MS - Ausgeklammert

Tagesecho vom Glücksfreitag (13.05.2022) 🍀 🍀 🍀

Eröffnen Sie hier ein beliebiges Thema, das Sie abseits von MS diskutieren möchten.
Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6458
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Tagesecho vom Glücksfreitag (13.05.2022) 🍀 🍀 🍀

Guten Morgen!

Das Frühstück steht bereit.

Bild

Heute drinnen. Das Wetter ist heute nicht sehr schön und wird wohl auch bis zum Abend nicht besser.

** Helga, Glück gehabt, wenn Du einen anderen verspäteten Zug nehmen konntest. ;)
Schön, daß es Deiner Schulkameradin mit der Diagnose trotzdem gut geht. Die Medizin macht schon gute Fortschritte.
Das Abendbild war wieder spektakulär. Da fühlt man sich wahrscheinlich klein wie eine Ameise. Ich brauche es definitiv nicht heißer als hier. Jetzt habe ich echt auch noch die Sommersachen gebraucht. Drei Jahreszeiten in sechs Wochen. :see_no_evil:

Zum Glück muß ich mich heute an meinem letzten Therapietag nicht mit einem sinnigen Terminplan rumschlagen. Konsequent war da echt jemand. :see_no_evil: Wie so oft starte ich morgens mit einer entspannenden Warmpackung. Interessant wäre ja wirklich zu erfahren, wie man das als Beachtung einer ärztlichen Anweisung nennt?

Dann ist nur noch ein organisatorischer Termin zur Vorbereitung der Abreise am Vormittag. Der Nachmittag beginnt mit Physiotherapie. Leider nicht bei einer bekannten Therapeutin. Also eigentlich auch wieder nicht zielführend. Zwei Stunden später dann ein schönes Entspannungstraining. Und halb vier dann noch mal Aktivität für eine halbe Stunde.

Am Abend werden wir uns gemütlich zum Abschied zusammenfinden. Die anderen sind überwiegend hier aus der Gegend und am Wochenende zu Hause bei ihren Familien.

Ich wünsche Euch einen schönen und vor allem unfall- und beschwerdefreien oder –armen Freitag

Marga

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 9465
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho vom Glücksfreitag (13.05.2022) 🍀 🍀 🍀

Guten Morgen!

Marga, wenn das heute ein Glücksfreitag ist, dann setze ich mich doch gerne mit dir zum gemütlichen Frühstück an den Tisch mit Blick ins Grüne!

Heute ist dein Tag auf Abschied eingestellt. Viel Erfolg für die letzten Verordnungen und feiert heute Abend schön Abschied! Wenn die anderen morgen heimfahren fürs Wochenende, wird es für dich ja sehr ruhig am letzten Tag!

Tiffi, auf diese negativen Coronatests kann man erstmal nicht viel geben, wenn man Symptome hat. Der Test meiner Tochter war heute erst positiv, obwohl es ihr die ganze Woche über schlecht ging und sogar der PCR-Test am Montag negativ war. Dafür ist aber Paulina heute wieder freigetestet und zum ersten Mal wieder in der Schule.

Ich werde später ins Dorf fahren zum Einkaufen und zur Apotheke. Mehr weiß ich noch nicht.

LG und trotz des 13. einen schönen Freitag, Helga

Benutzeravatar
von Sommerlaune
Am
Beiträge: 640
Registriert: 31. März 2021, 08:44

Re: Tagesecho vom Glücksfreitag (13.05.2022) 🍀 🍀 🍀

Hallo zusammen,
ich stelle am besten erstmal einen Kaffee hin - sozusagen ein kleiner "Wachmacher", es ist ja extrem ruhig hier heute :wink:

LG, Christine

Benutzeravatar
von Sommerlaune
Am
Beiträge: 640
Registriert: 31. März 2021, 08:44

Re: Tagesecho vom Glücksfreitag (13.05.2022) 🍀 🍀 🍀

Hallo nochmal :smile:

vielleicht traut sich keiner ins Forum, weil heute Freitag der 13. ist ???

Keine Sorge, da passiert nichts, außer man glaubt daran :P :wink: :kopfüber:

Ich bin ziemlich müde und brauche in echt wohl gleich auch gleich einen Kaffee ☕😊

Marga, schöner Frühstücksplatz ... danke für's Tisch decken :smile:

Ist schon ein komisches Gefühl, wenn man nach 6 Wochen Reha abreist.
Nach meiner letzen Reha habe ich eine ganze Zeit gebraucht, um wieder im Alltag anzukommen.
Und da hatte ich noch den Fehler gemacht, bis zur letzten Minute wie eine Blöde zu arbeiten und dann ab zur Reha.
D. h. ich bin natürlich gesund entlassen worden - den Fehler werde ich beim nächsten mal (hoffentlich) nicht wieder machen.

Jedenfalls ganz viel Spaß beim gemütlichen Abschied feiern heute Abend.

Helga, Dorf und Apotheke - das klingt überschaubar ... viel Spaß dabei.

Ich habe leider die letzten Tage nicht nachgelesen, vielleicht später mal noch.

Allen einen schönen Nachmittag, LG Christine

Benutzeravatar
von 20Milli12
Am
Beiträge: 90
Registriert: 1. März 2022, 16:23

Re: Tagesecho vom Glücksfreitag (13.05.2022) 🍀 🍀 🍀

Hallo zusammen,

danke für den Kaffee Christine.
Es ist wirklich ruhig heute hier, obwohl ich selbst spät dran bin bei Euch :wink:

Marga
Besseres Schlafen klappt dann hoffentlich zu Hause.
Schonmal eine gute Heimfahrt, bevor ich es vergesse.

Heute hatte meine Tochter die ZAP in Englisch.
Nächste Woche dann noch Mathe und dann ist sie durch, hoffe ich.

Sie möchte ja gern weitermachen und braucht dafür die Quali, sprich bestimmte Noten in den entscheidenen Fächern.

Caro
Wie hast Du das denn mit der Rippe beim Rasenmähen angestellt? Du Arme, derzeit kommt aber eins zum anderen.

Gute Besserung.

Tiffi
Hat Dein Mann jetzt C oder nur eine Grippe?
Auch ihm gute Besserung.

Gestern war ich ja mit Sohnemann dann im Lieblingsgartencenter und hab die Balkonbepflanzung geholt.

Immer wieder herrlich da, wie im Paradies :smile:
Da könnte ich mich stundenlang aufhalten.

Zuhause habe ich dann alles bepflanzt und mein Mann hat aufgehängt.

Jetzt fehlt nur noch schönes Wetter und weniger Lärm draußen.

Ein Nachbar gegenüber macht seit dem letzten WE Dauerkrach mit Flex u.ä. hinter seinem Haus.

Da kann man es nicht länger auf dem Balkon aushalten :-?
Heute ist es aber eh zu kühl für draußen sitzen.

Ich bearbeite gerade die letzten Wäscheberge.
Gebügelt habe ich auch schon.

Gleich mache ich glaube ich noch ein kleines Mittagsnickerchen.
Bin irgendwie sehr platt die letzten Tage.
Die Fatigue hat mich mal wieder extrem im Griff :mad:

Allen einen schönen Nachmittag
VG Steffi

von BirgitX
Am
Beiträge: 240
Registriert: 2. April 2022, 10:08

Re: Tagesecho vom Glücksfreitag (13.05.2022) 🍀 🍀 🍀

Hallo,

ich bin nicht abergläubisch.
Jetzt lockt der Kaffee hier. :grin: :grin:

Steffi, der Nachbar wird ja keine Dauerbaustelle eröffnen. Aber ich kann es nachvollziehen, wenn man eher seine Ruhe haben will.

Marga, das ist schon immer faszinierend mit dem Wetter. Da können 100 km Luftlinie ganz viel ausmachen.

Ich muss mich mal erst sortieren.

Birgit

von Tiffi
Am
Beiträge: 5723
Registriert: 24. Januar 2013, 14:37

Re: Tagesecho vom Glücksfreitag (13.05.2022) 🍀 🍀 🍀

hallo zusammen

mich lockt der Kaffee :smile: , danke Helga.

Marga - von deinem Frühstück habe ich heimlich genascht, danke fürs Aussuchen. Sieht richtig gut aus! Genauso das Bild, das du gemalt hast. Nimmst du Auftragsarbeiten an? :wink:

Die letzten Rehatage sind immer von einer gewissen Unruhe geprägt. Eigentlich schade. Für heute Abend noch eine gute Zeit zusammen.

Helga - es ist erfreulich, dass es deiner Schulkameradin soweit gut geht und sie am Treffen teilnehmen konnte
Man muss die guten Tage genießen
Deine Vorhaben sind bestimmt erledigt und du genießt deinen Garten?
Dass selbst ein PCR-Test falsche Ergebnisse bringen kann, hätte ich jetzt nicht gedacht. Gute Besserung deiner Tochter samt Familie

Steffi - mit Mathe hat deine Tochter noch eine Aufgabe vor sich. Meine Daumen sind virtuell gedrückt .. auch dafür, dass die Noten reichen
Gartencenter ist so ein Thema :kopfüber: , da kann man sich wirklich ewig aufhalten, wenn man noch das Gespür dafür hat, auch viel Geld ausgeben

Genauso wie Baulärm. dabei gibt es welchen, den man einigermaßen aushalten kann. Aber Lärm von der Flex geht einem durch und durch.
Hoffentlich dauert die Baustelle nicht allzu lange

Christine - müde soll bei C normal sein, ob Kaffee dagegen hilft? Ich wünsche es dir.
Für die nächste Reha muss ein großer Pin an den PC, der dich an die richtige Vorgehensweise erinnert!
Erst musst du aber C bestmöglich hinter dich bringen

Caro - wie man sich beim Rasen mähen die Rippen prellen kann, frage ich mich auch? Manchmal reichen aber ungeschickte Bewegungen, die ein schmerzhaftes Ergebnis bringen. Gute Besserung

Meine Termine habe ich auch hinter mir. Morgens KG, heute u.a. wegen Regen zufuss. Auserdem konnte mein Mann gestern mein E-Bike nicht in den Keller bringen und es musste über Nacht draußen bleiben. Eigentlich nicht gut.
So habe ich meine beiden Räder mit drei verschiedenen Schlössern miteinander verbunden. Das dauerte eine Weile, bis ich das wieder auseinander hatte :oops:
Hinterher war ich platt

Später noch einen Kontrolltermin beim Lympharzt. Den Termin hätte ich mir eigentlich sparen können :unamused:
Mehr als ne halbe Stunde warten und drei Minuten Arztgespräch. Resultat, weiter so .. und OP im Hinterkopf behalten. :oops: .. sorry, der Arzt spinnt

Nachdem es bis ca 13. Uhr geregnet hat, zeigt sich zwischendurch die Sonne. Und ich kann mich irgendwie zu gar nichts aufraffen

Mein Mann war beim Arzt, er wird auf einen Infekt behandelt. Das nehmen wir mal so an und sind einfach vorsichtig

ich wünsche euch einen gemütlchen Nachmittag

VG tiffi

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 9465
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho vom Glücksfreitag (13.05.2022) 🍀 🍀 🍀

Hallo,

ich komme auch zu einem Kaffee, bin gerade sooo müde!

Tiffi, der Kaffee war von Christine, ich will mich ja nicht mit fremdem Kaffee schmücken! :grin: Gute Besserung für deinen Mann, halte auf jeden Fall Abstand, man weiß nie!

Christine, hast du dich daheim schon wieder eingelebt? Ist heute dein normaler freier Tag?

Steffi, die Daumen für deine Tochter sind für die Prüfungen gedrückt und auch, daß die Noten reichen, damit sie weitermachen kann.

Birgit, du hast ja auch deinen freien Tag heute, alles klar bei dir?

Ich habe mich eben rausgesetzt, aber es ist gar nicht so warm. Besonders, wenn noch Wind dazukommt, daher werde ich mich bald wieder nach drinnen verziehen. Heute ist ja noch die Autorenrunde, ist mir eben eingefallen. Irgendwie habe ich heute keine große Lust dazu, ich kenne die Autorin auch überhaupt nicht. Na ja, mal sehen.

LG Helga

Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6458
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Tagesecho vom Glücksfreitag (13.05.2022) 🍀 🍀 🍀

Hallo zusammen!

Ich habe und bin fertig. Vielleicht hilft da ein Kaffee. Danke Christine. Der sieht hübsch und ordentlich stark aus. :)

Das Wetter war bis jetzt zeitweise ziemlich heftig. Also kein Spaziergang zum Eis. Dafür bis vier Termine und der Versuch, das Organisatorische am letzten Bürotag zu klären. Die Abläufe sind hier teilweise echt unterirdisch. Für Leute, die von weit herkommen, müßten einige Fragen früher geklärt werden.

Immerhin darf ich am Sonntag entspannt abreisen und erst einmal gemütlich das Frühstück genießen, bevor ich das Zimmer räumen muß. :)

** Helga, mich stört es nicht, daß ich morgen und auch Sonntagfrüh für mich habe. Dann kann ich mein Ding machen und der emotionale Abschied ist schon verdaut.
Mist, daß nun auch Deine Tochter positiv ist. Hat dann ja doch lange gedauert, bis die Tests anschlagen. :see_no_evil:
Paulina ist nicht nur virenfrei? Sie fühlt sich auch gut?
Viel Spaß bei der Autorenrunde. Wer weiß, vielleicht entdeckst Du was Neues.

** Christine, da ich heute nicht auf die Autobahn mußte, sehe ich den heutigen Freitag auch nicht so kritisch. ;)
Ich habe nur nach der ersten Reha den Fehler gemacht, nach zwei „freien“ Tagen fürs Ankommen zu Hause gleich wieder loszulegen. An alle anderen Rehas habe ich einen großen Teil des Jahresurlaubs drangehängt. Dies ist meine erste Reha, in die ich arbeitsunfähig gegangen bin. Und auch wieder so abfahre. Ich nehme mir die Zeit die es braucht, bis ich ein gutes Gefühl habe.
Kannst Du Dich zur nächsten Reha nicht vorher krankschreiben lassen? Das macht doch einen Unterschied.

** Steffi, die Hoffnung ist da, daß es zu Hause besser klappt. Hier stimmt beim Zimmer vieles nicht für mich. Das ist daheim definitiv besser.
Deine Tochter hat die heutige Prüfung gut bestanden?
Bis zum schönen Wetter ist der Nachbar hoffentlich fertig mit seiner lauten Arbeit.

** Birgit, Ihr hattet schönes Wetter? Es sei Euch gegönnt, schließlich war es Urlaub. Das ist eine Reha ja nicht. ;)
Gutes Sortieren. Daran will ich für Montag nicht denken. Viel Zeit habe ich ja wahrscheinlich nicht. ;)
Kann man mit der Alpaka-Wolle eigentlich gut häkeln?

** Tiffi, willst Du es nicht doch mal selbst probieren? ;) Wenn mir keine Stellen mehr zum Aufhängen einfallen, können wir über einen Auftrag reden. ;)
So wirklich unruhig wegen der Abreise waren die letzten Tage jetzt nicht. Morgen ist ja kein offizielles Programm mehr und für Sonntag habe ich eine gute Regelung. Der Rest findet sich. Ein wenig entspannt habe ich mich ja doch.
Deinem Mann schnelle Besserung. Und Du steck Dich nicht an, egal womit. :pray:

Ich werde mich jetzt zum Abendessen in ordentlich Alltagskleidung schmeißen. Ich hoffe, das Wetter hält sich jetzt an die Vorhersage und der Regen ist nun durch. Wir wollen nämlich eigentlich heute Abend auswärts zusammensitzen. Der Weg wird allerdings in einer heftigen landwirtschaftlich geprägten Duftwolke stattfinden. :see_no_evil:

Ich wünsche Euch einen entspannten Freitagabend

Marga

von BirgitX
Am
Beiträge: 240
Registriert: 2. April 2022, 10:08

Re: Tagesecho vom Glücksfreitag (13.05.2022) 🍀 🍀 🍀

Hallo,

Marga, das Wetter war ein Traum.
Die Wolle ist recht dick. Aber eine dicke Wollwintermütze kann man sicherlich häkeln.
Nur solche filigrane Gardinen und Deckchen wie Helga eben nicht. :grin: :grin:

Helga, stimmt, freitags habe ich immer frei. Die arbeitsrechtliche Bezeichnung Urlaubstag passt dann eher nicht. :grin: :grin:
Aber für mich persönlich würde ich das so bezeichnen.
Die Zeitungen sind nachgelesen, die Emails gecheckt, die Koffer geleert. Alles andere kommt morgen dran.

Birgit