Tagesecho, Samstag, 18.05.2024

Eröffnen Sie hier ein beliebiges Thema, das Sie abseits von MS diskutieren möchten.
von paju7
Am
Beiträge: 5569
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Tagesecho, Samstag, 18.05.2024

Guten Morgen,

ich habe ein Frühstück vorbereitet. Ich wünsche allen einen guten Start in das verlängerte Wochenende. Ich muss erst noch lesen, was so los war. Bis später....
LG Jutta

Benutzeravatar
von Paulina
Am
Beiträge: 10979
Registriert: 23. Januar 2013, 20:09

Re: Tagesecho, Samstag, 18.05.2024

Guten Morgen!

Jutta, das ist ein gemütlicher Frühstücksplatz, ich leiste dir Gesellschaft.

Christine, das war Pech mit dem umgeknickten Knöchel, gute Besserung! Jetzt mußt du Ruhe halten, ob du willst oder nicht. Das Abendbild von Berlin war schön und stimmungsvoll und die dazugehörende Erklärung sehr interessant.

Für heute habe ich noch nicht viel vor, außer evtl. mal kurz ins Dorf etwas einkaufen zu fahren. Vor einiger Zeit wollte ich doch schon mal bügeln, aber das hat ja irgendwie nicht geklappt 😄. Solange mein Mann noch genügend Hemden im Schrank hat, ist das Bügeln nicht dringend 😉. Vielleicht nehme ich das heute mal in Angriff bei dem düsteren Wetter.

Ich wünsche euch einen schönen Pfingstsamstag! LG Helga

von paju7
Am
Beiträge: 5569
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho, Samstag, 18.05.2024

Hallo,

Helga, noch sind wir hier alleine. Vielleicht kannst Du Dich später doch noch zum Bügeln aufraffen. Dabei kann man ja auch etwas fernsehen oder ein spannendes Hörbuch hören.

Christine, das war ja Pech, dass Du umgeknickt bist. Davon kannst kann ich auch ein Lied singen. Da hilft nur schönen, kühlen und am Besten einen Verband mit einer Salbe.
Danach hätte ich auch keinen Bürokram erledigt.

Das Bild von der Brücke in Berlin ist sehr schön.

Ilona, die Nebenwirkungen von der Impfung waren wirklich heftig.

Ich werde jetzt mal frühstücken. Dann möchte die Spülmaschine ausgeräumt werden.
Im Badezimmer muss ich auch noch etwas putzen. Beim ersten Besuch haben die Handwerker, besser ihre Spuren beseitigt.

Ich wünsche allen einen schönen Samstag.
LG Jutta

von Tiffi
Am
Beiträge: 6619
Registriert: 24. Januar 2013, 14:37

Re: Tagesecho, Samstag, 18.05.2024

Guten Morgen ☕

Jutta - einen gemütlichen Frühstückstisch hast du uns ausgesucht, danke dir

Helga - dein Tagesplan hört sich ganz entspannt an, viel Erfolg beim Einkauf.
Mit dem Bügeln sieht es bei mir ähnlich aus wie bei dir 🙈
Aber irgendwann muss man..
Christian wünsche ich viel Erfolg ♟, die virtuellen Daumen sind gedrückt

Christine - ein schönes Abendbild von Berlin, hast du uns ausgesucht.
danke dir

oh je, dumm gelaufen, mit deinem Fuß. Da musst du, wohl oder übel, Ruhe halten. Ich wünsche Dir schnelle Besserung

Bei mir gibt's für heute nur einen groben Plan, das reicht

Ich wünsche euch einen schönen Tag und einen angenehmen Start ins lange Wochenende

VG tiffi

Hallo Jutta 🙋‍♀️, ein gemütliches Frühstück ist am Wochenende beinahe Pflicht

Die Spuren der Handwerker sind hoffentlich nicht allzu schlimm. Hinterher putzen muss man immer

Einkäufe für das lange Wochenende sind geliefert?

Genieße die freien Tage ...

Benutzeravatar
von Sommerlaune
Am
Beiträge: 1304
Registriert: 31. März 2021, 08:44

Re: Tagesecho, Samstag, 18.05.2024

Guten Morgen,

danke für das schöne Frühstück, Jutta.

Naja, das ist nun mal so .. die Handwerker machen ja nur ihren groben Dreck weg. Die Feinarbeiten musst du dann selbst in Angriff nehmen.

Außerdem hast du garantiert einen anderen Anspruch an Sauberkeit als
die Männer, die das Bad umgebaut haben :wink:

Helga, der Einkauf im Dorf ist sicher schon lange erledigt.
Die Bügelwäsche macht sich leider nicht von allein - das wäre toll :grin: .
Ich mag bügeln so gar nicht :mad:

Tiffi, immerhin hast du einen groben Plan.
Du wirst ja sehen, was du davon umsetzen kannst. Und was heute nicht, das dann halt morgen, oder übermorgen ... oder irgendwann 🙈😉

Hier sieht es jetzt auch nach Regen aus. Es ziehen dunkle Wolken auf. Vorhin schien noch so schön die Sonne.

Lt. meiner Wetter-App soll es ab morgen regnen. Mir soll's egal sein, ich kann eh nicht raus mit meinem dicken Knöchel.
Leider ist die Schwellung nicht weniger geworden, im Gegenteil :unamused:

Ich habe mir vorhin erstmal Arnikasalbe aus der Apotheke geholt. Ich kühle weiter und lege den Fuß hoch. Zum Glück halten sich die Schmerzen in Grenzen (wenn ich es nicht belaste).

Also weiterhin Ruhe halten und abwarten (ist ja voll mein Ding 🙈😒)

Allen einen superschönen Samstag, möglichst beschwerdefrei und mit viel guter Laune, LG Christine

Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 7353
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Tagesecho, Samstag, 18.05.2024

Hallo zusammen!

Zum Start in die gemütliche Phase des vorerst kürzesten langen Wochenendes bringe ich mal was Süßes zum Nachmittag vorbei.

Bild

Bis gleich

Marga

von telemaus
Am
Beiträge: 3256
Registriert: 25. Januar 2013, 12:14

Re: Tagesecho, Samstag, 18.05.2024

Hallo,

Jutta, danke für deinen schönen Frühstücksplatz.
Deinen Geschirrspüler hast Du sicher ausgeräumt und dein Bad in angriff genommen, aber mache langsam und vorsichtig.
Schade sonst verlassen die Handwerker doch immer alles ordentlich und sauber. :oops:

Helga, der Einkauf im Dorf war sicher schnell erledigt und deine Bügelwäsche. kannst Du dir doch sicher einteilen. :wink:

Tiffi, Du hast für heute einen großen Plan, hoffentlich nur schöne Sachen aber vergiss trotzdem deine Pausen nicht. :wink:

Christine, danke für dein schönes Abendbild.
Oh so ein Mist zum langen Wochenende einen geschwollenen Knöchel.
Wünsche Dir, dass die Schmerzen und die Schwellung schnell nachlassen und zurück gehen.
Gute Besserung und lasse dich verwöhnen.

Der Haushalt ruft noch etwas und die Sonne scheint noch, da kann ich danach auf dem Balkon sitzen.

Ich wünsche euch ein schönes Pfingstfest.

Bild

LG Ilona

Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 7353
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Tagesecho, Samstag, 18.05.2024

Hallo noch einmal!

Halleluja, das Wochenende ist erreicht und auch die wichtigen Dinge des heutigen Tages schon erledigt. Einschließlich einer wohltuenden Entspannungsübung.

Der Wahnsinn auf der Arbeit galoppiert. :see_no_evil: Aber jetzt ist es mir schon fast gelungen, nicht mehr dran zu denken und dadurch meinen Blutdruck nicht weiter in die Höhe zu treiben…

Ich hatte aber auch mit einem Museumsbesuch am Mittwoch (Modigliani) und gestern einer interessanten Stadtteilführung mit anschließendem Essen mit lieben Kolleginnen und Kollegen schöne Dinge. Nur ist in meine Straßenbahn bei der Hinfahrt zum Treffpunkt der Führung ein Autofahrer hineingefahren. Dadurch mußte ich sehr weit laufen. Und meine dann abends brennenden Füße haben das Einschlafen behindert.

Einerseits finde ich es wunderbar, daß mein Körper nun den fehlenden Schlaf doch wieder an die Nacht dranhängt. Heute allerdings war der Morgen dann hektisch durch fehlende zwei Stunden. Ich hatte mir einen für heute zu zeitigen Termin in der Kältekammer gebucht. :see_no_evil: Es hat aber alles geklappt.

Auf dem Heimweg habe ich mir dann schöne Blumensträuße für das Pfingstwochenende gekauft. Helga, die als Bauernrosen bezeichneten Pfingstrosen aus den Blumenläden halten bei ein bißchen Pflege fast eine Woche in der Vase aus.

** Jutta, schön, daß Dein Bad nun endlich voll nutzbar ist für Dich. Im Vergleich zu früher machen Handwerker keinen Dreck mehr. ;) Mein Maler hat neulich sogar gefragt, ob er sich die Hände waschen darf und dann seine eigenen Papiertücher zum Abtrocknen genutzt. Von mir bekommt er aber sogar Kaffee…
Danke für das schöne Frühstück heute Morgen. Ich hatte nur unterwegs mal kurz vorbeigeschaut.

** Helga, Deine Vorhaben einschließlich Bügeln (wozu braucht Dein Mann noch Hemden?) sind sicher schon erledigt.
Christian viel Erfolg im anderen Limburg. Das es auch den Ort mehrmals auf der Welt gibt, wußte ich noch nicht.
Gut, daß Ihr die Trockengeräte bekommen habt. Da war dann doch schnell viel Wasser hinter den Fliesen versickert. Die Trockenbauwände saugen offensichtlich schnell und viel. Aber mehr Arbeit verursacht die Geschichte jetzt nicht? :pray:
Die Holunderblüten habe ich hier total verpennt. Aber die Brombeerernte könnte bei ordentlich Regen der Wahnsinn dieses Jahr werden. Bei den Wildpflaumen schaue ich morgen mal vorbei.

** Tiffi, oh je, bei Euch war ja viel los. Hoffentlich geht es Lucie und auch Deiner Mutter schnell wieder lange Zeit gut. :pray:
Der grobe Plan hat hoffentlich auch schöne Teile?

** Christine, oh weh! Hauptsache es ist „nur“ eine Distorsion. Die zwingt zur nötigen Ruhe. Schade, daß man das nicht ohne so ein doofes Signal hinbekommt. ;) Schnelle Besserung und notfalls auch noch nächste Woche Ruhe! Der Papierkram kann ja auch nicht weglaufen. ;)
Das Bild gestern Abend war wunderschön. Da bekommt man mal eine andere Sicht der großen Stadt. ;) In Wirklichkeit mag ich den Trubel dort gar nicht. ;)

** Ilona, danke für die schönen Pfingstrosen eben. <3
Mist, daß Du die letzte Impfung so schlecht vertragen hast. Geht es jetzt schon besser?
Dein Plan mit dem Balkon für heute klingt gut und hilft sicher auch bei den letzten Beschwerden.

** Birgit, Uthoff hat Dich hoffentlich den Rest des Urlaubs in Ruhe gelassen. Bisher kam ich meist mit den Temperaturen hier zurecht. Der blöde Wind hat mir da mehr Probleme bereitet.
Für den Rhododendron hattet Ihr ja dann doch noch den richtigen Zeitpunkt erwischt. Hier ist es jetzt schon vorbei, auch weil es zu trocken ist.

** Steffi, schön, daß der Urlaub erst einmal so gut war. Und beim nächsten Mal macht Ihr noch mehr richtig. ;)
Gutes Gelingen für den Auszug des Sohnes. Der Lauf des Lebens…

Ich werde jetzt mal was echtes Süßes zum Nachmittag suchen und dann schauen, ob ich heute noch Lust zu mehr als Nichtstun habe. Die Sonne versteckt sich gerade hinter den Wolken. Regnen soll es aber vielleicht erst am Abend. Aber gelaufen bin ich gestern für mehrere Tage. ;)

Ich wünsche Euch einen schönen Nachmittag

Marga

von paju7
Am
Beiträge: 5569
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho, Samstag, 18.05.2024

Hallo,

Tiffi, auch mit dem groben Plan hast Du bestimmt keine Langeweile. Ich hoffe, dass es Deiner Mutter wieder gut geht.
Ich habe natürlich genug zum Essen zu Hause.
Ich bestelle ja immer für dienstags oder mittwochs meine Lebensmittel.

Christine, mit dem Fuß hast Du bestimmt noch eine Weile "Spaß " Arnikasalbe ist auf jeden Fall gut. Falls es nicht besser wird, solltest Du eventuell doch einen Arzt aufsuchen.

Ilona, die Spülmaschine ist noch nicht ausgeladen. Ich habe zwar lange gefrühstückt, aber irgendwie bin ich einfach platt. Vielleicht klappt es später noch. Ich muss hier auch dringend noch aufräumen.
Morgen kommt meine Tante vorbei. Sie bringt Lasagne mit, die dann nur kn den Backofen muss.

Marga, Deine Arbeitswoche war wieder besch...
Gut, dass Du abschalten kannst. Vielen Dank für die kleinen Kuchen. Die könnte ich jetzt in Wirklichkeit gebrauchen. Hast Du die gemalt, bzw. ist es ein Bild für euren Pausenraum?

Helga, ich drücke Christian auch wieder die Daumen. Ich muss mal googeln, wo das andere Limburg ist.

Steffi, ich hoffe, dass der Umzug reibungslos klappt. Dein Sohn kommt Dich sicherlich regelmäßig besuchen.

Ich hoffe, dass ich jetzt keinen vergessen habe.
Ich bin noch unentschlossen, was ich jetzt in der Mediathek ansehe.
Das Angebot ist einfach zu groß.

LG Jutta

von paju7
Am
Beiträge: 5569
Registriert: 25. Januar 2013, 16:55

Re: Tagesecho, Samstag, 18.05.2024

Hallo noch mal,

ich höre im Moment ein sehr spannendes Hörbuch. Ich höre es über YouTube. Da gibt es eine große Auswahl, kostenlos.

https://youtu.be/prJR2geW1T0?si=5byYmxhyL_qhDhT0
Falls der Link nicht funktioniert:

Eis ist ein Thriller
Eine glückliche Familie von Jackie Kabler.