Tagesecho vom Sonnabend, d. 15.06.2024

Eröffnen Sie hier ein beliebiges Thema, das Sie abseits von MS diskutieren möchten.
Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 7353
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Tagesecho vom Sonnabend, d. 15.06.2024

Guten Morgen!

Das Frühstück ist angerichtet.

Bild

Träumen wir uns einfach in wärmere Gefilde. <3 Hier wird es erst am Nachmittag möglicherweise etwas angenehmer. Dann allerdings wieder sehr windig. Wobei ich die Abwesenheit von Hitze durchaus genieße…

Heute stehen bei mir einige Besorgungen an. Dann will ich mal wieder Nichtstun üben. ;) Ein Spaziergang ist hoffentlich trotzdem drin.

Ich wünsche Euch einen entspannten Sonnabend

Marga

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 10985
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho vom Sonnabend, d. 15.06.2024

Guten Morgen!

Marga, ich leiste dir Gesellschaft beim Frühstück. Es gibt Sekt, damit kommen wir doch gleich in Schwung! 😀 Das ist bestimmt auch wieder am Gardasee, nachdem das Gewitter von gestern Abend vorbei ist. Das war ein tolles Bild mit einem spektakulären Himmel!

Dein heutiger Tag hört sich entspannt an, den brauchst du auch als Ausgleich für die Woche. Auf daß die Besorgungen schnell erledigt sind und du den Spaziergang machen kannst und anschließend deinen Hobbys nachgehen kannst.

Ich will nur heute Vormittag zum Friedhof und Dorf-Rewe und mir ansonsten einen ruhigen Tag machen, die Woche war anstrengend genug.

Der Polsterer war gestern da und hat Ledermuster mitgebracht. Er wird die ganze Garnitur neu beziehen. Dasselbe Leder gibt es nicht mehr, und ich konnte noch nie leiden, wenn etwas zweifarbig ist, wenn nur die kaputten Teile erneuert würden, also dann wird alles neu. Die Polster sitzen auf einem Holzgestell, das ist noch einwandfrei und das will ich auf jeden Fall behalten. Die bisherige Polsterfarbe war braun, jetzt müssen wir uns am Wochenende entscheiden, ob es ein Oliv oder ein Bordeauxrot werden soll, auf jeden Fall dunkel. Ich tendiere eher zu dem Rotton. Am Montag geben wir die Muster wieder ab und bestellen es.

Ich wünsche euch allen einen entspannten Samstag. LG Helga

von BirgitQ
Am
Beiträge: 741
Registriert: 7. Februar 2023, 17:33

Re: Tagesecho vom Sonnabend, d. 15.06.2024

Guten Morgen,

Marga, oh, wie schön, Sekt am Wörthersee ( diese Suchfunktion ist genial).
Du brauchst dein WE zur Erholung, das denke ich immer wieder, wenn ich deine Beschreibung der Arbeit lese.

Helga, das ging flott mit dem Polsterer, dass er sich die Garnitur vor Ort angesehen hat.
Ich hätte auch auf Bordeauxton plädiert.
Olivgrün ist eher altmodisch in meinen Augen.

Ich habe teilweise schon die Kaffeetafel gedeckt. Lust habe ich gar keine mehr.
Gestern war die Schwiegermutter beleidigt, weil sie angeblich nichts vom Kaffee bei uns wusste. Der Schwiegervater allerdings auch nicht mehr.
Sie hätte dann doch auch gebacken.......

Und dann jetzt auf einmal auch das Theater über die Wahl des Restaurants. Aber da Einzelheiten zu erläutern, sprengt den Rahmen.

Ich wünsche allen einen angenehmen Tag

Birgit

von paju7
Am
Beiträge: 5572
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho vom Sonnabend, d. 15.06.2024

Guten Morgen,

Marga,  vielen Dank für das schöne Frühstück am Wasser,  eventuell auch Gardasee? Das Bild mit dem drohenden Gewitter hat mir gut gefallen.
Die Arbeit ohne Eure Clowns funktioniert vermutlich besser als wenn sie da sind. 

Du hast inzwischen sicher die ersten Punkte schon abgearbeitet und auf dem Spaziergang.


Ich habe noch etwas im Kühlschrank gefunden vor allem hinterher noch ein kleines Eis aus dem Gefrierschrank. 

Es ist doch auch nicht schlimm ab und zu Pizza zu essen und Wein zu trinken. 


Helga,  das ist doch wirklich schön,  wenn die Polster aufgearbeitet werden können, wenn der Rest noch in Ordnung ist und man die Möbel noch gerne hat.

Du bist bestimmt auch schon unterwegs und freust Dich später auf die Couch. 


Birgit,  Du "musst" heute schon wieder Geburtstag feiern. Nach Deiner Beschreibung nach,  hätte ich auch keine Lust mehr darauf. 

Vielleicht wird es später trotzdem noch schön.

Du bügelst sehr gerne? Bist Du mit dem neuen Bügeleisen zufrieden?

Ich habe schon lange nicht mehr gebügelt. 

Ich gebe fast alles in den Trockner. Den Tipp habe ich von meiner Freundin. Ich hänge die Teile anschließend noch auf. Die meisten Sachen sind wirklich dann glatt genug. 


Heute muss die Waschmaschine auch arbeiten,  ansonsten kommt nur dran,  was mir im Weg herum steht. 

Jetzt muss ich erst mal den Trödelmodus verlassen und Kaffee kochen. 


Ich wünsche allen einen schönen Samstag. 

LG Jutta 

Benutzeravatar
von Sommerlaune
Am
Beiträge: 1304
Registriert: 31. März 2021, 08:44

Re: Tagesecho vom Sonnabend, d. 15.06.2024

Guten Morgen,

das Frühstück am Wörthersee lass ich mir auch nicht entgehen, danke Marga.
Zumal dort die Sonne scheint, hier regnet es im Moment.

Sekt zum Frühstück kann auch nicht schaden, so kommen wir schwungvoll in den Tag.
Passt auch, gestern hab ich den Tag mit Sekt beendet, heute starten wir mit Sekt🥂😉🤭

Besorgungen und Nichtstun - das klingt super für einen Samstag.
Der Spaziergang klappt bestimmt erst am Nachmittag, oder regnet es bei dir nicht?

Mir kommen die aktuellen Temperaturen auch sehr zu passe.
Mal sehen, wie es nächste Woche wird, da soll's ja wieder wärmer werden :-?

Jutta, dein Gute-Laune-Kaffee gestern kam zur rechten Zeit :smile:

Du hast mit deiner Neurologin wirklich einen Glücksgriff gemacht.
Wenn ich da an meine MS-Ambulanz danke :unamused:

Seit mein super toller Arzt in Rente gegangen ist, bin ich nicht mehr so ganz zufrieden.
Ich sag mir ja immer, solange ich die Ärzte nicht wirklich brauche, ist es ja egal ...
Es ist ja mehr oder weniger nur eine Routineuntersuchung, ich hab ja außer der Fatigue keine schwerwiegenden Probleme, "nur" das Übliche halt.
Aber damit muss ich alleine klarkommen - irgendwie.

Helga, das lief ja optimal mit dem Polsterer.
Auf keinen Fall sollte man die Möbel entsorgen, wenn sie noch i. O. sind und sie halt auch gut in eure Räume und zu der restlichen Einrichtung passen.

Schreib uns dann mal, für welche Farbe ihr euch entschieden habt. :wink:

Für den ruhigen Nachmittag schon mal viel Spaß 📚🧶📺

Birgit, wenn es solche Diskusionen bezgl. des Kaffeetrinkens gibt, hätte ich auch schon keine Lust mehr :unamused:

Na wenn dann alle am Kaffeetisch sitzen, wird schon Ruhe einkehren und sie werden sich die leckeren Kuchen schmecken lassen.

Für das "Sonnenbrillen-Projekt" viel Erfolg nächste Woche. Die Auswahl ist riesig, da braucht man auch Ruhe, um sich richtig zu entscheiden, denn schließlich kann man die Brille nicht eben mal wechseln, wenn man Gläser mit Stärke drin hat.

Ich habe mir eine Sonnenbrille machen lassen, wo die Tönung einen Verlauf von oben dunkler zu unten heller ist, weil ich ja die Brille dann auch als Lesebrille verwende. Fand ich toll, dass es das gibt, da hatte ich mich vorher noch gar nicht mit beschäftigt.

Heute Vormittag waren wir schon bei der Fußpflege. Jetzt muss ich noch ein bisschen was im Haushalt erledigen und heute Nachmittag kommt meine Schwester. Wir wollen heut Abend in ein Konzert gehen.
Noch habe ich keine Lust, kommt aber bestimmt noch :smile: :kopfüber:

Allen einen schönen Samstag, LG Christine

von Tiffi
Am
Beiträge: 6625
Registriert: 24. Januar 2013, 14:37

Re: Tagesecho vom Sonnabend, d. 15.06.2024

Guten Morgen :wink:

seid ihr schon alle ausgeflogen oder sitzt noch jemand am Wörthersee? ^^

Marga - danke für das schöne Frühstück, davon habe ich heute früh schon genascht.
Mit den Besorgungen bist du schon "durch"? oder zumindest weitgehend? Den ruhigen Nachmittag und auch Sonntag hast du dir mit deiner stressigen Arbeit verdient.

Helga - sehr gut, dass die Polster aufgearbeitet werden können und auch der Polsterer so schnell bei euch war. Bin gespannt, für welche Farbe ihr euch entscheidet. Ich wäre mehr bei Birgit (wir haben ein rotes Sofa, allerdings nicht bordeaux)

Birgit - oh je, die liebe Verwandtschaft. An deiner Stelle hätte ich auch keine Lust auf die Geburtstagsfeier
Irgendwie schaffst du es nicht, "aus der Nummer" herauszukommen

Der Kauf der Sonnenbrille will gut überlegt sein, wenn optische Gläser eingepasst werden. Lieber eine Besuch mehr beim Optiker einplanen

Jutta - bist du inzwischen raus aus dem Trödelmodus? .. bei mir gehört Kaffee zum TM dazu :smile:
Wäsche und aufräumen sind genug Arbeiten, ich vermute, das ist für dich anstrengend genug.

Christine - du warst schon zur Fusspflege, d.h. schon zeitig unterwegs. Eine gute Möglichkeit, auch am Samstag in Schwung zu kommen und nicht am Frühstückstisch hängen zu bleiben

auch wenn du gerade noch keine Lust auf das Konzert heute Abend hast, kann das noch werden. Ich wünsche dir trotzdem viel Spaß dabei

Steffi - den EM-Auftackt habt ihr im Keller gut hinter euch gebracht und anschließend noch gefeiert? Das Ergebnis kann sich sehen lassen, kann aber nicht einschätzen, wie schwer oder leicht das zu erreichen war

Einen richtigen Plan gibt es bei mir für heute nicht, aber ich werde mich auch langsam kultivieren und mich auf den Weg machen.
Mein Mann hat für morgen grünen Spargel angefragt und wenn ich schon unterwegs bin, statte ich meiner Mutter einen Besuch ab.

Dass mir unser Wetter gefällt, kann ich gerade nicht behaupten.. Grau, kühl und windig, mit Aussicht auf gelegentlichen Nieselregen :-?

Gegen ein paar Grad wärmer hätte ich nichts einzuwenden

Ich wünsche euch einen schönen Samstag

VG tiffi

von paju7
Am
Beiträge: 5572
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho vom Sonnabend, d. 15.06.2024

Hallo,

ich bin eigentlich noch satt vom Frühstück. Eis geht immer. 😋

Bild

von paju7
Am
Beiträge: 5572
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho vom Sonnabend, d. 15.06.2024

Hallo noch mal,

es gibt natürlich auch noch Kaffee. Da ist bestimmt für jeden eine angenehme Farbe dabei.
Ich trinke, nachmittags auch nur virtuell Kaffee. Morgens eine große Tasse Kaffee, reicht mir.

Helga, ich weiß nicht in welchen Farben der Wintergarten ist. Ich würde Olivgrün nehmen.🙂

Christine, was ist es denn für ein Konzert? Die Lust kommt, spätestens, wenn ihr da seid. 🎼
Mit Deiner Sonnenbrille, ist es ja toll. Ich wusste auch nicht, dass es so etwas gibt. Ich habe so Aufsteckteile. Die gibt es schon ewig und auch ganz praktisch, gerade beim Autofahren. Die kann man hoch und herunter klappen.
Mit Deinem Neurologen in der MS Ambulanz ist es sehr schade, vor allem, wenn die da jetzt regelmäßig wechseln.

Tiffi, als Du geschrieben hast, saß ich auch noch am Wörthersee. Dafür, dass Du noch keinen Plan hattest, hast Du schon genug vor. Noch mehr geht für den Samstag nicht. Ich mag so gar keinen Spargel, weder grün noch weiß.
Deine Mutter freut sich bestimmt über Deinen Besuch.

Ich habe den Trödelmodus nicht wirklich verlassen. Die Wäsche ist aber schon mal in der Waschmaschine. Ich muss gleich noch bei Picnic bestellen. Ich muss dieses Mal eine andere Zeit, oder anderen Tag wählen. Zu der üblichen Zeit, bin ich bei meiner Friseurin.
Später kommt dann die letzte Heparinspritze, das reicht dann auch.

Ich wünsche noch allen einen schönen Nachmittag.
LG Jutta

Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 7353
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Tagesecho vom Sonnabend, d. 15.06.2024

Guten Abend!

Die erste Hälfte des Wochenendes ist quasi schon vorbei. Zeit für das Abendbild.

Bild

Ein spektakuläres Bild von einem der großen bayerischen Seen. Anschauen ist ja ganz schön…

Mein Tag war sehr schön. Obwohl der Vormittag noch einmal das komplette Regenzeugs erforderte. Es hat doch sehr viel Wasser von oben gegeben. Nun Aber scheint sich das Wetter in Richtung Sommer zu entwickeln.

** Helga, ich würde wohl auch eher zu dem roten Ton bei der Sofagarnitur tendieren. Aber Ihr wißt besser was bei Euch paßt. Auf alle Fälle ist es eher vernünftiger, sich für den Neubezug zu entscheiden. Man bekommt ja selten das Neue passend.

** Birgit, Du hast hoffentlich die ungute Stimmung abstreifen können. Oh menno, warum müssen manche älteren Herrschaften so anstrengend sein?

** Jutta, klar funktioniert die Arbeit ohne Clowns besser. Sie helfen ja nie. Immerhin gibt es eine kleine Hoffnung, daß wir nun bei der Organisation der Arbeit mitreden dürfen. Dann kriegen wir hoffentlich auch wieder etwas bessere Stimmung auf der Arbeit hin. :pray:
Mein ambitionierter Physio hatte mir am Donnerstag einen Vortrag zu guter Ernährung gehalten. Pizza und Wein passen da eher nicht. :see_no_evil: Aber sie haben gutgetan.
Danke für das leckere Eis. Ab morgen paßt es wieder. Wenn mir nicht warm genug ist, mag ich es nicht. ;)

** Christine, am Nachmittag hatte der Regen aufgehört und ich konnte noch einen Abstecher zu „meinen“ Brombeerhecken machen. Da werde ich wohl wochenlang nichts Anderes essen müssen. ;)
Ich bin gespannt auf meinen neuen HNO-Doc wegen meiner Schlafapnoe ab nächster Woche. Ich will weg von der Charité. Das bringt da keine Punkte mehr. Ständig ein anderer Arzt, der die deutsche Sprache nicht beherrscht und meine Schilderungen nicht verstehen will. Aber einmal im Jahr muß ja eine Kontrolle sein. sonst macht die KK Streß mit dem Gerät.
Viel Spaß auf dem Konzert. Es bringt auf alle Fälle den Kopf auf andere Gedanken.

** Tiffi, Du hast Dich sicher kultiviert an die Aufgaben des Tages gemacht.
Viel Erfolg für das Projekt „grüner Spargel“. Viel Zeit für das angebliche Edelgemüse gibt es ja nicht mehr. Ich meide es ja…

Ich mache es mir jetzt gemütlich und wünsche Euch einen entspannten Abend und eine erholsame Nacht

Marga

von paju7
Am
Beiträge: 5572
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho vom Sonnabend, d. 15.06.2024

Guten Abend,

Marga, das ist eine sehr schöne Gewitter Stimmung. Zum Ansehen ist so etwas sehr schön. In der Nähe möchte ich nicht sein.
In Maßen kann man auch mal etwas ungesundes essen und trinken,
Bei einem HNO Arzt, bist Du sicher besser aufgehoben, als in der Charité, wo Du nur eine Nummer bist. Wenn die Dich da nicht verstehen, macht es auch keinen Sinn.

Ich sehe mir gerade wieder Im Visier von rbb an.

Ich wünsche allen noch einen schönen Abend.
LG Jutta