Tagesecho vom Sonnabend, d. 01.04.2023

Eröffnen Sie hier ein beliebiges Thema, das Sie abseits von MS diskutieren möchten.
von Rose66
Am
Beiträge: 5451
Registriert: 31. Mai 2013, 16:38

Re: Tagesecho vom Sonnabend, d. 01.04.2023

Hallöchen zusammen

Ich hatte für heute morgen den Termin für die Fusspflege gelegt,
der letztens wegen Schnee ausgefallen war.
Da sie keine anderen Termine hatte,
hat alles länger gedauert 😄

...Marga, danke fürs Frühstück, sehr blöd schlechtes schlafen, hier auch Regen, Regen ....9* bei mir schlägt es jetzt ordentlich aufs Gemüt.
Entspann dich gut das Wochenende.
Alles nicht schön mit den 🤡 s.

....Jutta, die Bürokratie ist schlimm, Hauptsache es wird viel Papier verbraucht😬

....Helga, da hattest du ja einen schönen Geburtstag und kannst heute noch genießen, so wie ich es an meinem geb. hatte.

.... Christine, das ist aber gut, wenn du einen Termin beim Vater brauchst. Dann ist er ja sehr gut angekommen wo er jetzt ist.😃
Da kannst du ja ganz beruhigt sein und dein Leben genießen.

....Birgit, da würd ich auch gerne hingehen. Mit der Mutter noch solche Momente zusammen zu erleben ist herrlich, ich denke auch oft daran was ich mit meiner alles gesehen hab.😄

... Tiffi, ich musste lachen, hatte ich früher auch schon mal gehabt.
Irgendwann wird es dann eben erledigt.

Mir fehlen die Kinder schon, gestern
hat mir der Sohn geschrieben es regnet dort auch, so ein Mist.

Die Erde muss doch jetzt genug Wasser haben.

Ich schaue mir gerade Terra x über Ägypten an.

Ich wünsche euch trotz Regen einen angenehmen Tag.

LG Marlis

Danke für den Kaffee Marga🙋

Benutzeravatar
von Sommerlaune
Am
Beiträge: 1268
Registriert: 31. März 2021, 08:44

Re: Tagesecho vom Sonnabend, d. 01.04.2023

Guten Abend,

der erste Tag des Wochenendes neigt sich dem Ende und es regnet immer noch :unamused:

Das war nun wirklich kein Spaziergeh-Wetter :(

Marga, du warst gut und bist trotzdem raus gegangen. 👍

Der Kaffee sah sehr lecker aus, hätte ich gern genommen, wenn ich nicht schon auswärts Kaffee getrunken hätte :wink:

Jutta, ich bin gespannt ... wie hat die Pizza mit Thunfisch und Ananas geschmeckt?
Diese Kombi kannte ich ja noch gar nicht 🤔 , klingt ungewöhnlich, aber man kann ruhig mal von der "Norm" abweichen 😊👍

Birgit, ich schau mir den Link zum Ostergarten dann auch noch an. Klingt interessant und schön, dass du mit deiner Mutter solche Unternehmungen machst.

Marlis, na das glaub ich, dass dir die Kinder schon fehlen :smile:
Aber wirst sehen, die Zeit vergeht soooo schnell und dann hast du sie wieder um dich herum.

Hoffentlich wird das Wetter bei ihnen noch besser, Urlaub im Regen wäre nicht so toll.

Wir waren tatsächlich heute am späten Vormittag noch im Pflanzenmarkt ... und es war genauso, wie ich es befürchtet hatte 🙈
Ich wollte schon wieder umkehren, als ich den überfüllten Parkplatz gesehen habe.

Natürlich sind wir nicht umgekehrt, sondern haben uns ein paar neue Kräutertöpfe und Blumenerde gekauft.

Einiges vom letzten Jahr kommt auf unserem Balkon wieder, so wie Thymian, Salbei und die Minze, aber einiges ist auch eingegangen über Winter.

Nun haben wir wieder schöne Kräuter und wenn das Wetter mal ansprechender ist, werde ich uns den Balkon wieder schön machen.
Das ist im Sommer quasi unser zweites Wohnzimmer :grin:

Und am Nachmittag haben wir gemütlich mit meinem Papa Kaffee getrunken.
Er hat uns schon erwartet, der Tisch war schon eingedeckt, es fehlten nur noch Kaffee und Kuchen :wink:

Er hat so viel erzählt, mir schwirrte nach anderthalb Stunden schon der Kopf und ich konnte nicht mehr folgen ... es waren größtenteils Geschichten aus seinem bewegten Arbeitsleben.
Das meiste kenn ich schon, aber es ist auch immer wieder was dabei, was neu für mich ist :kopfüber:

Nun geht's über zum gemütlichen Teil des Abends.
Wir kochen uns gleich was leckeres und nach dem Essen geht's auf die Couch, entweder mit dem Fernsehprogramm oder einem Buch - schauen wir mal.

Das heutige Abendbild führt uns wieder mal nach Berlin.

Das ist die Wasserstatue "Molecule Man" in der Spree, links im Hintergrund sieht man die Oberbaumbrücke, etwas weiter rechts und auch noch weiter weg den Fernsehturm.

Bis letztes Jahr Oktober war dort ganz in der Nähe mein Arbeitsplatz, dann ist die Firma umgezogen in einen anderen Stadtbezirk.
Allen einen schönen und entspannten Abend, LG Christine

von paju7
Am
Beiträge: 5502
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho vom Sonnabend, d. 01.04.2023

Guten Abend,

Marga, vielen Dank für den Kaffee. Ich weiß nicht, wo der Tag geblieben ist.
Ich habe noch nicht mit den Formularen angefangen, vielleicht gleich noch.
Ich möchte, dass der Brief morgen in den Briefkasten kommt.

Birgit, ich verstehe das nicht falsch. Ich wollte eigentlich auch Kochschinken nehmen, den hatte ich aber nicht mehr.
Die Pizza hat sehr gut geschmeckt. Es ist auch noch genug für morgen da.
Das kann man auch mal gut machen, wenn Besuch kommt.

Marlis, so schlechtes Wetter im Urlaub ist nicht so schön, gerade auch für Kinder.

Christine, dann hattet Ihr einen schönen Nachmittag mit Deinem Vater.
Es ist immer wieder schön zu lesen, wie gut ihm das gefällt. Das ist ein merkwürdiges Kunstwerk in Berlin. Die Farben gefallen mir sehr gut.

Ich werde jetzt mal mit den Formularen anfangen und mir Notizen machen.

Vorher esse ich noch ein Eis.🙃

LG Jutta

Ich habe heute mehrere Folgen iaF gesehen. Da sind sehr viele alte Folgen, die ich teilweise gar nicht kenne.

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 10904
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho vom Sonnabend, d. 01.04.2023

Guten Abend!

Ich will mir noch schnell das Abendbild anschauen. Die Statue sieht gut aus, Christine! Steht sie wirklich im fließenden Wasser? Ich hätte gedacht, das Wasser würde dann hinter den Füßen Wirbel bilden. Ich finde es auch sehr schön, daß dein Vater sich so wohlfühlt im Heim, was ist das doch für eine Erleichterung für dich! Sagt er denn auch selbst, daß es die richtige Entscheidung war?

Jutta, ich nehme an, du bist noch mit den Formularen weitergekommen und kannst sie morgen zur Post geben. Die alten Sendungen von IaF sind genauso interessant wie die neuen, man hat ja auch schnell wieder vergessen, was es alles schon gab. Und es ist schön, wenn man von früher bekannte Gesichter wiedersieht. Ich habe mir bildlich vorgestellt, wie du die Pizza belegt hast! 😄 Das Öl des Thunfischs muß doch die klebrige Wirkung der Ananas aufgehoben haben, hoffentlich sind die Ananasstücke nicht runtergerutscht! 😂

Tiffi, der Trockner ist aber auch wirklich ein gutes Versteck für Bügelwäsche! 😆 Das erinnert mich an einen Besuch bei einer entfernten Verwandten meines Mannes. Nach dem Mittagessen hat sie das ganze schmutzige Geschirr in einen Schrank gestellt, so schnell konnte ich gar nicht gucken, und die Küche war ruckzuck wieder aufgeräumt! 😂 Damals gab es noch keine Spülmaschinen, aber sowas hatte ich auch noch nicht erlebt.

Birgit, das ist eine tolle Idee mit dem Ostergarten, das habe ich hier noch nie gehört. Danke für den Link, sehr interessant. Das war ein schönes Erlebnis mit deiner Mutter zusammen! Ich habe schon viel von Elisabeth Herrmann gelesen, ich mag ihre Bücher. Lilienblut kenne ich nicht, aber ich habe auch schon Jugendbücher von ihr gelesen, da merkt man oft gar keinen Unterschied.

Marga, deinen Nachmittagskaffee habe ich leider verpaßt. Du hast heute einiges erledigt und das Malen ist sicher auch nicht zu kurz gekommen.

Ich war heute ziemlich träge und habe nicht allzuviel gemacht. 2 Telefonate sind erledigt, zu mehr hatte ich keine Lust.

Ich wünsche euch einen schönen restlichen Abend und schlaft gut. LG Helga

von paju7
Am
Beiträge: 5502
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho vom Sonnabend, d. 01.04.2023

Guten Abend noch mal,

Helga, die Ananas ist nicht herunter gefallen. 😅
Da kamen noch Zwiebeln und Pizzakäse drauf.
Die ganze Pizza ist nur etwas buckelig geworden, weil der Teig sich nicht mehr richtig ausziehen ließ. Ich habe das Kunstwerk fotografiert.
Das mache ich auf jeden Fall nochmal.
Mit dem Formular bin ich nicht weiter gekommen, weil ich da gar nicht schreiben kann, was ich nicht kann.
Das ist ein Formular, bei dem man z. B. um Unterstützung bittet ein Pflegeheim zu suchen.
Ich weiß nicht, ob ich denen einen Zusatzzettel mit meinen Problemen dazu schreiben soll?

Ich wünsche allen eine gute Nacht.

LG Jutta