Siponimod - Mayzent

Dieses Thema ist ebenso zentral und wichtig, wie vielfältig. Hier können Sie sich ausgiebig austauschen.
Benutzeravatar
von Metasequoia07
Am
Beiträge: 49
Registriert: 12. Oktober 2021, 12:34

Siponimod - Mayzent

Hallo

Habe heute mit dem Einschleichen von Mayzent begonnen !!
Werde es über 5 Tage aufdosieren und ab dem 6 Tag 2mg zu mir nehmen !!
Werde Euch gerne berichten wie ich es vertragen !!

LG Rainer

Benutzeravatar
von Metasequoia07
Am
Beiträge: 49
Registriert: 12. Oktober 2021, 12:34

Re: Siponimod - Mayzent

Hallo

Mittlerweile an Tag 4 der Einschleichphase angelangt !!
Also heute 0.75 mg eingenommen !!
Bei mir ist die vollständige Dosies ja dann bei 2 mg einmal am Tag !!
Bisher könnte ich keinerlei Nebenwirkungen beklagen !!
Also weiter so :grin: !!

LG Rainer

von BirgitX
Am
Beiträge: 461
Registriert: 2. April 2022, 10:08

Re: Siponimod - Mayzent

Hallo Rainer,

das freut mich für dich, dass es so gut klappt.

Birgit

Benutzeravatar
von Issi246
Am
Beiträge: 26
Registriert: 4. Mai 2022, 19:12

Re: Siponimod - Mayzent

Hallo Rainer!

Wie kommt es das du von Tecfidera umgestellt hast?

Ich hoffe du verträgst es weiter gut!

Lg Issi

Benutzeravatar
von Metasequoia07
Am
Beiträge: 49
Registriert: 12. Oktober 2021, 12:34

Re: Siponimod - Mayzent

Hallo guten Morgen :cool:

Danke Birgit Dane Issi

Ja hoffe auch das es so gut weitergeht !!
Ja wieso habe ich umgestellt ?
Habe die Diagnose ja seit 2003 und hatte anfang 2021 meinen zum Glück er zweiten klinisch nachgewiesenen Schub :mad:
Sicherlich habe ich die Jahre davor gemerkt das einige Sachen schwerer fallen !! Aber na gut 👍
Habe dan Ende 2021 nach 18 Jahren Copaxone spritzen 💉 auf Tecfidera umgestellt !! Da sich seit Anfang 2021 diverse Symtome nich gebessert eher verschlechtert haben ist es wahrscheinlich so das ich nach der langen Zeit seit der Diagnose von der PPMS in die SPMS übergehe und darum der wechsel auf Mayzent !! :cool:

LG Rainer

Benutzeravatar
von Issi246
Am
Beiträge: 26
Registriert: 4. Mai 2022, 19:12

Re: Siponimod - Mayzent

Hallo Rainer!

Dann drück ich dir die Daumen das das Medikament das Fortschreiten verhindert oder im besten Fall stoppt!

Lg Issi

Benutzeravatar
von Metasequoia07
Am
Beiträge: 49
Registriert: 12. Oktober 2021, 12:34

Re: Siponimod - Mayzent

Hallo Issi

Besten Dank !!
Wird schon werden und einfach positiv bleiben !!
Es ist wie es ist !!

LG Rainer

Benutzeravatar
von Metasequoia07
Am
Beiträge: 49
Registriert: 12. Oktober 2021, 12:34

Re: Siponimod - Mayzent

Hallo und schönen Sonntag !!

Heute Tag drei der Enddosis von
2 mg !!
Kann mich bis jetzt bzgl. Nebenwirkungen nicht beklagen !!
Also alles in Ordnung !!

LG Rainer

Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 6684
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Siponimod - Mayzent

Hallo Rainer,

möge es weiter ohne Nebenwirkungen bleiben und Dir auch den erwünschten Erfolg bringen.

Alles Gute

Marga

Benutzeravatar
von Metasequoia07
Am
Beiträge: 49
Registriert: 12. Oktober 2021, 12:34

Re: Siponimod - Mayzent

Hallo guten Morgen
Hallo Marga !!

Besten Dank !!

Ja wird schon werden 👍👍

LG und schönen Tag