man wohl mehrere Werte bestimmen.

Ach man, warum mache ich immer wieder die gleichen "Fehler"? Eigentlich wollte ich mich nicht Boostern lassen. Hatte die Impfung ja schlecht vertragen. Und mein HA versteht mich schon auch... Aber bei diesen schwindelerregenden Zahlen steigt ja auch das Risiko, doch wieder krank zu werden.....

*Birgit, die Daumen sind gedrückt, dass du dich schnell Boostern lassen kannst.

* Jörg, gut dass bei der Steuererklärung auch noch was für dich übrig geblieben ist und nicht nur für die Beraterin.

* Marlis und warst erfolgreich bei DM?

Schönen Abend, LG Caro

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 9035
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho vom Dienstag, 16.11.2021

Guten Abend!

Heute war so ein düsterer Tag, wir hatten fast den ganzen Tag das Licht an.

Caro, du bist hoffentlich ganz relaxed nach dem Yoga. Und vielleicht sind die NW nach der nächsten Impfung nicht so schlimm wie die letzten, das fällt immer wieder anders aus. Letztens habe ich mit einer Bekannten gesprochen, die nach den ersten beiden Impfungen gar nichts gemerkt und nach der dritten sogar ziemlich starke NW bekommen hat. Vielleicht geht das ja auch umgekehrt. Auf jeden Fall wäre es mir momentan auch zu gefährlich ohne Impfung.

Jetzt kommt das Abendbild. Wir schauen uns ein schönes Herbstbild aus unserem Bundesland Sachsen an und sehen die Frauenkirche in Dresden. Wir haben sie vor Jahren bei einem Dresdenbesuch besichtigt, einige von euch kennen sie sicher auch. Dresden ist eine sehr schöne Stadt.

Heute kommt IaF, ich bin schon gespannt, wie es weitergeht in der Sachsenklinik.

Habt alle einen gemütlichen Abend und schlaft dann gut. LG, Helga

Bildo