Reha

Am Anfang stehen viele Fragen, hier finden Sie schnelle Antworten.
Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 7316
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Reha

Hallo Finchen!

Wirst Du denn weit von zu Hause weg sein? Es gibt doch heutzutage tolle technische Spielereien, wie man auch im Bild mit den Seinen an allen Enden der Welt Kontakt halten kann.

Wenn es gut läuft, hast Du ohnehin keine Zeit oder Lust für Heimweh.

Entspannte Vorbereitungen und eine ganz tolle Reha wünsche ich Dir

Marga

von Finchen
Am
Beiträge: 13
Registriert: 19. Januar 2023, 16:58

Re: Reha

Dankeschön :smile:

Bei den entspannten Vorbereitungen bin ich mir noch nicht so sicher :grin:

Aber zu Weihnachten habe ich ein Tablet geschenkt bekommen. Da wird sicherlich einiges möglich sein

Unsere Tochter kommt nächstes Wochenende nach Hause.
Die werde ich darauf ansetzen, das geht dann ruckzuck in ihrem Alter.
Nicht wie bei mir :wink:

von Finchen
Am
Beiträge: 13
Registriert: 19. Januar 2023, 16:58

Re: Reha

Hallo :smile:

Hat jemand noch einen Tipp, was unbedingt mit zur Kur muss?

Eine Packlliste habe ich leider nicht wirklich bekommen.

Ich dachte das ich wie beim Urlaub vorgehe.
Plus Kopfkissen und einer Fleecedecke und Gymnastikmatte. Da ich nicht weiß wie der Boden im (zum Glück Einzel-) Zimmer aussieht.

Ich wünsche euch einen schönen Abend

Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 7316
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Reha

Guten Morgen Finchen!

Dein Plan klingt gut. Denke vor allem an wetterfeste Sportbekleidung, da es öfter auch Dinge draußen gibt. Und ausreichend Schlabbersachen, die sind einfach bequemer. ;)

Schon verschriebene Medis sollte man auch ausreichend (mit Einrechnung einer möglichen Verlängerung!) mitnehmen.

Ich wünsche Dir einen ruhigen Endspurt bei den Vorbereitungen und dann schöne Erlebnisse und Fortschritte bei der Reha

Marga

von Finchen
Am
Beiträge: 13
Registriert: 19. Januar 2023, 16:58

Re: Reha

Hallo,

ich hätte noch mal eine Frage.

Ich habe heute schon mal gepackt und es sind tatsächlich, ich hätte es nicht gedacht :oops:
1 großer Koffer, 1 kleiner Koffer und eine Reisetasche mit Schuhen, Bücher, Kleinkram usw.

Ich denke, das die Menge absolut übertrieben ist und es einen komischen Eindruck macht.

Verglichen mit dem Urlaub im Sommer habe ich Unmengen mit.

Gut, im Sommer fallen die dicken Pullis weg und der Zeitraum ist kürzer.

Aber trotzdem :-?

Benutzeravatar
von Sommerlaune
Am
Beiträge: 1268
Registriert: 31. März 2021, 08:44

Re: Reha

Hallo Finchen,

du hast nicht mein Gepäck für die Reha gesehen 🙈

Ich bin aber mit dem Auto zur Reha gefahren und da spielt das Gepäck keine Rolle.

Du kannst übrigens auch in der Klinik waschen oder waschen lassen, je nachdem.
Grad die Sportsachen möchte man ja zwischendurch mal gewaschen haben.

Verrät's du uns auch noch, wo es hingeht?

Jedenfalls gute Fahrt und viel Erfolg für deine Reha - das wird schon 🙂👍

LG, Christine

von Finchen
Am
Beiträge: 13
Registriert: 19. Januar 2023, 16:58

Re: Reha

Zum Glück nicht allzu weit von zu Hause weg.

In die Hardtwaldklinik 1, leider habe ich hier darüber rechtcwenkg finden können.

Das ist gut das mich jemand mit dem Gepäck noch getopt hat
:grin: :grin: :grin: :wink:

von Finchen
Am
Beiträge: 13
Registriert: 19. Januar 2023, 16:58

Re: Reha

Vielen Dank für deine Antwort

Benutzeravatar
von Glückskind66
Am
Beiträge: 7316
Registriert: 28. Juli 2014, 07:55

Re: Reha

Hallo Finchen,

das klingt nach wenig Gepäck. :see_no_evil:

Bei mir war das Auto voll. Allerdings war ich auch immer weit weg von zu Hause und hatte niemanden, der mir Fehlendes hätte mitbringen können.

Ich wünsche Dir eine schöne Zeit. Genieße sie und nimm viel mit für einen besseren Alltag.

Marga

von Finchen
Am
Beiträge: 13
Registriert: 19. Januar 2023, 16:58

Re: Reha

1,5 Stunden fahre ich schon, aber das ist wirklich nicht viel. Da darf ich mich nicht beschweren :smile:

Noch einen schönen Abend